Einfache und effektive hausgemachte Deodorant Spray




Sie können dieses hausgemachte Deodorant-Spray aus natürlichen Zutaten herstellen. Es ist so einfach und effektiv, dass Sie nie wieder Deodorant kaufen werden. Wir versprechen!

Mach dein eigenes Persönliche Produkte sind ein Knaller, und Sie können die Zutaten kontrollieren.



Heute möchten wir Ihnen einen weiteren Weg zeigen, wie Sie ein gesünderes, nachhaltigeres und autarkes Leben führen können.

DIY Natural Leserin Samantha sagte: „Ich war äußerst skeptisch. Ein kleiner Teil von mir wollte sogar in der Lage sein, zurückzukommen und zu sagen - nein, es funktioniert nicht. Aber das hat es wirklich getan! Wie die anderen hier habe ich bereits das Gefühl, dass ich weniger schwitze, aber so sehr ich mich darüber freue, nicht mehr zu riechen (wer würde das nicht tun), so freue ich mich darüber, dass ich keine Hemden wegwerfe, die es sind Durch Deo-Flecken ruiniert. Vergiss, was ich für das Deo spare, ich werde Hunderte von Dollar sparen, ohne meine Kleidung zu ersetzen! “


natürliche Behandlung von Tinnitus


Warum hausgemachtes Deospray?

Ich möchte dies im Vorfeld ansprechen, um die verbreitete Annahme zu verdrängen, dass hausgemachte Produkte hergestellt werden Einfach zum Sparen… Einsparungen sind nur ein großer Vorteil.

In der Realität gehen die Vorteile der Eigenproduktion weit über das Sparen von ein paar Dollars hinaus. DIY-Projekte fördern auch das Miteinander und die Eigenverantwortung der Familie, das kreative Erforschen und das Erfolgserlebnis.

Es ist nachhaltig

Wenn Sie ein häufiger Anhänger unserer hausgemachten Unternehmungen sind, sollten Sie wissen, dass ich hausgemachte Produkte benötige, um einfach herzustellen zu sein.




Schwierige Rezepte, die viele ungewöhnliche Zutaten erfordern, sind für uns einfach nicht nachhaltig. Deshalb bemühen wir uns immer um Lösungen, die einfach herzustellen sind und gemeinsame Zutaten enthalten (wenn möglich), aber arbeiten sehr gut. Das heutige Rezept wird diese Produktphilosophie mehr als jedes andere verkörpern.

Drucken

Hausgemachte Deo Spray Rezept

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihr eigenes natürliches hausgemachtes Deospray herzustellen.

Zutaten

  • 1 Flasche hochprozentiger Likör
  • Ätherisches Teebaumöl

Anleitung

  1. Kaufen Sie eine Flasche Getreide-Ethylalkohol. hochprozentige Flotte wie Everclear oder Wodka, Gin usw. (Verwenden Sie keinen Isopropylalkohol, da dieser bei längerem Gebrauch giftig sein kann.)
  2. Besorgen Sie sich eine kleine nachfüllbare Sprühflasche (Wir verwenden die 3-Unzen-Variante, die allgemein im Abschnitt über persönliche Produktreisen zu finden ist.) - ca. $ 1,00 / Flasche (Glassprayflaschen hier kaufen)
  3. Gießen Sie den Alkohol in die Sprühflasche
  4. ätherisches Öl hinzufügen (10 Tropfen pro 1 Unze Alkohol)
  5. Saubere Achseln zum Schutz vor Körpergeruch durch Bakterien aufsprühen

Häufig gestellte Fragen zu hausgemachtem Deospray

Funktioniert es? Ja es funktioniert. Ja, so einfach ist das. Ja, es ist so günstig. Glauben Sie es ... Ich mache genau das jetzt seit ungefähr 3 Monaten und werde nie mehr auf teure, mit Chemikalien beladene, im Laden gekaufte Deodorants zurückgreifen.




Tut es weh?

Es hängt davon ab, ob. Es sticht mich nie, weil ich meine Gruben nicht rasiere. Meine Frau sagte, dass die Verwendung des Sprays unmittelbar nach der Rasur einen Stich macht, aber nur ein oder zwei Sekunden andauert und definitiv machbar ist.




Riecht es

Es riecht nach Alkohol, kann aber mit ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls ergänzt werden. (Hier finden Sie 100% reine ätherische Öle.) Probieren Sie ein antibakterielles ätherisches Öl, um den Geruch von Pfefferminze, Teebaum, Lavendel oder Zitrone zu bekämpfen. Probieren Sie Zitronengras oder Litsea Cubeba für übermäßiges Schwitzen.




Werde ich stinken?

Nein… erinnere dich an Frage 1 - es funktioniert. Der Alkohol tötet die Bakterien ab, die den Geruch verursachen.




Werde ich noch schwitzen

Ja, und du solltest. Schwitzen tut dir gut; Auf diese Weise setzt Ihr Körper Giftstoffe frei. Wenn Sie Ihre Schweißporen mit einem Antitranspirant blockieren, beeinträchtigen Sie die Fähigkeit Ihres Körpers, diese Toxine auf natürliche Weise freizusetzen. Wenn Sie diesen Prozess behindern, kann sich dies auch auf den pH-Wert Ihres Körpers auswirken, sodass Ihr Körper anfälliger für Infektionen durch schädliche Viren und Bakterien ist. Die Verwendung von Alkohol ermöglicht Ihrem Körper, die Giftstoffe ungehindert freizusetzen, und beseitigt dennoch Gerüche, indem die Bakterien außerhalb des Körpers abgetötet werden.




Wie lange dauert es?

Je nachdem, wie viel Sie sich anstrengen, kann es den ganzen Tag dauern, oder Sie müssen möglicherweise erneut anwenden. Nach meiner Erfahrung musste ich es NIE mehr als zweimal an einem Tag anwenden - einmal morgens… und einmal abends.




Wird es meine Kleidung beflecken oder bleichen?

Nein, nicht nach unserer Erfahrung. Ich würde sagen, solange Sie nicht viel Alkohol über Ihre Kleidung streuen, sollte es Ihnen gut gehen.




Ist es sicher?

Die Verwendung von Alkohol als hausgemachtes Deospray ist genauso sicher wie die Verwendung als Antiseptikum bei Schnitten und Kratzern. Wenn jemand nicht gegen Alkohol allergisch ist, ist die Verwendung als Deodorant für Erwachsene und junge Erwachsene gleichermaßen unbedenklich. Untersuchungen haben gezeigt, dass die fortgesetzte Verwendung von Isopropylalkohol auf der Haut nachteilige Auswirkungen haben kann. Wir empfehlen daher, stattdessen einen hochprozentigen Ethylalkohol zu verwenden.





Osterei Seife


Warum habe ich noch nie davon gehört?

Weil Unternehmen mit Marketing kein Geld verdienen können.




Gibt es andere Verwendungen für Alkohol?

Sicher, sei kreativ. Ich ermutige die Menschen immer, ihre Abhängigkeit von Konsumgütern zu verringern und ihre eigenen Fähigkeiten zu verbessern Denken und leben außerhalb der Box.




Habe ich schon erwähnt, dass das Geld spart?

Probieren Sie es aus!

Was müssen Sie mit diesem einfachen hausgemachten Deospray verlieren?





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.