Tipps für den Kauf in loser Schüttung, um Geld zu sparen

Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich eine sah Bulk-Food-Bereich (ok, ich hatte wahrscheinlich schon viel gesehen, aber dieser hat Eindruck gemacht) Es war bei Winco, einem Discounter in der Nähe meiner Schwiegereltern. Sie hatten so viele gute Sachen! Nüsse. Körner. Backzubehör. Und Süßigkeiten. Oh, die Süßigkeit. (Dies waren die Tage, bevor ich auf das, was ich aß, achtete.) Ich verliebte mich noch am selben Tag in Winco.




Vorlauf mehrere Jahre zu meinem ersten Mal in einer Genossenschaft in Oregon. Es war wunderschön. Sie hatten so viel ... Masse. Schüttgut Honig, Ahornsirup, Olivenöl, Trockenware, Naturseifen. Es gab Artikel, von denen ich nicht wusste, dass Sie sie in großen Mengen kaufen können (Tofu? Wirklich?). Ich wollte dort arbeiten. Mist, ich wollteLebenDort.



Ja, ja, ich bin diese seltsame Dame, die eine gute Abteilung so sehr liebt, dass sie bereit ist, ihre Familie zu entwurzeln und hundert Meilen zu ziehen, nur um in der Nähe zu sein. Aber ich schäme mich nicht. Nein, weil Das Kaufen in großen Mengen hat so viel für mein Budget und meine Gesundheit getan, dass ich nicht zögere, sein Lob zu singen.

Tatsächlich dachte ich, ich würde ein paar Tipps mitteilen, die ich in den letzten Jahren beim Masseneinkauf erhalten habe:

Wiederverwendung von Beuteln und Behältern

Abgesehen davon, dass ich Geld für Lebensmittel einsparen möchte, ist es meine andere Lieblingsbeschäftigung, den Abfall zu reduzieren. Dies ist ganz einfach, wenn Sie Ihre eigenen Taschen und Behälter in den Laden bringen, aus dem Sie Ihre Schüttgüter beziehen. (Mehrwegbeutel aus Baumwolle finden Sie hier)




Wenn Sie sie nicht haben oder vergessen, verwenden Sie die mitgelieferten Plastiktüten und fügen Sie sie Ihrem wiederverwendbaren Taschenversteck hinzu (Ich würde vorschlagen, ein System zu finden, das für Sie funktioniert, damit Sie Ihre Taschen nicht vergessen.)


rollen auf Deo-Rezept


Finden Sie ein Geschäft mit einer guten Auswahl

Kaufen in loser Schüttung ist viel einfacher, wenn Sie ein Geschäft mit einer guten Auswahl an loser Schüttung finden. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie einen finden, fragen Sie nach (ich beginne immer mit Facebook).




Ihre Freunde können Sie möglicherweise auf ein Geschäft mit vielen guten Sachen hinweisen. Außerdem gibt es eine neue kostenlose App für Smartphones mit dem Namen Bulk, mit der Sie Kaufoptionen für Bulk-Artikel in Ihrer Nähe finden.

Tarieren Sie Ihre Container

Wenn Sie Ihre eigenen Behälter mitbringen, um Schüttgüter einzulegen, tarieren Sie diese zuerst. Das bedeutet einfach, dass der Artikel leer gewogen und das Gewicht notiert wird, damit es von der Gesamtsumme im Geschäft abgezogen werden kann.




Einige Geschäfte haben eine Waage und Sie müssen es selbst tun. Bitten Sie in anderen Fällen einen Kassierer, Ihren Artikel zu tarieren, und stellen Sie sicher, dass er das Gewicht des Gesamtbetrags verringert (das hatte ich zuvor in einem Geschäft nicht gemacht, und ich hatte ein schweres Einmachglas).

Über den Tellerrand hinaus denken

Früher war ich ein begeisterter Costco-Shopper, der zum riesigen Warenhaus ging und mit einem Koffer voller Leckereien zurückkam, von denen viele nicht auf meiner Liste standen. Jetzt habe ich nur ein paar Artikel und suche derzeit nach anderen Optionen.




Eines meiner Ziele beim Einkauf in loser Schüttung ist die Reduzierung des Abfalls, was nicht der Fall ist, wenn ich mit vielen Produkten mit Überverpackung nach Hause komme. (Es hilft nicht, dass ich eine Stunde von diesem Geschäft entfernt lebe.)

Außerdem müssen nicht alle Großeinkäufe in Geschäften getätigt werden. Bauernmärkte sind ein großartiger Ort, um Lebensmittel in großen Mengen zu erhalten, ebenso wie lokale Bauernhöfe. Sehen Sie sich Local Harvest an, wenn Sie Hilfe benötigen, um sie in Ihrer Nähe zu finden.

Schonen Sie den Betrag

Ich habe die Tendenz, meine Tasche bis zum Anschlag füllen zu wollen. Dies hat leider nur zu Verschwendung geführt. Entweder haben wir es versucht und es hat uns nicht gefallen oder es ist schlecht gelaufen, bevor ich alles nutzen konnte. Beim Kauf in loser Schüttung erhalten Sie genau das, was Sie benötigen, egal ob es sich um 4 Tassen oder 4 Teelöffel handelt.




Holen Sie sich genau das, was Sie brauchen, und widerstehen Sie dem Drang, so viel wie möglich zu bekommen, auch wenn Sie es nicht brauchen.

Hinweis Elemente, die Sie in loser Schüttung kaufen könnten

Beachten Sie beim Einkauf den Lagerbestand. Gibt es noch etwas, das Sie verwenden könnten, das Sie noch nicht haben? Vielleicht werden Sie etwas entdecken, von dem Sie nicht wissen, dass Sie es in großen Mengen kaufen könnten, oder Sie sind bereit, einen Ersatz für das zu suchen, was Sie bereits verwenden, können es aber nicht in großen Mengen bekommen. Das Schöne an der Masse ist, dass Sie mit ein wenig anfangen können, um zu sehen, ob es Ihnen gefällt.




Artikel schnell einlagern

Schüttgüter so schnell wie möglich aus Beuteln in Lagerbehälter bringen. Ich weiß nicht, wie oft ich neugierige kleine Finger durch Tüten mit Lebensmitteln stochern ließ, nur um festzustellen, dass sie auf dem Boden verschüttet wurden.




Ich benutze Einmachgläser unterschiedlicher Größe, damit ich sehen kann, was in jedem enthalten ist und wie viel ich noch übrig habe. Nachdem alles übergeben wurde, wasche ich die benötigten Taschen und stelle sie zusammen, damit ich sie für den nächsten Einkaufsbummel packen kann.

Verwenden Sie gut verschlossene Behälter

Ich bevorzuge Einmachgläser, weil sie durchsichtig sind und gut sitzende Deckel haben. Wir verwenden jedoch auch große Lebensmitteleimer für Reis und Bohnen, die wir in großen Mengen kaufen, weil wir sie so viel essen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Stellen Sie einfach sicher, dass sie gut abdichten.




Etikette!

Finden Sie ein Etikettierungssystem heraus, das für Sie am besten geeignet ist, und verwenden Sie es. Ich habe mehrfach vergessen zu etikettieren, nur um in meiner Speisekammer nach etwas zu suchen, von dem ich dachte, dass es da ist. Etiketten sind eine gute Sache.




Für Abwechslung drehen

Ich habe diesen Tipp neulich gelesen und es hat mich umgehauen. Da wir bald in einem Wohnmobil leben werden, war ich mir nicht sicher, wie ich alle Gläser mit Trockenware lagern würde. Die Antwort? Drehe es!




Bea Johnson, Autorin von The Zero Waste Home, schlägt vor, jedem Vorratsglas eine Kategorie zuzuweisen, z. B. Hülsenfrüchte, Getreide, Tee usw., und verschiedene Sorten zu kaufen, wenn diese verbraucht sind.

Anstatt der Gläser voller roter Linsen, grüner Linsen, Kichererbsen und schwarzer Bohnen (die ich seit Monaten habe), hätte ich nur ein Glas für Hülsenfrüchte. Perfekt, um Platz zu sparen und um sicherzustellen, dass das Essen schnell verzehrt wird.

Hast du irgendwelche Tipps für den Kauf in loser Schüttung?


Ohrkerze Ergebnisse



Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.