Natürliche Zuckerersatzstoffe: Welche sind wirklich gesund?




Wenn Sie Zucker verwenden, aber besorgt sind Was die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit betrifft, haben Sie Glück mit ein paar gesunden Alternativen!

Kürzlich habe ich einen Artikel über die Gefahren einiger der häufigsten Zuckeraustauschstoffe geschrieben, aber ich habe nur einen von mehreren guten natürlichen Zuckeraustauschstoffen erwähnt. Ehrlich gesagt bin ich das nicht gegen echten Zucker wenn es sparsam verwendet wird. In unserem Haus verwenden wir biologisch verdampften Rohrzucker oder Sucanat als sicherere Alternative. Ich bestehe auf Bio für unseren Zucker, weil sonst viel Zucker aus gentechnisch veränderten Zuckerrüben und nicht aus Zuckerrohr hergestellt wird.


DIY Handwärmer


Aber was ist, wenn Sie Rohrzucker ganz vermeiden wollen?

Natürliche Zuckerersatzstoffe untersucht

Ahornsirup

Zum Backen verwenden wir einen lokalen Ahornsirup. Es kann eine höhere Wärmemenge aufnehmen, ohne die gesundheitlichen Vorteile zu beeinträchtigen. Sie können sich für einen Bio-Ahornsirup entscheiden oder einfach Ihrem örtlichen Hersteller einige Fragen stellen. Wo sind ihre Bäume? Befinden sie sich in einem stark verschmutzten Gebiet? Verwenden sie Chemikalien in ihrem Sirupherstellungsprozess? Wenn die Antworten nein sind, können Sie gerne lokalen Sirup kaufen und sparen!







Honig

Natürlich verwenden wir unseren rohen, lokalen Honig in unserem Haus, aber nur für die Lebensmittel, die wir nicht erhitzen. Roher Honig hat eine lange Liste von gesundheitlichen Vorteilen, aber ich habe erklärt, warum es nicht gut ist, rohen Honig vor einiger Zeit zu erhitzen.




Agavendicksaft

Wir essen nichts, das dieses Produkt enthält. Agavennektar hat einen niedrigen glykämischen Index und soll daher dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten und so Hormonschwankungen vorzubeugen. Sich nur um den glykämischen Index eines Lebensmittels zu sorgen, ist kein guter Indikator für die Gesundheit. Unglücklicherweise enthält Agavensirup die höchste Fructosemenge aller kommerziellen Süßungsmittel, noch schlimmer als Maissirup mit hohem Fructosegehalt. Ein hoher Fructosespiegel führt zu einer Insulinresistenz, die aufgrund der Zuckeraufnahme ein noch größeres Problem darstellt als ein vorübergehender Anstieg. Darüber hinaus wird Agavennektar hauptsächlich aus Agave Americana hergestellt, einem bekannten Emmenagogen und Abtreibungsmittel, das daher während der Schwangerschaft nicht angewendet werden sollte.





Was ist ein CSA?


Xylitol

Mehrere Mitglieder meiner Community haben versucht, mich zur Verwendung von Xylitol zu überreden. Ich war immer skeptisch. Dieser Zuckerersatz fängt ganz harmlos an. Es wird beworben, um vom Birkensaft getrennt zu werden. Ich bin ganz auf Ahorn- oder Birkensirup in der Küche aus! Leider nimmt Xylit diesen Sirup und hydriert ihn. Dies ist ein Prozess, der gefährliche Metalle in unsere Lebensmittel einbringt, und ich vermeide es. Die andere Überlegung hier ist, dass Birkensaft teuer wird, so dass stattdessen wahrscheinlich viel Xylit aus Mais isoliert wird. Genauer gesagt der billigste Mais, der stark verschmutzt und gentechnisch verändert ist. Ich habe die Studien gesehen, die behaupten, dass Xylit im Zahnfleisch Ohrenverstopfungen und Infektionen lindern kann. Ich würde argumentieren, dass es das Kauen ist, nicht das Xylitol selbst, das den Druck im Ohr lindert. Zur Vorbeugung von Karies hätte ich lieber eine Tasse hausgemachte mit Gras gefütterte Knochenbrühe!




Kokosnusszucker

Im Moment gibt es ein paar Produkte, die wirklich nur aus dehydriertem Palmensaft bestehen. Dieser Zucker hat keinen großen Vorteil gegenüber Rohrzucker, wenn es um Kalorien geht. Es gibt natürlich die Tatsache, dass Sie von der Quelle sicherer sind. Kokosnusszucker hat einen sehr geringen Fruktosegehalt, was ihn zu einer der gesünderen Zuckeralternativen macht. Wenn Sie Rohrzucker vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihr Kokosnusszucker rein ist und keinen Rohrzucker als Zusatz enthält.




Brauner Reissirup

Brauner Reissirup ist in meiner Küche nur dann akzeptabel, wenn er biologisch ist. Es wird ganz einfach im Rahmen einer Fermentation von braunem Reis hergestellt. Wenn der Sirup organisch ist, wird die Fermentation unter Verwendung von Nicht-GVO-Enzymen durchgeführt. Die dabei entstehende Flüssigkeit wird zu einer Sirup-Konsistenz eingekocht und kann zum Kochen oder Backen verwendet werden.





DIY Weihnachten Potpourri


Letztendlich müssen wir alle unsere eigenen Entscheidungen darüber treffen, was wir unseren Familien zuführen. Seien Sie sicher, dass Sie mit Ihrer eigenen Forschung zufrieden sind, anstatt auf die Meinung anderer zu hören - auch von mir!

Sehen Sie keinen Ihrer Lieblingszuckerersatzstoffe? Lass es mich wissen und ich kann es in einem anderen Post ansprechen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.