Natürliche Schlafmittel & Ein DIY Traumkissen Rezept




Wir alle haben heutzutage viel im Kopf. Von dem Versuch, sich zu erinnern, wann Sie das Öl im Auto gewechselt haben, bis zu dem Versuch, den Kampf zu vergessen, in den die Kinder beim Frühstück geraten sind - es ist viel los. Unser Gehirn möchte natürlich alles in ordentliche Dateien einteilen, aber unser Gehirn arbeitet weiter und es führt oft zu schlechtem und unruhigem Schlaf. Oder schlimmer, Sie schlafen ein, wachen aber mitten in der Nacht auf und können erst wieder einschlafen, wenn der Wecker ausgelöst wird.

Gut, ruhe dich aus, wir haben Hilfe.



Hier ist eine Wäscheliste mit natürlichen Möglichkeiten, wie Sie einschlafen können - und Schlaf weiter.

Natürlich einschlafen

Lavendel

Ja, es funktioniert wirklich. Lavendel hilft, den Geist zu entspannen und den Schlaf auf natürliche Weise kommen zu lassen. Machen Sie einen Lavendelkissen-Spritz, indem Sie gereinigtes Wasser mit einem Teelöffel Alkohol (ich verwende Wodka) und ein paar Tropfen ätherischen Lavendelöls mischen. Gut schütteln. Der Alkohol hilft, das Öl aufzubrechen und zu dispergieren. Sprühen Sie gegen Abend etwas auf Ihr Kissen, bis Sie ins Bett gehen, ist es trocken und duftet leicht.







Kamillentee

Ich trinke das immer, als ich noch viel jünger war. Kamille enthält krampflösende Mittel, die Ihre Muskeln entspannen und Ihnen beim Einschlafen helfen. (Finden Sie hier Kamillentee.)




Zitronenmelisse

Ein weiteres tolles Kraut zum Zubettgehen! Sie können es als Tee oder Tinktur nehmen - es wirkt beruhigend. (Zitronenmelisse finden Sie hier.)




Lichter aus

Es ist wahr, dass auch ein kleines Licht Sie wach halten kann. Decken Sie Ihren Wecker mit einem Tuch ab, wenn Sie absolute Dunkelheit brauchen.




Warme Milch oder Pute

Warme Milch und Pute steigern den Serotoninspiegel in Ihrem Körper und helfen Ihnen, sich zu entspannen und zu schlafen.




Warmes Bad

Wenn Sie vor dem Schlafengehen ein warmes Bad nehmen, können Sie Ihre Muskeln entspannen und einschlafen.




Bittersalz

Bittersalz oder Magnesiumsulfat ist ein Muskelrelaxans. Fügen Sie eine Handvoll in die Wanne, während Sie einweichen. (Hier finden Sie Bittersalz.)





hausgemachte Spülmittel für hartes Wasser


Schneiden Sie das Koffein

Koffein hält die meisten Menschen wach. Wenn Sie es herausschneiden, können Sie leichter einschlafen. Oder hören Sie früher am Tag auf, es zu konsumieren. Früher habe ich 19 Uhr gesagt, aber jetzt versuche ich, nach 17 Uhr nichts Koffeinhaltiges mehr zu trinken.




Ergänzungen

Eine der besten Ergänzungen, die Sie nehmen können, ist Baldrian. Es wurde gezeigt, dass es Ihnen hilft, einzuschlafen und einzuschlafen. Das rohe Kraut hat einen Geruch, also nehme ich es in Kapselform. (Hier finden Sie Baldrianwurzelkapseln.)




Brennnesseltee oder Nasenstreifen

Ich verwende ein Produkt vom Typ PM, um besser schlafen zu können. Und obwohl sie nicht süchtig machen können, wollte ich mich von Chemikalien fernhalten, also wechselte ich zu Brennnesseltee. Der Hauptbestandteil der meisten Schlaftabletten ist Diphenhydramin, das auch in Allergiemedikamenten enthalten ist. Wenn meine Nebenhöhlen klar sind, schlafe ich besser. Brennnesseltee wird gegen Heuschnupfen eingesetzt und hilft bei der Linderung der Nasennebenhöhlen. Daher ist es sinnvoll, dass er wirkt. Das tut es für mich! Es funktioniert möglicherweise nicht für alle, aber es ist einen Versuch wert. Sie können auch die Streifen probieren, die Sie über den Nasenrücken gestülpt haben. Sie arbeiten für einige. (Hier finden Sie ein Brennnesselblatt, um Brennnesseltee zuzubereiten.)




Aufhören zu rauchen

Nikotin ist ein Stimulans und hält Sie wach, genau wie Koffein.




Iss Licht

Eine schwere Mahlzeit vor dem Schlafengehen mag Ihnen helfen, schneller einzuschlafen, aber in Wahrheit ist ein leichteres Abendessen normalerweise am besten.




Kirschsaft

Abgesehen von allen Antioxidantien ist das Melatonin in Kirschsaft, das Ihnen hilft, einzuschlafen und einzuschlafen.





hausgemachtes Gesichtspeeling


Lesen

Bevor ich mich für die Nacht niederlasse, lese ich ein bisschen ein Fiction-Buch. Ein Sprung in eine andere Welt hilft mir, den Verstand abzuschalten und mich zu entspannen. Versuch es einmal.




Entwickle eine Routine

Geh ins Bett und steh jeden Tag zur selben Zeit auf. Es mag schwierig zu implementieren sein, aber nach einer Weile wird es wie ein alter Hut, und es funktioniert gut für viele.




Verwenden Sie ein Traumkissen

Dies war für mich eine Selbstverständlichkeit, weil ich täglich Kräuter anbaue und benutze. Die Anweisungen unten Ich verspreche, es wird Ihnen helfen, besser zu schlafen.




Wie man ein Traumkissen macht

Du brauchst:

  • Baumwollstoff in der Größe, die Sie Ihr Kissen wollen
  • Reis oder Leinsamen, Menge in Kissen passen
  • Lavendel, Kamille und Hopfenblüten, etwa eine Tasse zusammen (all diese Kräuter finden Sie hier)

Richtungen:

  1. Schneiden Sie das Kissen in der gewünschten Größe aus. Eine gute Größe ist 16 Zoll im Quadrat.
  2. Legen Sie die rechten Seiten zusammen und nähen Sie an drei Seiten. Mit Reis oder Flachs füllen und die Kräuter hinzufügen. Gut mischen.
  3. Nähen Sie das Kissen zu und legen Sie es flach hin.

Sie können es sofort verwenden oder warm oder kalt machen, je nachdem, was Sie brauchen.







Zum Aufwärmen ca. 1 Minute in die Mikrowelle stellen. Es wird die Hitze ungefähr eine halbe Stunde lang gut halten. Um es kalt zu machen, stellen Sie es ungefähr eine halbe Stunde lang in den Gefrierschrank. Bewahren Sie es nicht im Gefrierschrank auf, da es sonst Feuchtigkeit aufnimmt und eventuell den Reis oder die Leinsamen verrottet. Lagern Sie es in einem gut verschlossenen Behälter, um es aufzubewahren.

Träum süß!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.