Natürliche Möglichkeiten, um Ihr Zuhause feuerfest zu machen




Bei all den Waldbränden, die wir kürzlich in Western North Carolina hatten, habe ich darüber nachgedacht, wie ich mein Zuhause schützen kann.

Es gibt feuerhemmende Mittel auf dem Markt, die helfen können, wenn Sie sich auf dem Weg eines Feuers befinden, aber diese werden mit schädlichen Chemikalien hergestellt und wer weiß, was wirklich in ihnen enthalten ist. Hier sind einige natürliche Lösungen.



Feuerfest Ihr Hof zuerst

Während Feuer ein natürlicher Weg für die Natur ist, Müll auf dem Waldboden oder in einer Prärie loszuwerden, kann es beängstigend sein, wenn er in die Nähe Ihres Hauses kommt. Beginnen Sie mit einem Blick auf Ihren Garten.




Trockene Vegetation entfernen. Besonders im Frühjahr und Herbst kann es viele tote Unkräuter geben. Wenn sie nicht entfernt werden können, befeuchten Sie sie mindestens gründlich.

Achten Sie auf Ihre Grundbepflanzung. Wenn Sie Nadelbäume (Kiefern oder Tannen) haben, möchten Sie diese möglicherweise verschieben oder zumindest Äste vom Boden abschneiden. Nadelbäume enthalten leicht entflammbaren Saft, der zu einem bereits lodernden Brand führen kann.

Erwägen Sie die Verwendung von feuerfesten Pflanzen in der Nähe Ihres Hauses. Einige feuerfeste Pflanzen sind Eastern Redbud, Live Oak, Bergahorn, Yucca, Agave, Salvias und Lavendel. Nicht alle Pflanzen sind für alle Gebiete geeignet. Prüfen Sie daher in Ihrer Zone, ob diese Pflanzen in Ihrem Gebiet wachsen.

Überprüfen Sie Ihren Rasen. Die meisten Rasenflächen werden im Winter ruhend und lassen trockenes Gras auf der Oberfläche zurück. Halten Sie es kurz und gießen Sie es gut, wenn es in Ihrer Nähe brennt.

Tipps, um Ihr Zuhause feuerfest zu machen

Die meisten Brände ziehen sich über die Erdoberfläche, aber einige klettern in die Bäume und können Ihr Zuhause bedrohen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause schützen können:




Mach das Dach nass. Funkenflug und Glut können Ihr Dach leicht ergreifen. Wenn es nass ist, wird dies dazu beitragen, Funkenflug zu löschen.

Befeuchten Sie das Holz außerhalb des Hauses. Bei einem sich schnell bewegenden Feuer kann dies dazu beitragen, dass sich keine Flammen auf dem Holz verfangen. Dies umfasst Türen, Fensterrahmen, Terrassen und Veranden. Sprühen Sie nicht nur darüber, sondern befeuchten Sie sie gründlich.


Zaubernuss machen


Betrachten Sie Dachziegel oder Metalldächer wenn / wenn ein Dach ersetzt wird. Beide widerstehen dem Feuer. Es kann teuer sein, sie zu starten, aber sie halten viele Jahre.

Ziehen Sie in Betracht, Ziegel oder Stein für das Äußere Ihres Hauses zu verwenden. Zedernshakes sehen vielleicht gut aus, sind aber bei einem Brand sehr entflammbar. Zumindest beenden Sie den unteren Teil Ihres Hauses in Backstein oder Stein.

Verwenden Sie feuerhemmende Farben. Eine sehr einfache Lösung besteht darin, dem Lack Sand hinzuzufügen. Sie werden eine grobe Textur haben, aber es kann helfen, Ihr Zuhause zu retten.

Andere Möglichkeiten, sich auf ein Feuer vorzubereiten

Hier sind ein paar weitere Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Zuhause feuerfest zu machen:




Überprüfen Sie Ihre Rauchmelder. Sollte ein Streufunken auf Ihr Dach schlagen und Einzug halten, kann ein Rauchmelder Ihr Leben retten. Wechseln Sie die Batterien mindestens zweimal im Jahr und testen Sie sie einmal im Monat. Die Rauchmelder in meinem Haus sind „verkettet“, was bedeutet, dass wenn einer ausgeht, alle ausgehen. Dies kann in einem großen Haus hilfreich sein.

Holen Sie sich einen Feuerlöscher. Wenn Funken vorhanden sind, können Sie diese sofort löschen.

Sammle den Müll in deiner Wohnung ein. Eine leere Müslischachtel, die aus dem Mülleimer gefallen ist, ist perfekt, um ein Feuer am Laufen zu halten. Bewahren Sie sie im Hausmüll oder beim Recycling auf.

Wenn Feuer in der Nähe sind, Bewegen Sie Ihren Rasenmäher und Kraftstoff in die Garage oder Keller. Dies könnte eine sehr gefährliche Sache sein. Wenn Sie keinen Platz zum Aufbewahren haben, bringen Sie sie vom Haus weg. Eine Explosion des Gases kann eintreten, wenn ein Feuer damit in Berührung kommt.

Sei vorsichtig, wo du rauchst. Wenn Sie rauchen, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Ärsche vollständig herausnehmen, bevor Sie sie wegwerfen. Eine alte Dose mit Sand oder Wasser funktioniert gut.

Verwenden Sie keine Grill- und Feuerstellenwenn das Wetter sehr trocken ist.

Fotos machen von innen und außen von zu Hause. Dies kann bei Versicherungsansprüchen helfen, falls ein Feuer ausbricht.

Im Falle einer Evakuierung

Wenn die Möglichkeit besteht, dass Sie evakuieren müssen, bereiten Sie die Dinge rechtzeitig vor. Bereiten Sie Ihre Notfallausrüstung vor. Dies hilft, falls Sie schnell umziehen müssen. Packen Sie eine kleine Tasche mit Kleidung, Medikamenten und allem, was Sie sonst noch brauchen. Bereiten Sie die Rucksäcke auch für Ihre Kinder und Haustiere vor. Planen Sie, wohin Sie gehen, besonders wenn Sie Haustiere haben, da viele Tierheime es ihnen nicht erlauben, bei Ihnen zu bleiben. Bruder Wolf, ein Tierheim in unserer Gegend, nimmt zurzeit Haustiere mit, um die Sorgen der Menschen zu lindern, die evakuieren müssen. Legen Sie wichtige Papiere in Ihr Auto und achten Sie darauf, den Benzintank voll zu halten. In Krisensituationen gibt es immer lange Schlangen an den Pumpen.





Vorteile von Piment


Halten Sie eine Notrufliste bereit und Ihr Handy aufgeladen. Sie werden nie erfahren, ob Sie Ihren Chef anrufen müssen, um ihn wissen zu lassen, dass Sie nicht dabei sind, oder Ihren Vater, um ihm mitzuteilen, dass Sie in Sicherheit sind. Erwägen Sie eine Investition in ein Solartelefon-Ladegerät (wie dieses). Ich habe eine, die großartig funktioniert, und ich muss mir keine Sorgen machen, dass ich irgendwo ohne Strom lande.

Stellen Sie sicher, dass das Wasser an ist und der Schlauch angeschlossen ist. Wenn Sie in den nächsten Stunden einen Anruf zum Evakuieren erhalten, möchten Sie sichergehen, dass das Wasser eingeschaltet ist und der Schlauch nicht in einem Schuppen eingeschlossen ist. Es scheint einfach zu sein, dies für praktisch zu halten, aber wenn es in Ihrer Nähe Brände gibt, seien Sie sicher!

Abschließend

Nicht alles ist kinderleicht. Wenn ein Feuer heiß genug ist oder für längere Zeit in einem Bereich brennt, kann keine dieser Maßnahmen Abhilfe schaffen.




Natürlich versteht es sich von selbst ... wenn Sie auf dem Weg eines Feuers sind, steigen Sie aus! Ihr Leben ist wertvoller als Ihr Zuhause. Diese Vorsichtsmaßnahmen sollten rechtzeitig vor einem herannahenden Brand getroffen werden.

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, um Ihr Zuhause im Falle eines Waldbrands zu schützen. Kannst du an andere denken?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.