Pflegendes hausgemachtes Deodorant für empfindliche Haut




Dieses hausgemachte Deodorant für empfindliche Haut funktioniert hervorragend und ist WIRKLICH einfach zuzubereiten. Ich benutze es jeden Morgen und es stört meine Haut überhaupt nicht!

Ich habe immer gezögert, DIY Deodorant zu versuchen.



Obwohl ich DIY-Rezepte schreibe, stelle ich fest, dass ich kein Chemiker oder professioneller Produkthersteller bin. Meine Heimwerker sind in der Regel einfach und erschwinglich.

Ich wollte nie ein hausgemachtes Deodorant machen, weil ich Angst hatte, es würde zu hart sein. Viele hausgemachte Deodorants enthalten reizendes Backpulver oder andere Pulver.

Andere DIY-Deodorants erfordern das Mischen von Öl und Wasser, für das ein Emulgator oder ein Konservierungsmittel erforderlich ist. Das macht es schwierig. Ich erstelle nicht oft Rezepte, die Emulgatoren oder Konservierungsmittel benötigen, da ich diese normalerweise nicht zur Hand habe. Das einzige, was ich habe, ist Kornalkohol (190 Proof), um ätherische Öle in Sprays zu mischen.

Ursprünglich wollte ich diesem hausgemachten Deo-Rezept ätherische Öle hinzufügen, aber dazu musste ich sie mit Getreide-Alkohol mischen, um sie vollständig aufzulösen (aufzulösen). Getreidealkohol trocknet sehr stark auf der Haut aus und kann reizend sein. Daher habe ich beschlossen, dass es am besten ist, ätherische Öle aus dieser herauszulassen.

Da ich dieses Deodorant täglich (und manchmal zweimal täglich) verwende, wird durch das Weglassen der Öle eine mögliche Sensibilisierung verhindert. Die tägliche Verwendung der gleichen ätherischen Öle kann möglicherweise zu einer unerwünschten Reaktion (Sensibilisierung) führen, und ich liebe meine ätherischen Öle. Deshalb lasse ich sie aus meiner täglichen Körperpflege-Heimwerkerarbeit heraus, es sei denn, ich verwende sie mit einer Verdünnung von 1% oder weniger.

Inhaltsstoffe zur Geruchsbekämpfung

Da dieses hausgemachte Deodorant für empfindliche Haut nur sehr wenig riecht, benötigte ich Zutaten, die nicht nur den Körpergeruch maskieren, sondern ihn insgesamt verhindern.




Mein bevorzugtes natürliches Adstringens ist Hamamelis. Sie könnten alkoholfreie Hamamelis verwenden, aber ich habe mich für Hamamelis entschieden, das 14% Alkohol für dieses Rezept enthält. Der Alkohol hilft Bakterien abzutöten, die Gerüche verursachen (mehr dazu in diesem Beitrag: Einfaches und wirksames hausgemachtes Deodorant). Ich kann diese Hamamelis auch in meinem örtlichen Supermarkt abholen, anstatt online zu bestellen, was hilfreich ist, wenn ich leer bin.

Hamamelis hilft, die Poren zu verkleinern. Es verhindert nicht das Schwitzen, kann Ihnen aber dabei helfen, weniger zu schwitzen. Hamamelis eignet sich auch hervorragend für gereizte oder juckende Haut. Ich mag es, wie sich meine Haut im Sommer anfühlt - gekühlt, gestrafft und erfrischt!

Da der Alkohol in Hamamelis trocknen kann, fügte ich hinzu Aloe Vera Saft zu diesem Rezept. Natürliches Aloe-Vera-Gel kann ebenfalls wirken. Achten Sie jedoch darauf, dass es dünn genug ist, um durch Ihr Spritzgerät zu gelangen.

Aloe Vera pflegt die Haut und spendet Feuchtigkeit. Es verleiht diesem hausgemachten Deodorant für empfindliche Haut ein herrlich frisches und leichtes Aroma. Ich benutze diesen konservierten Aloe Vera Saft in diesem Rezept. Es enthält Zitronensäure (pH-Stabilisator) und Kaliumsorbat (Schimmelpilzhemmer), was wichtig ist, weil ich kein schimmeliges Deodorant verwenden möchte! Der Alkohol im Hamamelis hilft auch, dieses DIY zu konservieren.

Aloe Vera hilft auch, Bakterien zu zerstören, die Achselgeruch verursachen können. Es ist eine großartige Lösung für Menschen mit empfindlicher Unterarmhaut wie ich! Außerdem ist es erschwinglich und kann in so vielen anderen DIY-Projekten verwendet werden.

Ich habe in dieses Rezept nichts aufgenommen, um den Geruch zu maskieren (ätherische Öle, Duftöle usw.), da ich es wirklich nicht für notwendig halte. Auch ätherische Öle lösen sich von dieser Deodorantmischung und mischen sich nicht vollständig ein.

Wenn Sie feststellen, dass Sie mit Geruch zu kämpfen haben, geben Sie ihm etwas Zeit. Ziemlich oft müssen Achselhöhlen von der Verwendung von kommerziellen Deodorants entgiften. Nehmen Sie sich ein paar Wochen Zeit, um sich anzupassen.

Drucken

Selbst gemachtes Deodorant für empfindliche Haut

Ich benutze dieses hausgemachte Deodorant für empfindliche Haut am Morgen. Wenn ich außerhalb der Arbeit bin oder Sport treibe, wende ich mich bei Bedarf erneut an. Mein Mann benutzt sogar dieses Deodorant zum Selbermachen und findet, dass es auch an heißen Sommertagen bei ihm funktioniert! Er benutzt es auch als Körperspray, weil es so billig herzustellen ist und so gut funktioniert.


hausgemachte weihnachtsgeschenk korb ideen


Zutaten

  • 1 - 4-Unzen-Sprühflasche mit Fingerspitzen Herr (finden Sie sie hier)
  • 1 Unze Hamamelis (hier zu finden)
  • 2 Unzen Aloe Vera Saft (hier zu finden)

Anleitung

  1. Kombinieren Sie Hamamelis und Aloe Vera Saft in einer 3-Unzen-Sprühflasche.
  2. Verschließen und gut schütteln.
  3. An einem kühlen, trockenen und dunklen Ort lagern.
  4. Bei Bedarf anwenden.

Was halten Sie von diesem hausgemachten Deo für empfindliche Haut? Lass uns wissen.





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.