Frischkäse: Ein einfacher und leckerer Einstieg in die Käseherstellung




Queso Fresco ist der beliebteste Käse in Mexiko. Spanisch für Frischkäse, es ist ähnlich wie Bauernkäse und indisch / nahöstlicher Paneer.


Aloe Vera Mundspülung




Queso fresco ist ein frischer Quark, der mit minimalen Zutaten und Geräten einfach zu Hause zubereitet werden kann. Es ist auch der perfekte Käse für den Einstieg in die Käseherstellung.

Häufig werden Queso Fresco und Queso Blanco (weißer Käse) synonym verwendet, und da die Definitionen der einzelnen Regionen variieren, werden wir dasselbe tun.

Warum Frischkäse machen?

Aus vielen Gründen ist es eine großartige Idee zu lernen, wie man ein Queso-Fresko macht:




  • Es ist einfach.
  • Es ist lecker.
  • Es macht Appetit auf Käseherstellung.
  • Es macht dich jedes Mal zum Hit, wenn du es servierst!

Der Vorgang ist so einfach, dass Sie sich selbst davon abhalten, es nicht früher zu versuchen. Grundsätzlich erhitzen Sie Milch, nehmen sie vom Herd, fügen Säure hinzu und rühren sie um, bis sich der Quark von Molke, Sieb und Salz löst.

Cool, oder? Sehen wir uns den Prozess genauer an.


hausgemachtes Bärenabwehrmittel


Wie man Frischkäse macht

Zutaten

  • 2-Liter-Milch (wir empfehlen rohe Vollmilch, aber jede Vollmilch funktioniert, solange sie NICHT ultra-pasteurisiert ist)
  • 4 EL frisch gepresster Limettensaft (Sie können auch Zitronensaft oder Essig verwenden)
  • 1 TL echtes Meersalz (hier finden Sie raffiniertes Meersalz)

Ausrüstung

  • 4-Liter-Topf mit schwerem Boden aus rostfreiem Stahl (wir verwenden und empfehlen diesen)
  • Käsetuch oder Buttertuch (wir verwenden und empfehlen diese ungebleichte Marke)

Verarbeiten

  1. Gießen Sie Milch in eine Pfanne mit starkem Boden und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren auf 165 ° F (andernfalls kann sie überkochen).
  2. Vom Herd nehmen und jeweils einen Esslöffel frisch gepressten Limettensaft hinzufügen, bis sich Quark (weißer Käsestoff) von Molke (milchig gefärbte Flüssigkeit) löst.
  3. Unbedeckt 15 Minuten stehen lassen, damit der Trennvorgang abgeschlossen ist.
  4. Legen Sie ein mit Käsetuch ausgekleidetes Sieb über eine große Schüssel und gießen Sie die Mischung in das Sieb. Lassen Sie es auf die gewünschte Konsistenz abseihen. Das Belasten dauert normalerweise zwischen 20 und 90 Minuten, je nachdem, nach welcher Konsistenz Sie suchen. (Molke wird bis zu sechs Monate im Kühlschrank aufbewahrt. Wenn Sie die Molke nicht fangen möchten, können Sie das Sieb einfach über die Spüle stellen.)
  5. Nach 20 Minuten das Salz vorsichtig unterheben:
    • Für krümeligen Käse noch 40 Minuten ziehen lassen.
    • Für gepressten Käse - drücken Sie das Käsetuch in eine Puckform, bedecken Sie es mit einem Teller und setzen Sie ein Gewicht auf den Teller, um den Käse zu pressen (wir verwenden ein volles Glas Wasser), und lassen Sie ihn weitere 15 Minuten ruhen.
  6. Nach dem Abtropfen sofort Käse genießen oder bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.

Einige bevorzugen ihr Queso-Fresko bröckelig, während andere es gerne drücken und in Scheiben schneiden. Ich denke, beide sind köstlich und sollten für die entsprechende beabsichtigte kulinarische Anwendung ausgewählt werden.







Schmelzen und mehr

Du solltest wissen,Dieser Käse schmilzt nicht. Es ist der perfekte Begleiter für die mexikanische Küche, ideal zum Braten in ein wenig Butter, hervorragend zu Salaten und hervorragend zum einfachen Schneiden und Essen.




Klopfen Sie sich auf den Rücken, Sie sind der neueste Käsehersteller der Stadt!

Wie ist dieser Käse für Sie gelaufen? Was ist Ihr nächstes Käseherstellungsprojekt?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.