Was macht ein Ei wirklich gut und gesund?




Gute Eier sind mehr als Sie denken. Wir lesen alle gängigen Marketingbegriffe durch und helfen Ihnen, besser zu verstehen, was ein Ei gut und gesund macht.

Ich denke, Eier bekommen manchmal einen schlechten Ruf. Sie haben zwar einen hohen Cholesterinspiegel, sind aber mit einer langen Liste an nützlichen Vitaminen und Proteinen gefüllt, die Sie für Ihre Ernährung benötigen. Nennen Sie uns verrückt, aber wir beschäftigen uns mehr mit den Auswirkungen von verarbeiteten Lebensmitteln als mit Cholesterin aus „echten“ Lebensmitteln. Um alle guten Nährstoffe zu erhalten, die ein Ei zu bieten hat, müssen wir die bestmögliche Quelle finden. Wenn Sie ein Eierfresser sind, haben wir einige Tipps, wie Sie großartige Eier finden, die Sie in Ihr Menü aufnehmen können.



Wie sollen Hühner leben?

Sie sehen die Eierkartons im Lebensmittelgeschäft mit Dingen wie „Freilandhaltung“ oder „Käfigfreiheit“. Dies ist die optimale Umgebung für Hühner, die auf Ackerland (oder einem ausgewiesenen Gebiet) herumlaufen, frei herumlaufen, picken, essen, Holen Sie sich frische Luft und viel Sonnenlicht. Viele von Ihnen haben schreckliche Bilder von Hühnern gesehen, die in Käfigen oder Scheunen zusammengepfercht waren und sich gegenseitig zertrampelten (d. H. Food, Inc.). Sprechen Sie über schlechte Arbeitsbedingungen. Diese armen, müden, misshandelten Hühner bringen unweigerlich einige traurige Eier hervor. Es ist nicht ihre Schuld.




Matt und ich kaufen keine Eier mehr im Laden, weil wir es vorziehen, so nah wie möglich an unserer Nahrungsquelle zu sein. Das heißt, wir suchen einen Bauern vor Ort, der uns gerne die Hühner zeigt, die unsere Eier legen. Ein Bauer sollte nicht schüchtern sein, Ihnen seine / ihre Hühner zu zeigen, und Sie sollten nicht schüchtern sein, wenn Sie darum bitten, sie zu sehen. Dies ist Ihre Frage nach der Ernährung der Tiere.

Was Hühner essen sollten

Ebenso wichtig für das Leben eines Huhns ist, was das Huhn isst. Vor ein paar Jahren hat Matt in unserer Gegend an die Tür geklopft. Jeder, der ein Schild mit der Aufschrift Eggs for Sale hatte, wurde von dem tapferen Mr. Matt besucht. Ich denke, viele der Bauern waren überrascht über die Fragen, die Matt auf sie stellte, und Matt war ebenso überrascht über einige ihrer Antworten. Er wollte vor allem herausfinden, welche Bauern ihre Hühner fütterten. Einige Landwirte antworteten mit Stolz und enthüllten, dass ihre Hühner nur Mais, Sojabohnen und / oder Getreide aßen. NICHT die Antworten, nach denen Matt suchte. Wir haben mit Landwirten gesprochen, die zugeben, dass es nahezu unmöglich ist, Hühnerfutter mit gentechnikfreiem Mais, Sojabohnen oder Getreide zu finden. Mit GVO gefütterte Hühner geben das, was sie essen, an ihre Eier weiter - schließlich sind sie das, was sie essen.




Wir wissen, dass die Landwirte bei kaltem Wetter die Ernährung eines Huhns mit einer Art Hühnerfutter ergänzen müssen. Der größte Teil der Nahrung sollte jedoch immer Gras, Pflanzen, Würmer, Käfer und Schmutz sein. Grundsätzlich alles, was sie finden können, wenn sie im Freien picken. Einige Landwirte ergänzen sich sogar mit Obst- und Gemüseresten. So wie Menschen aufgefordert werden, sich ausgewogen zu ernähren und dabei unterschiedliche Lebensmittelgruppen zu berücksichtigen, kommt ein großartiges Ei von einer Henne, die sich abwechslungsreich ernährt. Matt fand schließlich einen Bauern, dessen Hühner sich vernünftig und abwechslungsreich ernährten, und er gewann unser engagiertes Geschäft.

Es ist leicht zu verstehen, wie der Geschmack und der Nährwert von Eiern durch die Ernährung des Huhns beeinflusst werden. Dies ist ein sehr guter Grund, nach einem Bauern zu suchen, der weiß, dass Gras und Käfer eine gute Sache für die Ernährung von Hühnern sind.

Möglicherweise haben Sie dies in der Vergangenheit beim Kauf von Eiern übersehen, aber es ist Zeit, Ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Ihnen dies neu ist. Die Agrarindustrie arbeitet hart daran, Sie von Ihrer Nahrungsquelle zu trennen. Es ist Zeit, sich zu ändern, es ist Zeit, sich wieder in Verbindung zu setzen.

Wie Eier aussehen sollen

Sie kennen die Eier im Laden, die alle die gleiche Größe, Form und Farbe haben? Ich halte das nicht für eine gute Sache. Am Anfang haben mich bäuerlich frische Eier ein wenig reingelegt. Sie haben normalerweise verschiedene Größen, Formen und einige verschiedene Farben. Manchmal kann es sein, dass eine kleine Menge oder Reste von Federn daran kleben. Jetzt Ich weiß, das ist etwas zu schätzen. Es bedeutet, dass der Landwirt nichts zu verbergen hat und sich mehr um Qualität als um das Aussehen kümmert.




Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass die Farbe des Eigelbs variieren kann. Wenn ein Eigelb eine tiefe Orange ist, ist dies ein guter Indikator dafür, dass es von einer gesunden Henne stammt. Gesunde Hühner aus Freilandhaltung ernähren sich in der Regel abwechslungsreicher und haben die Möglichkeit, pigmentiertes Futter zu sich zu nehmen. Das Pigment wird dann auf das Eigelb übertragen.

Vermeiden Sie Eigelb, die eine matte gelbe oder sogar graue Farbe haben. Es stammte höchstwahrscheinlich von einer Henne, die in einem winzigen Käfig aufgezogen wurde - zusammen mit mehreren anderen - und sich schlecht ernährte.

Wie erkennt man, ob Eier alt sind?

Wenn Sie frische Eier von einem Landwirt kaufen, ist normalerweise kein Verfallsdatum auf dem Karton aufgedruckt. Matt und ich haben ein paar Tricks gelernt, um ungefähr zu bestimmen, wie alt ein Ei ist. Diese Tricks sind besonders nützlich, wenn Sie Eier im Laden kaufen, da sie höchstwahrscheinlich älter sind als ein direkt vom Bauernhof stammendes Ei.




Legen Sie Ihr Ei vorsichtig in eine kalte Schüssel mit Wasser. Wenn dein Ei:

  • sinkt auf den Boden und liegt auf der Seite, es ist sehr frisch, nur ein paar Tage alt.
  • sinkt nach unten, aber ein Ende ist schräg nach oben geneigt. Es ist ungefähr 1 Woche alt.
  • sinkt auf den Boden und steht aufrecht, es ist ungefähr 2 Wochen alt.
  • schwimmt nach oben, es ist ein altes Ei, wirf es raus

Haltet eure Augen offen

Die meisten Bauern, die Eier verkaufen, haben nur ein kleines Werbeschild, was es schwierig macht, sie zu finden. Machen Sie an einem faulen Sonntagnachmittag eine Landfahrt und sehen Sie, ob Sie ein paar entdecken können. Halten Sie Ihre Fragenliste bereit und kaufen Sie nur bei Landwirten, die die gewünschten Antworten geben. Wenn Sie vor Ort einkaufen, erzielen Sie einen günstigeren Preis. Sie haben den Vorteil, dass Sie besser darüber informiert sind, woher Ihre Lebensmittel stammen. Wenn Sie nicht in Sonntagsfahrten sind, fragen Sie bei der Arbeit nach frischen Eiern oder überprüfen Sie die Craigslist. Ich habe in den letzten 10 Jahren bei all meinen Jobs Mitarbeiter entdeckt, die Eier verkaufen! Und als wir in eine neue Stadt zogen, fanden wir einige Leute, die Qualitäts-Eier auf Craigslist verkauften.




Wenn Sie in einer Großstadt leben, in der es schwierig ist, einen Bauernhof oder einen Bauern zu finden, geht die Hoffnung auf gute, bauernfrische Eier nicht verloren. In großen Städten gibt es normalerweise eine bessere Auswahl an Reformhäusern, in denen manchmal lokale Eier verkauft werden (d. H. Lebensmittelgenossenschaften). Heben Sie den Deckel an und achten Sie auf die Größe, Form und Farbvielfalt, die sie von anderen unterscheidet.

Wir lieben unsere Eier, aber wir lieben unsere Eierbauern noch mehr. Wir haben großartige Beziehungen zu Menschen aufgebaut, bei denen wir Eier kaufen, und dabei so viel über lokale Lebensmittel gelernt. Wir fordern Sie auf, herauszukommen und ein wenig Arbeit in die Suche nach guten Nahrungsquellen zu stecken!


Pfefferminz einfaches Siruprezept



Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.