Erfahren Sie, wie Sie Ihr Zuhause ohne Klimaanlage kühl halten können




Ich bin in Minnesota aufgewachsen und jeder, der im August dort war, kann Ihnen sagen, dass es nicht immer um die Kälte geht! In meinen jüngeren Jahren hatten wir nicht viel Geld, sodass wir nicht einmal wussten, was eine Klimaanlage ist. Ich erinnere mich an einige Möglichkeiten, wie wir cool geblieben sind und auch einige neue gefunden haben.

Cool bleiben ohne zentrale Luft

Hier sind einige Möglichkeiten, um im Sommer kühl zu bleiben, wenn Sie keine Klimaanlage haben oder nur die Energiekosten niedrig halten möchten:






Fenster und Türen

Halten Sie Ihre Fenster, Türen und Vorhänge bis spät in den Tag geschlossen. Dies wird dazu beitragen, die warme Luft draußen zu halten. Mein Haus bleibt schön kühl, auch wenn es in der Nähe von 90 ° trifft.




Installieren Sie Verdunkelungsvorhänge, insbesondere an nach Süden ausgerichteten Fenstern. Diese Vorhänge sind mit einer dickeren Rückseite versehen, um das Sonnenlicht und die Hitze fernzuhalten. Einige sind mit einem Kunststoffrücken versehen. Wenn Sie das nicht möchten, gehen Sie in einen Stoffladen und kaufen Sie einen Baumwoll-Quiltrücken. Es ist dicker als die meisten anderen Stoffe und hat den gleichen Effekt.

Öffnen Sie Fenster und Türen (mit Bildschirmen) am Abend und in der Nacht. Die meisten Bereiche kühlen sich nachts ab und es gibt schöne kühle Abendbrisen. Während die Luftfeuchtigkeit höher sein kann, gleicht die kühle Luft Beschwerden aus.

Lüfter verwenden

Installieren Sie Deckenventilatoren und lassen Sie sie ordnungsgemäß einschalten. Deckenventilatoren haben einen Schalter, der den Luftstrom steuert. Im Winter sollte es so eingestellt sein, dass warme Luft nach unten gedrückt wird, um das Haus zu erwärmen. Den Schalter umlegen und die kühle Luft auf die höheren Ebenen bringen.




Fans sind im Sommer ein unverzichtbarer Bestandteil. Zusammen mit Deckenventilatoren bringen sie die Luft in Bewegung. Wählen Sie zwischen Gehäuselüftern, oszillierenden Lüftern oder kleinen Tischlüftern. Sie arbeiten alle auf die gleiche Weise.

Wenn Sie zentrale Luft und Wärme haben, können Sie möglicherweise kühle Luft aus Ihrem Keller ziehen. Prüfen Sie, ob an Ihrem Thermostat eine Option Nur Lüfter verfügbar ist. Wenn der Keller nach Schimmel riecht, geben Sie ein paar Tropfen eines ätherischen Öls (wie Lavendel) auf den Filter. Es wird helfen, Schimmelpilzsporen abzutöten, die Hauptursache für den Geruch nach Keller.

Glühbirne

Überprüfen Sie Ihre Glühbirnen. Alte Glühlampen geben viel mehr Wärme ab als neuere LED- oder CFL-Lampen.




Pflanzen und Bäume verwenden

Hol ein paar Pflanzen! Bestimmte Pflanzen kühlen die Luft auf natürliche Weise. Einige gute Möglichkeiten sind Palmen, Aloe Vera, Ficus, Schlangenpflanzen, Dracaena, Pothos, Farne, Spinnenpflanzen und Begonien. Je größer das Blatt, desto kühler wirkt die Pflanze. Das Hinzufügen von Auffangwannen unter den Pflanzen verhindert, dass die Pflanze durch zu viel Bewässerung nass wird, und die in ihnen gesammelte überschüssige Feuchtigkeit kühlt den Raum.




Wenn der Platz und die örtlichen Bestimmungen dies zulassen, pflanzen Sie einen Schattenbaum außerhalb Ihres Hauses auf der Westseite. Dies wird dazu beitragen, die schlimmsten Sonnenstrahlen abzuhalten.

Kleidung & Bettwäsche

Schlafstörungen nachts wegen der Hitze? Gehen Sie mit allen Baumwolltüchern. Ich benutze Flanellblätter auch im Sommer. Das oberste Blatt ist gleichzeitig eine sehr leichte Decke.




Ihre Decken sollten auch aus Baumwolle sein. Wenn nichts anderes, verwenden Sie eine dünne Baumwolldecke, die Ihrem Körper am nächsten liegt, und darüber Decken aus anderen Materialien.

Ziehen Sie sich Nachtwäsche aus Baumwolle an, um nachts kühler zu bleiben. Ich schlafe in einem Baumwolltop und Shorts und es ist sehr bequem.

Sie können eine mit Eis gefüllte Plastiktüte unter die Bettdecke am Fußende Ihres Bettes legen. Es kann viel Feuchtigkeit verursachen, wenn es nicht gut eingewickelt wird. Ich habe einen Beutel aus Windeltuch gemacht, der auf einer Seite mit einer Plastikbeschichtung versehen ist, um ihn wasserdicht zu halten. Ich versuche, Plastik zu meiden, aber da ich es nicht anziehe oder davon esse, habe ich eine Ausnahme gemacht.

Wassereis

Stellen Sie sich einen vernebelnden Lüfter vor. Sie finden wiederaufladbare Optionen oder einfachere Versionen wie diese Sprühflasche mit einem kleinen, batteriebetriebenen Lüfter.




Feuchte Handtücher in den Türen sorgen dafür, dass heiße und trockene Luft kühler wird. Wenn Sie versuchen, die Luftfeuchtigkeit fernzuhalten, funktioniert dies wahrscheinlich nicht für Sie. Ich habe in der Schule Kaninchen aufgezogen und als es richtig heiß wurde, haben wir nasse Handtücher über die Hütten gelegt, um sie kühl zu halten.


baue einen Solardörrer


Gießen Sie etwas Eiswasser in ein Becken und lassen Sie Ihre Füße einweichen. Ihre Füße regulieren die Körpertemperatur, so dass die Abkühlung den Rest Ihres Körpers abkühlt.

Essen

Essen Sie scharfes Essen! Das Erhitzen Ihres Kerns mit scharfen Nahrungsmitteln (und solchen, die auch heiß sind) kann dazu beitragen, dass Sie schwitzen und sich abkühlen.




Grillen Sie Ihr Essen im Freien. Das Einschalten des Ofens und des Ofens trägt nur zur Erwärmung des Hauses bei. Nehmen Sie Ihre Mahlzeiten zur Abwechslung draußen ein.

Haben Sie Tipps, um im Sommer kühl zu bleiben? Teile sie mit uns!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.