Sommerobst schmeckt gut und ist gut für Sie!

Jedes Jahr warte ich ungeduldig auf die Sommerfrüchte.Hier in North Carolina zügeln Blaubeeren den König. Es gibt auch Brombeeren, Fingerhut, Brombeeren, Erdbeeren, Kirschen, Feigen, Stachelbeeren und vieles mehr. Alle diese Früchte gelten als Lebensmittel der Farbe, was bedeutet, dass sie eine Menge zu bieten haben, von denen das Wenigste ihre farbenfrohe Natur ist.




Lebensmittel der Farbe

Lebensmittel der Farbe enthalten Antioxidantien.Dies sind Verbindungen, die die Zelldegeneration verlangsamen und Ihrem Körper helfen, länger zu leben. Einige Früchte wie Granatäpfel und Blaubeeren enthalten mehr Antioxidantien als andere, aber alle enthalten einige. Der Schlüssel ist, nach bunten Früchten zu suchen. Das ist ein großer Hinweis. Gehen Sie für schwarze Pflaumen über grün oder Mangos, die dunkelorange Fruchtfleisch haben.






Orange ist eine weitere gute Wahl in der Farbe.Auch die meisten Orangenfrüchte und -gemüse enthalten Carotinoide, die in Karotten enthalten sind.Hier entsteht der Begriff. Sie können auch Carotinoide, ein weiteres starkes Antioxidans, in Pfirsichen, Süßkartoffeln und Yamswurzeln finden. Suchen Sie nach ihnen auf Bauernmärkten und Heckklappenmärkten zu dieser Jahreszeit. Sie werden gerade erst anfangen einzutreten.

Die Früchte sind in den Sommermonaten zu verschiedenen Zeiten fertig, aber die meisten sollten Sie im Hochsommer bekommen können. Einige späte Früchte wie Kirschen und Stachelbeeren kommen gegen Ende des Sommers. Da Rhabarber so früh in der Saison fertig ist, friere ich etwas davon ein, um meinen Rhabarber-Kirsch-Crunch zuzubereiten, wenn die Kirschen fertig sind. Hier ist ein Rezept, das mein Vater als Kind in Minnesota erfunden hat. Wir hatten immer viel Rhabarber und er machte diese Leckerei jedes Jahr um den 4. Juli.

Sommerrezept

Rhabarber Cherry Crunch

  • 3 Tassen Rhabarberwürfel, frisch oder gefroren
  • 3 Tassen entsteinte Süßkirschen (Sie können Dosen ersetzen, wenn frische nicht verfügbar sind)
  • ½ Tasse Bio-Rohrzucker nach Geschmack (Kokospalmenzucker oder ein anderer natürlicher Süßstoff Ihrer Wahl kann ersetzt werden)
  • 1 Tasse altmodischer Hafer (finde altmodischen Bio-Hafer)
  • ½ Stück Butter, erweicht, in 2 Teile geteilt
  • 1/3 Tasse abgepackter brauner Bio-Zucker (oder einen natürlichen Süßstoff wie Sucanat oder Muscovado ersetzen)
  • ¼ Teelöffel Salz, vorzugsweise raffiniertes Meersalz (finden Sie raffiniertes Meersalz)
  • ½ TL Zimt (Zimt finden)

Rhabarber und Kirschen in einer eingefetteten Kuchenform vermengen. Fügen Sie den ½ Tasse Zucker hinzu und rühren Sie sich zusammen. Wenn der Rhabarber wirklich scharf ist, brauchen Sie möglicherweise etwas mehr. Nimm 1 Teil der Butter und teile sie in ein paar Stücke. Auf die Frucht fallen lassen. Stellen Sie dies beiseite, während Sie den Belag mischen. In einer anderen Schüssel die restlichen Zutaten mischen. Diese Mischung auf die Frucht geben und bei 350 ° 35-40 Minuten backen. Wenn die Pfanne sehr voll ist, legen Sie sie auf ein Backblech, um eventuelle Tropfen aufzufangen.







Testen Sie die Früchte auf ihren Gargrad.Wenn der Rhabarber nicht mehr fest ist, nehmen Sie die Schüssel aus dem Ofen. 15 Minuten ruhen lassen und warm mit Eis servieren. Dies ist am besten am selben Tag zu essen, da die knusprige Mischung nach einer Weile matschig wird. Sie können gehackte Nüsse oben hinzufügen, wenn Sie möchten. Ersetzen Sie die Kirschen durch Pfirsiche, um dieses Dessert zu verfeinern!

Am nächsten Tag war immer noch etwas übrig, als mein Vater das machte. Da das Haferbrei matschig wurde, fügte ich mehr Haferbrei hinzu und kochte es zusammen zum Frühstück. Was für eine Belohnung; was für ein Vergnügen! Natürlich musste ich mehr machen, als der Rest der Familie aufstand, aber es war die Mühe wert.

Essen und Konservieren

Die meisten Sommerfrüchte können roh verzehrt werden, obwohl einige sehr säuerlich sind. Diese wie Rhabarber, Sauerkirschen und Stachelbeeren können zu Desserts verarbeitet, für Marmelade oder Gelee konserviert oder zur späteren Verwendung in einem Gefrierschrank aufbewahrt werden. Die meisten können in einzelnen Schichten auf einem Backblech eingefroren und nach dem Einfrieren in Beutel mit Reißverschluss gelegt werden.




Schnapp dir ein paar Sommerfrüchte, solange du kannst.Sie werden verschwunden sein, bevor Sie es wissen. Normalerweise kann man sie gefroren oder in Dosen finden, aber es gibt nichts Schöneres, als einen frischen Sommerpfirsich zu essen, während der Saft über den Arm läuft.


mottenabweisende ätherische Öle


Auf welche Sommerfrüchte freust du dich am meisten?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.