Lernen, wie man Konfetti macht, ist einfach und macht Spaß!

Bevor ich zuhause lernte, wie man Konfetti macht, kaufte ich sie in einem Bastelladen. Es ist eine unterhaltsame, einfache und wirtschaftliche Fähigkeit, die Party selbst zu begünstigen.




Ich liebe es zu unterhalten. Egal, ob es sich um eine Brautparty, eine Firmenfeier oder nur um Grillen und Chillen mit Freunden handelt, ich liebe es, alles zu kochen und für Events vorzubereiten.

Früher habe ich Konfetti aus einem Bastelladen für Tischdekorationen verwendet, jetzt habe ich einen natürlicheren Ansatz. Ich habe zu Hause gelernt, wie man Konfetti macht!



Konfetti machen zu lernen macht Spaß, ist sparsam und nachhaltig. DIY-Konfetti eignen sich perfekt für jede Veranstaltung und sind eine großartige Möglichkeit, Kinder zum Mitmachen zu bewegen!

Wie man Konfetti macht

Wählen Sie Ihr Thema

Konfetti in Form von Schuhen, Flaschen und Schnullern eignen sich gut, wenn Sie eine Babyparty veranstalten. Wenn es Geburtstag ist, möchten Sie vielleicht Luftballons und Kuchenformen. Und winzige Mützen und Diplom-Konfetti für eine Abschlussfeier. Unabhängig von Ihrem Thema können Sie wie die meisten Konfetti immer Sterne oder einfache Kreise verwenden.




Sie möchten in Ihren örtlichen Kunsthandwerksgeschäften oder Dollargeschäften nach Papierstempeln in lustigen und interessanten Formen suchen. Sie finden sie in der Nähe des Scrapbooking-Angebots oder im saisonalen Bereich. Die kleineren Stempel kosten normalerweise zwischen 1,00 und 5,00 US-Dollar und sind häufig im Verkauf oder bei Ausverkauf erhältlich. (Oder finden Sie einen kleinen Satz lustiger Faustschläge online hier.) Ich behalte einige Standard-Faustschläge und dann einige saisonale Faustschläge oder Faustschläge für besondere Anlässe für andere Veranstaltungen. Sie können auch einfach einen einfachen Kreispapierstempel verwenden.


wachsendes Moos auf Felsen


Sie möchten auch etwas feinkörniges Sandpapier, um sie zu schärfen, falls Sie viel schlagen und sie stumpf werden.

Sammeln Sie Ihre Materialien

Die meisten DIY-Konfetti verwenden Papier, aber diese Idee ist wirtschaftlicher (kostenlos oder nahezu kostenlos) und umweltverträglicher. Mein DIY Konfetti besteht aus Blättern; Sie sind erneuerbar, nachhaltig und biologisch abbaubar. Und Sie können sie in vielen Farben finden.




Ich sammle Blätter im Herbst und trockne sie. Hier in North Carolina gibt es viele Sourwood- und Dogwood-Bäume, auf denen die Blätter im Herbst rot werden. Einige Zierbirnen werden auch rot. Eichen und Ahorn färben sich gelb bis braun, dazwischen liegen verschiedene Farben. Schauen Sie sich an, was da draußen ist, um die gewünschten Farben zu finden. Ich sammle Blätter, die gefallen sind, damit ich den Baum nicht beschädige.

Andere Ideen sind Gartenpflanzen wie Minze, Zitronenmelisse, Ringelblumen oder Geranien. Beachten Sie den Duft, wenn Sie Blumen oder andere Gartenpflanzen verwenden. Während ich den Geruch von Geranien liebe, tun es manche Menschen nicht.

Konfetti stanzen

Ich benutze eine große Schüssel, um die Ausschnitte aufzufangen, sobald sie gestempelt sind. Sie können getrocknete oder frische Blätter verwenden, aber getrocknete halten besser. Wenn Sie frisch verwenden, möchten Sie Ihren Punsch gelegentlich mit Alkohol abwischen. Dies wird es reinigen und trocken halten. Wenn Sie fertig sind, reinigen und trocknen Sie die Locher gründlich, bevor Sie sie weglegen.




Getrocknete Konfetti sind wochenlang haltbar, wenn Sie sie in einem verschlossenen Behälter aufbewahren. Frisches Konfetti muss am selben Tag verwendet werden, oder Sie können es auf einem Backblech verteilen und trocknen.

Wie man Cofetti farbig oder prickelnd macht

Während die meisten Blätter grün oder in Rot- und Gelbtönen sind, wenn Sie Herbstblätter fangen, kann es vorkommen, dass Sie eine andere Farbe wünschen. Die folgende Methode verleiht hausgemachtem Konfetti Farbe oder Glanz.




Schritt 1

Zubehör:
  • weißer Kristallzucker
  • Lebensmittelfarbe
  • Plätzchenblatt
Verarbeiten:

Um eine spezielle Farbe zu erhalten, kombinieren Sie Lebensmittelfarbe mit Zucker und fügen Sie mehr Farbe hinzu, bis Sie den gewünschten Farbton erhalten. Salz wirkt auch, schimmert aber nicht so stark. Wenn Sie die gewünschte Farbe haben, verteilen Sie den Zucker zum Trocknen auf dem Backblech. Wenn es in Ihrem Zuhause trocken ist, sollten Sie über Nacht arbeiten. Wenn es feucht ist, legen Sie es etwa 20 Minuten lang in einen warmen Ofen. Halten Sie die Hitze niedrig, um zu vermeiden, dass Ihr Zucker zu Karamell wird. Sobald es trocken ist, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.




Schritt 2

Zubehör:
  • 1-2 Eiweiß geschlagen
  • farbiger Zucker
  • Blätter
  • kleiner Pinsel
  • altes Handtuch zum Trocknen
Verarbeiten:

Frische Blätter gut waschen und trocknen oder getrocknete Blätter verwenden. Mit einer dünnen Schicht Eiweiß bestreichen, dann mit farbigem Zucker bestreuen und trocknen lassen. Sobald sie trocken sind, können Sie die Formen wie oben ausstanzen. Wenn Sie frische Blätter verwenden, müssen diese sofort verwendet werden, da die Feuchtigkeit des Blattes den Zucker ziemlich schnell zersetzt. Auf diese Weise getrocknete Blätter sind bis zu einer Woche haltbar, wenn sie gut versiegelt sind. Sie können die Formen auch austrocknen, wenn Sie frische Blätter verwendet haben.




Ja, du bist bereit für deine Party!

Überlegen Sie nun, ob Sie diese hausgemachten gerösteten Zimtmandeln für jedermann zubereiten möchten.

Haben Sie gelernt, wie man Konfetti macht? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.