Die vielen Verwendungen von Maulbeeren und ein Sirup-Rezept




Als ich gestern hier auf unserem Hof ​​die Rosen pflückte, kam ich an einem der Maulbeerbäume vorbei und war überrascht zu sehen, dass wir reife Früchte hatten.

Normalerweise beginnt die Maulbeersaison in zwei Wochen mit der Geburtstagswoche meines Sohnes. Das heißt, ich muss alle Maulbeerrezepte abstauben und mich auf den Ansturm vorbereiten.



Maulbeeren sind zart. Sie haben die Form einer länglichen Himbeere mit weniger auffälligen Samen. Sie sind nicht besonders süß, aber wenn Sie einen guten Baum bekommen, können sie leicht würzig sein. Es gibt ein altes Eisenbahnbett neben unserer Farm, das mit Maulbeeren gesäumt ist, wo wir das erste Mal auf die Früchte gestoßen sind. Wir fuhren durch, ließen die Kinder in ihren Autositzen und gaben sie durch das Fenster ab. Ich werde die lila Hände und Gesichter nie vergessen! Im Laufe der Jahre haben die Vögel hier auf der Farm ein paar Bäume für uns gepflanzt, sodass wir nirgendwo hingehen müssen, um alles zu essen, was wir jetzt wollen.

Mandelöl Möbelpolitur

Geschichte der Maulbeere

Der schwarze Maulbeerbaum stammt ursprünglich aus Persien und stammt aus dem Gebiet des heutigen Iran. Es ist hier in Nordamerika gut angepasst.




Es gibt drei Arten von Maulbeeren, schwarz (Morus nigra), Netzwerk (Ulmus rubra) und weiß (Morus alba). Unsere ist eine schwarze Maulbeere, aber in der Nähe eines örtlichen Baches habe ich auch eine weiße Maulbeere gefunden. Die weiße Maulbeere stammt aus China und war ein wichtiger Bestandteil des Seidenhandels als Futter für den Seidenwurm. Die Frucht ist weiß mit lila Blutergüssen und schmeckt milder und süßer als die schwarze Maulbeere für mich.

Es ist bezeichnend, wann eine Pflanze auf alten Handelswegen weit verbreitet war und weiterhin ein Zuhause findet, weit entfernt von ihrem ursprünglichen Geburtsort. Der Maulbeerbaum ist keine Ausnahme. Die Früchte sind leicht verderblich und werden eine Woche lang nicht in der Obstschale stehen. Sie müssen es im Grunde essen oder es sofort zu etwas machen. Viele Leute trocknen sie, obwohl es mir sehr gut gelungen ist, die ganzen Beeren für die Verwendung in Smoothies und Obstkrümeln einzufrieren.

Wenn die Frucht also nicht gut transportiert werden kann, fragt man sich, warum dies für die Alten so wertvoll war, dass es weitergegeben werden musste. Die Antwort findet sich auf alle anderen Arten, wie dieser Baum das menschliche Leben unterstützt.

kleines DIY-Hydroponiksystem

Verwendung von Maulbeeren als Medizin

Die Rinde, Beeren und Blätter der verschiedenen Maulbeersorten werden seit Jahrhunderten auf verschiedene Weise verwendet. Die schwarzen Maulbeerbeeren wirken abführend, blutstärkend und entzündungshemmend. Sie sind auch antioxidativ und enthalten die Vitamine A, B und C.




Die Blätter sind antibakteriell und können bei einem Ungleichgewicht der Atemwege Schwitzen und Fieber auslösen sowie die Ausscheidung von Staus in der Lunge fördern. Die Stiele wirken antirheumatisch und schmerzlindernd. Darüber hinaus wurde die Wurzelrinde zur Linderung von Husten oder zur Unterstützung eines gesunden Blutdrucks verwendet.

Die rote Maulbeere ist unser nordamerikanischer Ureinwohner und wurde häufig von amerikanischen Ureinwohnern verwendet. Eines der wichtigsten Attribute war die Wirkung eines Anthelminthikums, das speziell den Bandwurm ausstößt.

Maulbeeren in der Industrie

Das Holz des Maulbeerbaums ist für seine Härte hoch geschätzt. Aufgrund dieser Eigenschaft findet es Eingang in alle Arten der Holzbearbeitung. Papier kann aus der Rinde hergestellt und aus verschiedenen Teilen, einschließlich der Frucht, gefärbt werden. Darüber hinaus benötigt die Seidenindustrie immer noch die Blätter der weißen Maulbeere, um ihre winzigen Arbeiter zu ernähren.




Maulbeeren als Lebensmittel

Diese Beeren sind ein absoluter Favorit in unserem Haus zu essen. Ich liebe sie in einfachen Beerenstreuseln, zu Smoothies hinzugefügt und zu Getränken verarbeitet. Hier ist ein leichter Sommerfavorit:




Maulbeer-Rezepte: Ein Frucht-Strauch-Sirup

In der Vergangenheit wurden Sträucher verwendet, um den Körper in der Sommerhitze abzukühlen. Es handelt sich um einen Fruchtsirup, der mit Essig konserviert und mit Wasser oder Alkohol zu einem erfrischenden Getränk gemischt wird. Sie bleiben ein beliebtes Vergnügen und können genau das Richtige sein, um am Pool zu nippen.




Zutaten

  • 1½ Tassen Maulbeeren
  • ¾ Tasse Bio-Zucker
  • ¾ Rotweinessig

Methode

  1. Den Zucker und die Maulbeeren in einer Schüssel zerdrücken.
  2. Schüssel abdecken und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Den Saft durch einen Gummibeutel oder ein feinmaschiges Sieb abseihen.
  4. Fügen Sie den Essig dem Saft hinzu.
  5. Zum Schluss in ein Einmachglas füllen, einen Deckel aufschrauben und bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Trinken

Dieser Strauch (Fruchtsirup) kann mit Sodawasser oder einem Alkohol Ihrer Wahl zu einem köstlichen Cocktail kombiniert werden.

bester Weg zum Unkraut

Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.