Himbeeressig und Vinaigrette Dressing




Verwenden Sie dieses Himbeeressig-Rezept, um das enthaltene Himbeer-Vinaigrette-Dressing zuzubereiten, oder lagern Sie es einfach in schönen Behältern, um es als Geschenk zu verschenken.

Vor ein paar Wochen habe ich ein Tutorial in einem Projektmagazin für gesehen Himbeeressig selber machen.



Ich dachte, es wäre ein perfektes Weihnachtsgeschenk, wenn ich früh anfangen könnte, denn es ist nie zu früh, um mich auf die Feiertage vorzubereiten.

Leider kann ich das Originalmagazin nicht gutschreiben, da ich hastig versucht habe, einen mentalen Schnappschuss des Tutorials zu machen, während Matt versuchte, mich am Zeitschriftenständer vorbei zu bringen. Klar, ich hätte das Magazin kaufen können, aber das macht den ganzen Spaß, oder? Zum Glück ist meine Erinnerung an die (meisten) Details durchgegangen, und mein hausgemachter Himbeeressig ist wunderschön geworden.

Und Gott sei Dank! Ich hatte in letzter Zeit viele kaputte Projekte. Aber Sie können niemals Erfolg haben, wenn Sie niemals versuchen, ein Versagen zu riskieren. Habe ich recht?

Dieses Rezept ist einfach und benötigt nur zwei Zutaten. Der resultierende Essig hat eine lange Haltbarkeit, kann als würzige Ergänzung zu Rezepten verwendet werden und ist ein einzigartiges Geschenk. Darüber hinaus können Sie die antioxidativen Vorteile von Himbeeren aus diesem Essig ziehen, auch wenn die Früchte nicht in der Saison sind.

Selbst gemachtes Himbeeressig-Rezept




Zutaten:


Ersatz für Hamamelis


  • 2 Tassen Weißweinessig (Bio-Weißweinessig finden)
  • 1 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren)

Methode:

  1. In einem kleinen, reaktionsunfähigen Topf Essig und Himbeeren vermengen. Zum Kochen bringen und Hitze reduzieren. Unbedeckt ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  2. Vom Herd nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  3. Übertragen Sie die Mischung in ein sauberes Quartglas. Decken Sie das Glas mit einem dicht schließenden Plastikdeckel ab, oder decken Sie das Glas zuerst mit Plastikfolie und dann mit einem Metalldeckel ab.
  4. Lagern Sie das Glas an einem kühlen, dunklen Ort für 2 Wochen. Beschriften Sie Ihr Glas unbedingt mit einem „Bereitschaftsdatum“.
  5. Ein Sieb oder ein Sieb mit ein paar Lagen Käsetuch auslegen und über eine Glasschüssel legen. Geben Sie den Essig durch das Käsetuch und lassen Sie ihn in Ihre Schüssel tropfen. (Dieser Vorgang kann langsam sein, wenn Beeren das Käsetuch verstopfen.) Zerdrücken Sie keine Beeren, um Essig freizusetzen. Andernfalls wird Ihr Himbeeressig trüb. Beeren kompostieren oder wegwerfen.
  6. Übertragen Sie Ihren Himbeeressig auf saubere Glasflaschen mit dicht schließenden Deckeln.

Zusätzliche Bemerkungen:

Bevor Sie mit diesem Projekt beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie es kaufen Weißweinessig mit mindestens 5% Säure. Dies ist wichtig, damit das fertige Produkt erhalten bleibt. Ihr Himbeeressig sollte bis zu einem Jahr haltbar sein. Bewahren Sie Ihren neuen rubinroten Essig in einem kühlen, dunklen Schrank oder einer Speisekammer neben Ihren anderen Essigflaschen auf.

Verwenden Sie Ihren Himbeeressig

Wir haben Spaß mit unserem Himbeeressig gehabt, indem wir ihn auf einzigartige und kreative Weise verwendet haben. Wir empfehlen Ihnen, sie zusammen mit allen anderen zu probieren, die Sie sich vorstellen können.




Erfrischungsgetränk: Verdünne ein paar Esslöffel Himbeeressig in Wasser und trinke zweimal täglich als Gewichtsverlustgetränk. Es hat sich herausgestellt, dass Essig ein Gefühl der Fülle vermittelt und somit vom übermäßigen Essen abhält. (Matt und ich versuchen nicht unbedingt, Gewicht zu verlieren, aber wir genießen es, mit dem Essig ein erfrischendes Getränk zuzubereiten. Wir mischen 8 Unzen Wasser, 1 Esslöffel Himbeeressig und 2 Teelöffel reinen Ahornsirup. Wir haben festgestellt, dass das Trinken zwischen den Mahlzeiten ein Überessen verhindert!)

Salatsoße:Wir beginnen, mehr Herbstgrün in unserem CSA zu bekommen, und ich dachte, eine würzige Himbeervinaigrette wäre eine schöne Abwechslung zu unseren typischen Öl- / Essig-Dressings. Das Rezept für Himbeer-Vinaigrette-Dressing finden Sie weiter unten!

Aromatisierte Mahlzeiten: Fügen Sie den Essig als Marinade, Reduktion oder Glasur zu Ihren Mahlzeiten hinzu. Siehe diese Vorschläge für die Verwendung von Himbeeressig in Haupt- oder Beilagen.

Dessert Topping: Ja… Essig auf Ihrem Dessert! Wenn Sie Essig mögen, müssen Sie Folgendes probieren: Spritzen Sie ein wenig Himbeeressig über Vanilleeis. Ich weiß, dass es seltsam klingt, aber es ist herrlich würzig und ergänzt die Vanille!

Nachdenkliches Geschenk: Wenn Sie den Essig als Geschenk verschenken, müssen Sie etwas im Voraus planen (mindestens 2 Wochen). Machen Sie ein paar Chargen und verschenken Sie sie in den Ferien als Gastgeberin oder als Geburtstagsgeschenk im Herbst. Geben Sie den Essig in einen Glasbehälter, um die wundervolle Farbe zu zeigen, und bringen Sie ein Etikett und einen Anhänger mit dem folgenden Rezept für ein Himbeer-Vinaigrette-Dressing an. (Hier finden Sie Korkflaschen aus Klarglas oder Glasflaschen mit Bügelverschluss.)

Himbeer-Vinaigrette-Dressing

(Adaptiert von Allrecipes.com)




Zutaten:

  • ½ Tasse natives Olivenöl extra (hier finden Sie natives Bio-Olivenöl extra)
  • ½ Tasse Himbeeressig
  • 2 Esslöffel roher Honig (Finden Sie rohen, ungefilterten Honig hier)
  • ¾ Teelöffel getrockneter Senf (Massengewürze finden Sie hier)
  • ¼ Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen:

Kombinieren Sie alle Zutaten in einer Glasflasche oder einem Glas mit einem dicht schließenden Deckel. Zum Mischen gut schütteln.

Mit Beeren, Nüssen, Käsekrümeln und hausgemachten Croutons auf gemischtem Gemüse servieren.Dieser Verband wird mehrere Wochen im Kühlschrank aufbewahrt.

Genieße deinhausgemachter Himbeeressigin dieser Vinaigrette Dressing, zusammen mit allen anderen kreativen Anwendungen, die Sie sich vorstellen können.


wie man seine eigene blattmaske macht


Kommentar unten mit anderen kreativen Verwendungen für diesen Himbeeressig.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.