Spargel umpflanzen und die Wurzeln für die Gesundheit nutzen




Unser Geschäft muss ausgebaut werden, und das ist gut so. Um dies zu tun, müssen wir leider unseren bestehenden Stall erweitern und dort Beton legen, wo mein etabliertes Spargelbett jetzt steht. Das ist eine schlechte Sache, eine sehr schlechte Sache. Ich setze mich langsam mit dieser Realität auseinander und dieser Prozess brachte mich dazu zu erforschen, was passieren muss, um meine hart erkämpfte Spargelernte zu bewegen.

Unser Spargelbeet gibt es seit fast 10 Jahren. Das bedeutet, dass ich in den letzten 6 Jahren eine ordentliche Ernte an Frühlingsköstlichkeiten hatte.



Spargel anbauen und ernten

Nach dem Einpflanzen von Spargel sollten Sie mindestens zwei Jahre warten, bevor Sie mit der Ernte beginnen. Im dritten Jahr können Sie eine beachtliche Menge für ungefähr drei Wochen ernten und im vierten Jahr können Sie für acht volle Wochen ernten, nachdem die ersten Speere erschienen sind.




Spargel umpflanzen

Ich habe nachgeschlagen, was ich tun muss, um meinen Spargel zu verpflanzen, und wieder sind die Nachrichten nicht gut. Es stellt sich heraus, dass die meisten Kenner nicht empfehlen, ein etabliertes Spargelbett umzustellen. Der überwältigende Rat ist, einfach ein neues Spargelbett anzulegen.




Hier ist, wofür ich mich entschieden habe:

1. Ich werde versuchen, sie zu bewegen. Die Empfehlung ist, dass Sie einen Spaten anstelle einer Schaufel verwenden. Während der Spargel diese ersten Jahre damit verbringt, Sie mit dem Warten zu quälen, sind sie damit beschäftigt, ein ziemlich tiefes Wurzelsystem aufzubauen. Wie tief diese Wurzeln gehen, hängt natürlich von Ihrem Boden ab. Sie können anscheinend in einigen Fällen bis zu zwei Meter tief werden! In meinem Fall ist eine solche Verwurzelung unwahrscheinlich, da dieses Bett direkt neben einem Stallpolster aus verdichtetem Untergrund aufgestellt wurde.




Sie können sich jedoch vorstellen, warum es keine gute Idee ist, diese Betten zu bewegen. In vielen Fällen werden Sie nie in der Lage sein, das gesamte Root-System abzurufen. Die Pflanzen, die ohne ihr unterirdisches Nahrungsnetzwerk bewegt werden, überleben möglicherweise nicht. Wenn sie überleben, werden sie so lange brauchen, bis sie sich erholt haben und wieder mit dem Versenden von Spargel begonnen haben, dass Sie genauso gut von vorne anfangen können.

2. Ich werde die Wurzeln, die hoffnungslos beschädigt werden, in meiner Apotheke verwenden.Ich weiß jetzt, dass ich wahrscheinlich nicht sehr erfolgreich sein werde. Da das Umpflanzen ein Herbstprojekt sein wird, habe ich beschlossen, ein neues Bett mit neuen Trieben zu beginnen. Die Wahrheit ist, Spargelbeete halten normalerweise nur 15-20 Jahre. So kann ich mich mit dem Gedanken trösten, dass dieser vielleicht sowieso auf dem Weg in den Ruhestand war. Möglicherweise kann ich einige der Kronen retten, ohne zu viele Wurzeln zu verlieren. Wenn dies der Fall ist, bin ich bei meiner Neuanpflanzung um einiges weiter. Wenn ich die Pflanzen zu schlecht zerbreche, verarbeite ich sie wie jede andere medizinische Wurzel auf dem Grundstück (siehe meine Methode unten).


wie man Bio-Erdnussbutter macht


Spargelwurzeln für die Gesundheit

Es stellt sich heraus, dass die Wurzel des Spargels (Spargel officinalis) hat eine Vorgeschichte als Diuretikum. Insbesondere die Spargelwurzel wurde verwendet, um die Gesundheit der Nieren zu stärken, damit diese mehr Gift aus dem Wasser des Körpers entfernen können. Auf diese Weise hat es den Ruf, bei Arthritis, Gicht und einigen Arten von Nierensteinen hilfreich zu sein.




Zubereitung der Spargelwurzel für den medizinischen Gebrauch

Dies ist die Methode, die ich verwende, um eine Heilwurzel auf meiner Farm herzustellen:




1. Wurzeln gut waschen.


ohrenkerzen ergebnisse


2. Schneiden Sie sie in Segmente.

3. Trocknen Sie sie schnell bei 90-110 ° F.

Benutzen

Nach dem Trocknen werden sie am besten als Tee oder Tinktur verwendet, um die Gesundheit zu unterstützen. Hier finden Sie die Spargelwurzel.




Hat es jemand von Ihnen jemals geschafft, ein Spargelbett umzustellen? Ich würde gerne von Ihnen hören!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.