Vanilleöl & Selbstgemachtes Vanilleöl




Vanilleöl ist entweder ein Ölharz-, Absolut- oder CO2-Extrakt. Reines ätherisches Vanilleöl gibt es eigentlich nicht. Sie können Vanille duftendes Öl machen!


Badebombenformen Hobby Lobby




Es gibt nichts Himmlischeres als den Geruch von echter Vanille.

Ich spreche auch nicht von hausgemachtem Vanilleextrakt. Ich meine echt, direkt von der Bohne, Vanille.

Dasselbe Aroma ist jedoch in natürlichen Körperpflegeprodukten unglaublich schwer zu finden. Der Grund dafür ist, dass es kein echtes ätherisches Vanilleöl gibt.

Ätherisches Vanilleöl ist nicht das, was Sie denken

Wenn Sie versucht haben, ätherisches Vanilleöl zu kaufen, haben Sie wahrscheinlich einen Ölharz-, Absolut- oder CO2-Extrakt erhalten. Tatsache ist, dass es kein reines ätherisches Vanilleöl gibt.

Eine Form von Vanille ist Vanille-OleoresinÄtherisches Öl. Dieses „Öl“ ist eigentlich überhaupt kein Öl, sondern ein halbfester Kunststoff, der unter Verwendung eines Lösungsmittels aus Vanilleschoten extrahiert wird. Während es wie ein ätherisches Öl aussieht, vermischt sich Vanille-Oleoresin nicht vollständig mit Trägerölen wie andere ätherische Öle. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise Probleme beim Mischen haben und / oder kleine Harzreste in Ihrem fertigen Produkt finden.

Eine andere Art von Vanille, die in natürlichen Haut- und Körperpflegeprodukten verwendet wird, ist Vanille-Absolut. Dies ist eine der konzentriertesten Formen von Vanille und wird auch unter Verwendung eines Lösungsmittels extrahiert. Dieses Produkt ist von Natur aus sehr dick, kann aber leicht in natürliche Körperprodukte eingemischt werden. Vanilla Absolute ist sehr teuer, es werden jedoch nur geringe Mengen benötigt.

Eine weitere teurere Form, die als ätherisches Vanilleöl vermarktet wird, ist Vanille CO2 Extrakt. Dieses Öl wurde aus Vanilleschoten mit Kohlendioxid unter hohem Druck extrahiert. Vanille-CO2 ist jedoch extrem teuer. Es ist sehr dick (manchmal sogar fast fest!), Fügt sich aber gut in Trägeröle ein und kann diffundiert werden (im Gegensatz zu Vanilla Oleoresin).

Erhalten des großen Vanille-Geruchs für weniger $

Wenn Sie ein Peeling, eine Seife, eine Lotion oder eine Creme mit dem charakteristischen Vanillearoma herstellen möchten, können Sie eine der oben aufgeführten natürlichen Vanilleformen wählen.oder Sie könnten wählen, Ihre eigenen zu machen DIY Vanille infundiertes Trägeröl.

Wenn Sie wie ich sind, dann wollen Sie das Beste für Ihr Geld. Wenn Sie Ihr eigenes, mit Vanille angereichertes Trägeröl selbst herstellen, sparen Sie Geld, wenn Sie den klassischen Geruch nach ätherischem Vanilleöl kreieren. Es braucht nur ein wenig Geduld und Übung.

Vor ein paar Monaten habe ich eine Menge Vanilleschoten aus Madagaskar gesehen, die ich nicht verpassen durfte. So standen mir fünf wunderschöne, pralle, absolut lecker riechende Vanilleschoten zur Verfügung. Ich wusste, dass ich so schnell wie möglich etwas tun musste, also tat ich das erste, was mir einfiel: Vanille-angereichertes süßes Mandelöl.

Die Vorbereitung dauerte weniger als fünf Minuten, aber das Warten auf das Endergebnis dauerte über drei Wochen!


Ranch Dressing ohne Buttermilch


Ich wollte einen Weg finden, um den Infusionsprozess zu beschleunigen, also nahm ich meinen praktischen Slow Cooker und versuchte es erneut (diesmal mit zwei Bohnen). Ich werde meine Methoden und die Ergebnisse unten mit Ihnen teilen.

bitte beachten Sie dass dies nur meine eigene Erfahrung ist. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um aufgegossene Öle herzustellen. Dieser Prozess ist oft individuell und erfordert etwas Übung. Seien Sie also geduldig und versuchen Sie es erneut.

Wie man Vanille hineingegossenes Öl macht

Die SLOW-Methode für DIY Vanilla Infused Oil

Ich nenne diese Methode aus einem Grund die langsame Methode: Es braucht viel Zeit! Über 3 Wochen von Anfang bis Ende! Mein bester Rat: Sei geduldig. Je länger es sitzt, desto stärker wird es. So funktioniert das:





geburtstagswünsche


  1. Holen Sie sich ein SAUBERES (vorzugsweise sterilisiertes) Einmachglas.
  2. Geben Sie 4 Unzen Ihres gewünschten leichten Trägeröls in das Glas. Ich entschied mich für süße Mandeln, aber Jojoba, fraktionierte Kokosnüsse oder ein anderes geruchloses flüssiges Trägeröl reichen aus. (Hier finden Sie verschiedene Arten von organischen Trägerölen.)
  3. Eine Vanilleschote halbieren und die Innenseiten herauskratzen. Vergeuden Sie keine! Alles in das Öl geben. (Finden Sie Madagaskar Vanilleschoten hier.)
  4. Schneiden Sie den Rest der Bohne in Stücke und werfen Sie sie ebenfalls in das Öl.
  5. Verschließen Sie das Einmachglas und schütteln oder schwenken Sie es, um sicherzustellen, dass die gesamte Vanilleschote mit Öl bedeckt ist.
  6. Auf die Theke (oder in ein sonniges Fenster) stellen und 4-6 Wochen vergessen.
  7. Sie können dieses Öl einwirken lassen, um das Aroma so lange zu vertiefen, wie Sie möchten (bis zur Haltbarkeit des Öls).
  8. Das Öl durch einen feinen Filter (oder ein Käsetuch) abseihen. Normalerweise gieße ich ein, was ich kann, weil ich diese wunderschönen Vanillesamen liebe.

Dieses Öl riecht unglaublich! Das Aroma ist leicht und erinnert stark an reine Vanille.

Die SCHNELLE Methode für DIY Vanilla Infused Oil

DurchschnellIch meine - das ist wahrscheinlich der schnellste Weg, um ein aufgegossenes Öl herzustellen. Es ist nicht super schnell, aber es ist schneller als die langsame Methode. Dabei wird eine geringe Menge Wärme zugefügt. Ich kenne viele Leute, die sagen, dass dies nicht mit einem langsamen Kocher möglich ist, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass ich es ausprobiert habe und es funktioniert! Folgendes habe ich getan:




  1. Holen Sie sich ein SAUBERES (vorzugsweise sterilisiertes) Einmachglas.
  2. Hinzufügen 8-16 Unzen von Ihrem gewünschten leichten Trägeröl. Ich habe 10 Unzen in süßem Mandelöl verwendet. (Jojoba, fraktionierte Kokosnuss oder ein anderes geruchloses flüssiges Trägeröl funktionieren ebenfalls.)
  3. Scheibe zwei Vanilleschoten halbieren und die Innenseiten herauskratzen. Vergeuden Sie keine! Alles in das Öl geben.
  4. Schneiden Sie den Rest der Bohne in Stücke und werfen Sie sie ebenfalls in das Öl.
  5. Verschließen Sie das Einmachglas und schütteln oder schwenken Sie es, um sicherzustellen, dass die gesamte Vanilleschote mit Öl bedeckt ist.
  6. Stellen Sie einen kleinen Slow Cooker auf die Einstellung LOW. 4 Stunden einwirken lassen und dann ausschalten.
  7. Wiederholen Sie diesen Vorgang täglich für 4 Tage.
  8. Sie können dieses Öl einwirken lassen, um das Aroma so lange zu vertiefen, wie Sie möchten (bis zur Haltbarkeit des Öls).
  9. Zum Gebrauch das Öl durch einen feinen Filter (oder ein Käsetuch) abseihen. Normalerweise gieße ich ein, was ich kann, weil ich diese wunderschönen Vanillesamen liebe.

Spitze

Als ich das zum ersten Mal versuchte, ließ ich den Slow Cooker fast 12 Stunden lang auf niedrig stehen !! Ich denke, es war ein bisschen zu viel Hitze und mein Öl hatte einen etwas tieferen, gebackenen Vanillegeruch als das langsam infundierte Öl. Beim zweiten Mal habe ich die niedrigste Einstellung für kleine Zeitabschnitte über 4 Tage vorgenommen und es wurde eine echte Vanilleölinfusion hergestellt, die sich mit der Zeit vertiefte.




Schlussbemerkungen

Seien Sie gespannt auf einige großartige Haut- und Körperpflegerezepte, die dieses eingegossene Vanilleöl enthalten!




Mein bester Rat bei der Herstellung von aufgegossenen Ölen - wenn Sie zuerst keinen Erfolg haben, dann tun Sie es wieder selbst! Es geht nur um Versuch und Irrtum, um eine Methode zu finden, die am besten zu Ihnen passt und ein Produkt hervorbringt, an dem SIE Freude haben können.

Haben Sie jemals aufgegossene Öle hergestellt? Wenn ja, welche Methode haben Sie angewendet?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.