Die Vorteile der Verwendung von Piment in Ihren Backwaren





Bio-Ranch Dressing Rezept


Wie viel wissen Sie über Ihre Urlaubsgewürze? In der vergangenen Woche, als ich unsere traditionellen Gewürznüsse herstellte, wurde ich daran erinnert, dass wir allzu oft die gesundheitlichen Vorteile unserer süßen Gewürze als selbstverständlich betrachten. Also dachte ich, ich könnte mir etwas Zeit nehmen und dir mehr über die Vorteile von Piment erzählen!



Piment (Dioica Pfeffer)

Lange Zeit dachte ich, Piment sei nur eine Mischung aus Gewürzen, die irgendwo in einer Fabrik zusammengestellt wurden. Mir war nicht klar, dass es sich tatsächlich um eine Pflanze handelte.




Piment wird auch Piment, New Spice, Nelkenpfeffer oder Jamaika-Pfeffer genannt. Es ist ein Baum, der bis zu 40 Fuß in den Tropen wächst. Es hat schöne glänzende, ledrige Blätter und weiße duftende Blüten. Sowohl die Blüten als auch die Blätter werden medizinisch verwendet, wenn die Pflanze frisch geerntet werden kann. Im Handel steht jedoch die Beere im Vordergrund. Piment gehört zur Familie der Myrten und ist zweihäusig, dh es hat männliche und weibliche Pflanzen und produziert nur bei den Weibchen Beeren.

Die Pimentbeere fängt grün an und wird blauschwarz, wenn sie reif ist. Die reifen Beeren sollen in Backwaren fantastisch sein, aber Sie werden sie nirgendwo finden, es sei denn, Sie haben einen eigenen Baum in einem Gewächshaus oder ein Winterhaus in den Tropen. Wenn Sie Zugang zu den Beeren haben, wissen wir, dass sie sehr gut gefrieren und bis zu einem Jahr lebensfähig bleiben können. Immer mehr Menschen züchten in ihren Häusern exotische tropische Bäume in Töpfen, daher ist es nicht ausgeschlossen, dass Sie Ihren eigenen Piment anbauen.

Wenn Sie dieses Jahr Piment in Ihrer Küche verwendet haben, wurde es wahrscheinlich in Jamaika, Mexiko, Trinidad, Kuba oder Honduras angebaut. Wenn Sie keinen eigenen tropischen Baum züchten möchten, möchten Sie vielleicht wissen, dass es hier in den USA eine gewöhnliche Waldpflanze (Spice Bush) gibt, die sich seit langem als frische Pimentalternative eignet.

Piment nützt Ihrer Gesundheit

Es ist die unreife Beere, die gemahlen und als Piment verkauft wird. Die Ähnlichkeit mit Pfefferkörnern ist ziemlich offensichtlich und erklärt einige der gebräuchlichen Namen. Der Geruch ist wie eine Kombination aus Zimt, Muskatnuss und Nelken. Es ist reich an einer Vielzahl von flüchtigen Ölen, was zu seinen medizinischen Fähigkeiten beiträgt. Die unfertigen Früchte enthalten mehr als nur flüchtige Öle und können folgende Pimentvorteile aufweisen:




  • steigern die Produktion von Verdauungsenzymen
  • Peristaltik fördern
  • Antiseptikum
  • entzündungshemmend
  • antimykotisch
  • Antioxidans
  • Betäubung
  • Analgetikum
  • Antidepressivum
  • Aphrodisiakum
  • Stimulans
  • sehr nahrhaft (enthält Kalium, Mangan, Eisen, Kupfer, Selen, Magnesium, Vitamin A, C, B-6, Riboflavin, Niacin)

Piment Vorteile: Ein Poultice für Arthritis

Bei topischer Anwendung kann ein Umschlag mit Pimentpulver auch verwendet werden, um Schmerzen und Entzündungen bei Arthritis zu lindern.




Mischen Sie 2 Esslöffel Pimentpulver mit genügend Wasser, um eine Paste zu machen. Die Mischung auf ein weiches Tuch auftragen und direkt auf die betroffene Stelle auftragen. Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, bis die Ergebnisse ausreichen.

Ich liebe meine Gewürze, aber ich muss zugeben, dass ich selbst festgestellt habe, dass es einige gibt, die ich vernachlässigt habe, um sie kennenzulernen. Hoffentlich habe ich Sie dazu inspiriert, Piment stärker als bisher einzusetzen!

Verwenden Sie Piment in Ihrer Küche? Wenn ja, zu was fügst du es hinzu?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.