Machen Sie Ihr eigenes Büttenpapier für natürliche Grußkarten




Es ist kaum zu glauben, aber die Ferien sind weniger als zwei Monate entfernt. Früher habe ich Grußkarten für Thanksgiving, Weihnachten, Chanukka sowie Geburtstage, Jahrestage und vieles mehr verschickt. Mit dem Internet neige ich dazu, einfach eine kurze E-Mail oder einen Post auf Facebook zu verschicken. Ich dachte, es sei nicht persönlich genug, und ging zurück zu den Karten. Jetzt mache ich es mir aber selber.


Stevia einfaches Siruprezept




Papierherstellung für hausgemachte Grußkarten

Ich wollte schon immer lernen, wie man Papier macht, aber es schien so einschüchternd. Ich dachte, ich müsste zuerst teure Ausrüstung und Spezialpapier besorgen. Was? Ich brauche Papier, um Papier zu machen? Ich wusste, dass es einen billigeren Weg geben musste, der umweltfreundlicher war. Das habe ich mir ausgedacht:




Selbstgemachtes Papier liefert

  • Fensterscheibe (ich habe meine für 1 US-Dollar in einem Laden abgeholt)
  • ein bilderrahmen ohne glas oder rücken
  • Junk-Mail
  • zu mischen
  • Wasser
  • filzschnitt passend zur größe des bilderrahmens
  • ein altes Handtuch
  • Schwamm
  • eine flache Wanne wie eine Schüsselpfanne

Selbst gemachter Papierprozeß

Schritt 1: Zerreißen Sie zunächst die Junk-Mail, die Sie verwenden möchten, oder verwenden Sie einen Aktenvernichter, um den Vorgang zu beschleunigen. Sie können weiß oder cremefarben bleiben oder leuchtende Farben verwenden. Sie benötigen ungefähr eine halbe Tasse Mixer. Füge Wasser hinzu und lasse es eine Weile ruhen, um es zu erweichen. (Ihr Papier wird dunkel, wenn es nass ist, wird sich aber erheblich aufhellen, wenn Sie fertig sind.)




Schritt 2: Während dein Papier und Wasser sitzen, mach deinen Rahmen. Legen Sie den Bilderrahmen mit der Rückseite nach unten auf die Leinwand. Kleben Sie den Rahmen heiß auf den Bildschirm. Alternativ können Sie es an Ort und Stelle heften. Wenn der Kleber abgekühlt ist, schneiden Sie die überschüssige Abschirmung an der Außenseite des Rahmens ab. Legen Sie den Bildschirm mit der Bildschirmseite nach unten auf den Filz und legen Sie das Handtuch darunter.

Schritt 3: Wenn das Papier aufgeweicht ist, drehen Sie es einige Male im Mixer. Sie erhalten eine breiige Mischung, die ziemlich dunkel und klobig ist. Keine Sorge, dies wird sich ausgleichen und viel leichter trocknen. Gießen Sie die Pulpemischung in Ihre flache Wanne. Rühren Sie mit der Hand und schieben Sie den Rahmen darunter. Etwa eine Minute lang weiterrühren (um einen großen Teil der Pulpe zu suspendieren) und auf dem Sieb im Rahmen absetzen lassen. Ziehen Sie den Rahmen vorsichtig nach oben. Sie sollten eine Schicht Zellstoff auf der Unterseite des Bildschirms haben. Legen Sie dies auf das Handtuch.

Schritt 4: Legen Sie nun das Filzstück auf das Fruchtfleisch. Wasser wird durch den Filz kommen. Fangen Sie an, das Wasser abzuwaschen, bis es sich ziemlich trocken anfühlt. Dies kann je nach Größe Ihrer Form 15 Minuten oder länger dauern. Wischen Sie so lange, bis Sie den größten Teil des durchströmenden Wassers aufgenommen haben.


wie man Meersalzspray macht


Schritt 5: Sobald das Fruchtfleisch etwas trockener erscheint, schälen Sie das Papier vorsichtig von der Form, während der Filz noch an Ort und Stelle ist. (Wenn Sie den Filz anhalten, haben Sie eine bessere Chance, ihn in einem Stück zu halten.) Nach einigen Schritten wird es einfacher. Wenn Sie das Papierblatt aus der Form nehmen, legen Sie es auf ein trockenes weißes Blatt Papier oder ein dünnes Geschirrtuch mit einem Handtuch darunter. Legen Sie ein weiteres Stück Papier oder ein dünnes Geschirrtuch darauf, dann eine Zeitung und dann einige schwere Bücher. Dies hilft dabei, verbleibendes Wasser herauszudrücken. Nehmen Sie nach ein paar Stunden alles ab und legen Sie Ihr neues Papier auf einen Wäscheständer. (Ich lege es auf ein flaches Stück Pappe auf meinen Kühlschrank.)

Schritt 6: Innerhalb von ein oder zwei Tagen ist Ihr Papier trocken genug, um darauf zu schreiben. Falten Sie es in zwei Hälften und finden Sie einen passenden Umschlag. Verwenden Sie Farbe, farbige Markierungen, Fotos oder was auch immer Sie Ihre Nachricht schreiben möchten.

Kreative Variationen

Sie können nahezu jede Papiersorte verwenden. Ich habe altes Kopierpapier verwendet, das zerknittert ist, und dann Krepppapier für die Farbe hinzugefügt. Ich habe die Karte auch mit Bändern, Knöpfen und anderen Kunstwerken personalisiert. Ich habe sogar Blumensamen hinzugefügt, damit die Karte, nachdem sie der Empfänger erhalten hat, direkt in den Garten zurückgeführt werden kann. Wenn Sie dies tun, lassen Sie es sie wissen, damit sie es sofort pflanzen können!




Ich habe auch größere Stücke gemacht und sie mit Hilfe eines Freundes, der Kalligraphie macht, zu Wandbehängen verarbeitet. Und ich habe ein oder zwei Tropfen ätherisches Öl hinzugefügt, um es noch spezieller zu machen. Im Herbst habe ich Stücke von farbigen Blättern hinzugefügt, um die Jahreszeit zu feiern, und dann Kiefernnadeln im Winter.

Hast du schon mal Papier gemacht? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.