Natürlich gesüßte Preiselbeersoße




Dieses Rezept mit Preiselbeersauce ist eine köstliche, auf natürliche Weise gesüßte Art und Weise, um diese Grundnahrungsmittel-Thanksgiving-Beilage mit gesundem Selbstvertrauen an Ihren Familientisch zu bringen. In unserer Familie liebt man es entweder oder man hasst es. Dazwischen liegt nichts. Wenn du es nicht liebst, verurteile ich nicht, denn es bedeutet, dass es mehr für mich gibt!

Oftmals werden Thanksgiving-Tische mit dieser wackeligen, jelloartigen Sauce geschmückt, auf deren Seiten immer noch die Ränder der Dose aufgedruckt sind. Diese Dosenversion ist mit Tonnen Zucker gefüllt, hauptsächlich in Form von Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt.



Sogar viele hausgemachte Versionen erfordern eine Menge zugesetzten Zuckers, und dies ist bis zu einem gewissen Grad sinnvoll. Da Cranberries scharf sind, brauchen Sie etwas Süße, um das auszugleichen - aber es gibt eine andere Möglichkeit, diese Cranberry-Schärfe auszugleichen, ohne den gesundheitlichen Vorteilen der Cranberries zu widersprechen.

Preiselbeersoße mit gerade genug Süße

In diesem hausgemachten Cranberry-Sauce-Rezept habe ich einen doppelten Ansatz für den Süßstoff gewählt. Zuerst habe ich Gala-Äpfel verwendet. Süße Galas kochen zu einem schönen Brei, fügen Süße hinzu und kreieren die köstliche Konsistenz, die wir lieben. Aber mit den Äpfeln allein ist die Sauce immer noch säuerlich, deshalb habe ich etwas Ahornsirup hinzugefügt, um die natürliche Apfelsüße zu ergänzen. Es reicht nicht aus, dass die Sauce Ahorn-Y schmeckt, sondern nur, um den geringsten Hauch von Ahorn-Tiefe zu süßen und hinzuzufügen. Nur eine Prise Nelken und Muskatnuss verleihen der Sauce einen besonderen Charakter, während der wahre und kräftige Cranberry-Geschmack erhalten bleibt.




Dieses Rezept kann verwendet werden, um mit ein paar zusätzlichen Schritten eine stückige Preiselbeersoße oder eine dünne, butterähnliche Soße herzustellen.

Cranberry Sauce Rezept - natürlich gesüßt

Prep: 5 min | Kochzeit: 20-30 min | Ausbeute: 2½ Tassen




Zutaten

  • 12 Unzen frische Preiselbeeren
  • 2 Gala-Äpfel - geschält, entkernt und klein gewürfelt
  • ¼ Tasse Wasser
  • ¼ TL gemahlene Muskatnuss (Bio-gemahlene Muskatnuss finden Sie hier)
  • Prise gemahlene Nelken (hier finden Sie biologische gemahlene Nelken)
  • ¼ Tasse reiner Ahornsirup (reinen Ahornsirup finden Sie hier)

Richtungen

  1. In einem mittelgroßen Topf Preiselbeeren, gewürfelte Äpfel, Wasser, Muskatnuss und Nelken hinzufügen. Abdecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Preiselbeeren geplatzt sind und die Äpfel weich geworden sind.
  2. Den Ahornsirup dazugeben und unter gelegentlichem Rühren bedeckt weiter köcheln lassen, bis die Mischung eingedickt ist, 10-15 Minuten.
  3. Probieren Sie und fügen Sie zusätzlichen Ahornsirup hinzu, um zu versüßen, falls gewünscht.

Hinweis:Wenn Sie eine glatte Soße mögen, pürieren Sie die Mischung mit einem Stabmixer oder geben Sie die Soße in einen Mixer und pürieren Sie sie glatt. Zum Topf zurückkehren und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.





einfaches Ketchup-Rezept


Gesunde Fakten über Cranberries

Aufgrund ihrer zahlreichen gesundheitlichen Vorteile würden die amerikanischen Ureinwohner Preiselbeeren für Lebensmittel und auch für Medikamente verwenden. Die winzige Cranberry ist bekannt für:




Harnwegsinfektionen (HWI): Cranberries sind bekannt dafür, HWI vorzubeugen. Es ist ihr hoher Gehalt an Proanthocyanidinen (PACs), der es Bakterien erschwert, an den Wänden der Harnwege zu haften.


Orange Lufterfrischer


Entzündungshemmend: Die Phytonährstoffe in Preiselbeeren können bei der Bekämpfung von Entzündungen im ganzen Körper helfen, einschließlich des Verdauungstrakts, des Mundes und des Zahnfleisches, des Dickdarms und des Herz-Kreislauf-Systems.

Vitamin C: Seeleute trugen auf ihren langen Reisen immer Preiselbeeren, um Skorbut aufgrund ihres hohen Vitamin C-Gehalts zu vermeiden.

Ballaststoff: Es ist schwer genug Ballaststoffe in die Ernährung aufzunehmen, aber Preiselbeeren sind ein guter Anfang! Eine hohe Ballaststoffaufnahme ist mit einem geringeren Risiko für Schlaganfall, Diabetes, Fettleibigkeit und bestimmte Magen-Darm-Erkrankungen verbunden.

Vitamin E: Dieses Vitamin wirkt als Antioxidans und unterstützt die Immunfunktion.

Planen Sie in den Ferien Preiselbeersauce zu servieren? Haben Sie jemals eine natürlich gesüßte Version probiert? Teilen Sie mit uns unten!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.