Behandle Nesselsucht auf natürliche Weise mit diesem DIY-Heilmittel




Allergien scheinen in diesem Jahr schlimmer zu sein als je zuvor! Ob es sich um eine verstopfte Nase, einen juckenden Ausschlag oder einen Husten handelt, der einfach nicht verschwindet, es scheint, als würde nichts dazu beitragen, diese schrecklichen Allergiesymptome zu lindern.

Allergien fangen für mich mit einem juckenden roten Ausschlag an, der von einer großen Anzahl von Nesselsucht begleitet wird. Auch nach der ersten allergischen Reaktion scheinen meine Bienenstöcke herumzuhängen.



Nesselsucht geschieht aus vielen verschiedenen Gründen, einschließlich allergischer Reaktionen, aber sie kann auch einfach die Reaktion des Körpers auf etwas in seiner Umgebung sein. Sie können jucken, brennen oder stechen und können einige Stunden bis einige Tage dauern.

Suchen Sie immer einen Arzt auf, wenn Sie ungeklärte Nesselsucht haben oder wenn Sie das Gefühl haben, eine allergische Reaktion zu haben, insbesondere wenn sich Ihr Zustand verschlechtert.


hausgemachte Katzenstreu


Aber was können Sie tun, um Ihre Nesselsucht nach einer allergischen Reaktion zu lindern?

Viele Menschen bevorzugen Cortison-Cremes, die Sulfate / Sulfite, Alkohole, Parabene und künstliche Duftstoffe enthalten. Diese Cremes können vorübergehend Linderung verschaffen, aber die zusätzlichen Inhaltsstoffe können auch Probleme verschlimmern!

Anstatt den kommerziellen Weg zu gehen, suche ich immer nach einer natürlicheren Lösung. Warum nicht absichtliche Zutaten auswählen, die zusammenarbeiten, damit Sie sich schneller besser fühlen?

In diesem natürlichen Hive Healing Rub habe ich fünf einfache Zutaten ausgewählt, mit denen Sie in kürzester Zeit Erleichterung verspüren werden!


wie man Seife rebatcht


Hives Treatment Rub

Bei der Behandlung von Nesselsucht haben sich zwei ätherische Öle bewährt: Deutsche Kamille und Helichrysum.




Deutsche Kamille ist ein wunderbares ätherisches Kräuteröl, das gegen Schmerzen, Stress und Krämpfe eingesetzt wird. Es wird auch als Antihistaminikum angesehen und verringert die Schwellung. In einer Studie aus dem Jahr 2011 zeigte die deutsche Kamille eine „starke antiallergische Aktivität“. (Quelle) Zusätzlich wirkt die deutsche Kamille kühlend und beruhigend auf die Haut. Es ist perfekt für brennende, juckende Nesselsucht.

Helichrysum ist ein ätherisches Öl aus den Blüten der Helichrysum Pflanze in Kroatien und Korsika. Es ist eines der teureren ätherischen Öle, aber es ist jeden Cent wert. Es hat einen sehr warmen und krautigen Geruch und ist dafür bekannt, Narben zu reduzieren, Wunden zu heilen und Insektenstiche zu lindern. Helichrysum ist krampflösend und antiallergen, was es ideal für diese Mischung macht. Es ist mein Lieblingsöl, wenn ich Hautreizungen habe.

JojobaölEnthält Myristinsäure und ist daher ideal zur Behandlung von Entzündungen. Es ist sehr beruhigend und hat eine lange Haltbarkeit.


Cayennepfefferspray für Pflanzen


rotes Palmenölist ähnlich wie Palmkernöl, wird jedoch aus dem Fruchtfleisch der Palmfrüchte hergestellt. Es hat eine sehr hohe Menge an Carotinoiden (was ihm eine leuchtend orange / rote Farbe verleiht). Es hat auch viel natürlich vorkommendes Vitamin E, das für Haut ausgezeichnet ist.

Bienenwachsbindet diese Mischung zusammen und verleiht dieser Einreibung eine Schutzschicht, die sich nicht leicht abwaschen lässt. Das heißt, die Öle können vor dem Abreiben in die Haut eindringen.

Das Rezept

  • 1 Unze. Jojobaöl (hier finden Sie Bio-Jojobaöl)
  • 2 Unzen. rotes Palmenfruchtöl (hier finden Sie organisches rotes Palmenfruchtöl)
  • 1 Unze. Bienenwachs (Bienenwachs finden Sie hier)
  • 10 Tropfen ätherisches Kamilleöl (blaue Kamille EO hier)
  • 20 Tropfen ätherisches Helichrysum-Öl (Helichrysum EO finden Sie hier)

Der Prozess

  1. In einem Wasserbad Jojoba, rotes Palmöl und Bienenwachs zusammen schmelzen. (Ich habe keinen Wasserbad, daher verwende ich einen Pyrex-Messbecher aus Glas in einem Topf mit kochendem Wasser.)
  2. Rühren, bis die Öle vollständig geschmolzen sind.
  3. In ein Glas oder einen Hochleistungsbehälter gießen (ich benutzte ein Viertel-Pint-Einmachglas).
  4. Ätherische Öle einrühren.
  5. Bis zu 1 Jahr im Medikamentenschrank aufbewahren und bei Bedarf verwenden.

Benutzen

Ein bisschen von dieser Creme wird einen langen Weg gehen! Ich benutze es bei Nesselsucht, Insektenstichen, Verbrennungen und anderen Hautirritationen. Es ist eine wunderbare natürliche Alternative zu kommerzieller Cortisoncreme (und es riecht auch besser!).





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.