Erfahren Sie, wie man Kräuterbadesalz zu Hause macht




Sie lernen, wie man Badesalz herstellt, damit Sie es in Ihrer Wanne genießen oder als Geschenk verschenken können. Es ist auch ein großartiges Projekt für Kinder und / oder Freunde.

Wenn du so was wie ich bist, Der Urlaubsstress beginnt bereits zu wachsen. Jedes Jahr muss ich hart arbeiten, um alles fertig zu bekommen. Gleichzeitig erlaube ich mir ein paar Momente, um mich zu entspannen und alles zu genießen, was der Urlaub zu bieten hat.



In dieser anstrengenden Jahreszeit, in der meine Muskeln noch immer von unserer letzten Bewegung geschädigt waren, fand ich, dass ein langes Bad in einem Kräuterbad perfekt klang. Bei der Herstellung von Badesalz verwende ich nur ein paar Grundzutaten, die ich immer zur Hand habe. Also Badezeit, hier kommen wir!

Drucken

Wie man Badesalz macht

Ausbeute 1,5 Tassen

Zutaten

  • 1 Tasse Bittersalz(Finden Sie Bittersalz hier)
  • ½ Tasse natürliches Meersalz(hier finden Sie Meersalz)
  • 20-30 Tropfen essentielle Öle. Ich habe eine Kombination aus Lavendel, Wacholder und Rosmarin verwendet. (wo man 100% reine ätherische Öle findet)
  • (Optional) 2-3 Esslöffel getrocknete Kräuter oder Botanicals. Ich habe getrocknete Rosmarinblätter verwendet. (wo man frische Bio-Kräuter und Botanicals findet)

Anleitung

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und gut mischen. In einen Glasbehälter mit fest anliegendem Deckel füllen.




Benutzen

Etwa eine halbe Tasse Badesalz in fließendes warmes Badewasser geben.




Vorteile der Badesalzzutaten

Bittersalz (Magnesiumsulfat)

Zuallererst hilft diese Hauptzutat, Geist und Körper zu entspannen. Darüber hinaus kann das Einweichen in Epsom-Salz dazu beitragen, Stress, Muskelkater und Steifheit zu lindern. (1) Da viele Menschen einen Mangel an Magnesium haben, ist ein warmes Epsom-Salzbad eine großartige Möglichkeit, den Magnesiumspiegel zu ergänzen. Epsom-Salz ist auch in Lebensmittelgeschäften, Apotheken oder online erhältlich.




Mineralstoffreiche Meersalze

Echtes Meersalz enthält viele entgiftende Spurenelemente. Und in einem warmen Bad nimmt Ihr Körper diese Mineralien auf und hilft, den Körper zu entgiften. Das Baden mit Meersalz kann auch dazu beitragen, die Haut zu revitalisieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen, wodurch das Erscheinungsbild verbessert wird. Unraffiniertes Meersalz finden Sie in den meisten Reformhäusern, einigen Lebensmittelgeschäften oder online.




Essentielle Öle

Bestimmte ätherische Öle können heilende Eigenschaften für die Haut haben, während andere bei der Aromatherapie stimmungsfördernde Wirkungen haben. Reine ätherische Öle können in Reformhäusern oder online bei Mountain Rose Herbs gekauft werden.




Wenn Sie schwanger sind oder stillen, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie ätherische Öle verwenden. Und NAHA und die meisten anderen halten Lavendel und einige andere ätherische Öle während der Schwangerschaft für sicher. (2)

Getrocknete Kräuter oder Botanicals (optional)

Viele getrocknete Kräuter und Blumen haben die gleichen schönen Düfte und heilenden Eigenschaften wie ihre Gegenstücke aus ätherischen Ölen. Sie sind eine schöne Ergänzung zu hausgemachtem Badesalz. Der einzige Nachteil ist, dass sie ein Durcheinander in der Wanne verursachen können. Wenn Sie getrocknete Kräuter oder Blumen zu Ihrem Salz hinzufügen, verwenden Sie am besten einen Musselinbeutel (wie diesen) für Ihr Salz. Durch die Herstellung eines solchen wiederverwendbaren „Teebeutels“ können sich die Salze in der Badewanne auflösen, und sobald der Beutel getrocknet ist, können die Kräuter leicht entleert werden.





billiges Müsli Rezept


Bilden Sie Badesalz, das Sie genießen

Spielen Sie mit verschiedenen Duftkombinationen, um unterschiedliche therapeutische und aromatische Vorteile zu erzielen. Versuchen Eukalyptus und grüne Minzeätherisches Öl für eine wohltuende und wohltuende Wirkung. Oder Lavendel und Kamillefür ein beruhigendes, entspannendes Bad vor dem Zubettgehen. Pfefferminze wäre ein wunderbares revitalisierendes Badesalz für die Feiertage, wenn Sie nach all Ihrer harten Arbeit erfrischt werden müssen.

Verwenden Sie Ihre hausgemachten Badesalz

Nachdem Sie die Gelegenheit hatten, Badesalz zuzubereiten und sich dann zu einem ausgiebigen Bad zurückzuziehen, möchten Sie dieses unterhaltsame DIY-Projekt mit anderen teilen. Es kann in wenigen Minuten gemischt, in Gläser gefüllt und als lustiges Geschenk verschenkt werden. Da es ein so einfaches Projekt ist, können Sie mit Ihren Kindern Badesalz herstellen! (Natürlich unter Aufsicht der ätherischen Öle.)

Bilden Sie Badesalz, um als Geschenke für Lehrer, als Feiertagsgeschenke oder als das vollkommene Hostessengeschenk weg zu geben, wenn Sie mit Freunden oder Familie bleiben. Vergessen Sie beim Verschenken nicht, ein seidiges Band und ein lustiges Etikett oder Etikett anzubringen. Nimm einen Löffel oder eine Muschel zum Schöpfen mit!

Haben Sie jemals versucht, Badesalz herzustellen? Helfen Sie beim Aufbau der Community, indem Sie die kreativen Duftkombinationen teilen, die Sie sich ausgedacht haben.

Badesalz Bonus

Hier ist ein weiteres hausgemachtes Badesalzrezept.





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.