So entfernen Sie auf natürliche Weise Ölflecken von der Kleidung




Wenn Sie mit Ölen arbeiten, entstehen viele Flecken. Daher ist es ein Muss, Ölflecken von der Kleidung zu entfernen, auch wenn die Flecken bereits vorhanden sind!

Ölflecken von der Kleidung entfernen

Es scheint, dass ich in diesen Tagen kein Hemd ohne einen oder zwei Ölflecken finden kann. Und weil ich sie jeden Tag benutze, wundere ich mich nicht.




natürliche Kontaktlösung


Ich habe Arbeitskleidung, die Flecken bekommen kann, und gute Kleidung, die ich lieber sauber halte.

Nun, vor ein paar Tagen habe ich beim Falten von Wäsche mehrere Ölflecken auf einem meiner „guten“ Hemden bemerkt. Es stellte sich heraus, dass ich es mit einer Tube meines hausgemachten Vanille-Lippenbalsams gewaschen habe.

Wenn der Fleck bereits gesetzt ist

Das Hemd war schon durchgewaschenund Trockenzyklen. Haben Sie jemals versucht, einen Fleck aus Kleidungsstücken zu entfernen, die bereits gewaschen wurden? Ja, es ist so gut wie unmöglich! Aber ich musste den Fleck rausholen, weil ich dieses Shirt liebe.




Ölflecken von der Kleidung entfernen: Schritt 1

Mein erster Gedanke war Spülmittel, weil es Fett und Öl entfernt. Wir verwenden eine natürliche Spülmittelseife, die hervorragend zum Durchtrennen von Fett geeignet ist. Ich dachte, es könnte nicht schaden, es zu versuchen. Und ich schnappte mir auch Backpulver, um überschüssiges Öl aufzusaugen.




Ich benutzte diese beiden, um den Fleck zu schrubben und ließ ihn dann alleine arbeiten. Dann spülte ich das Hemd aus und warf es in die Waschmaschine. Ich ließ es an der Luft trocknen und überprüfte, ob der Fleck noch da war.

Es war.

Ich musste etwas anderes ausprobieren, um den Fleck zu entfernen.


Kürbiskörperbutter


Ölflecken von der Kleidung entfernen: Schritt 2

Zuerst wiederholte ich die Backpulver- und Seifenmethode. Dann spülte ich das Hemd aus und legte es in ein heißes Wasser, das mit einer natürlichen, farbechten Sauerstoffbleiche getränkt war. Ich ließ es eine Stunde lang sitzen und wusch es dann warm an.




Nach dem Lufttrocknen war der Fleck weg! Mein Hemd war so gut wie neu und du hättest nie gewusst, dass es einen Fleck hatte.

Hinweis: Ich habe diesen Fleckenkämpfer für ein Baumwollhemd verwendet. Die Waschanleitung für mein Hemd lautete, dass es in kaltem oder heißem Wasser gewaschen werden sollte, sodass ich wusste, dass heißes Wasser meinen Stoff nicht beschädigen würde.


Wenn Ihr beflecktes Kleidungsstück nicht maschinenwaschbar ist oder nicht in heißem Wasser gewaschen werden kann, funktioniert diese Methode möglicherweise nicht für Sie. Es kann auch Stoffe beschädigen, wenn diese nur von Hand gewaschen oder chemisch gereinigt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Sauerstoffbleichmittel auf einem kleinen Teil Ihres Stoffes testen, um zu sehen, wie es reagiert.

Achten Sie auch darauf, Ihr Kleidungsstück an der Luft zu trocknen! Durch das Einlegen in den Trockner kann der Fleck noch weiter entfernt werden.


fels naptha Poison Ivy Remedy


Drucken

So entfernen Sie Ölflecken von der Kleidung

Ich habe diese Methode ausprobiert, um bei einigen anderen Artikeln Ölflecken aus der Kleidung zu entfernen, und sie funktioniert jedes Mal gut. Gelegentlich muss ich den Vorgang wiederholen, aber im Allgemeinen sind eine Behandlung und meine Kleidung so gut wie neu.

Zutaten

  • Backpulver (Menge basierend auf der Größe Ihres Flecks)
  • Natürliche Spülmittel (mehrere Tropfen auf 1 Teelöffel)
  • Wasser
  • Natürliches Sauerstoffbleichmittel (farbsicher) (einen chlorfreien, farbsicheren Sauerstoffbleicher finden Sie hier)
  • Das befleckte Kleidungsstück

Anleitung

  1. Legen Sie das befleckte Kleidungsstück auf eine ebene Fläche und tragen Sie mehrere Tropfen Spülmittel auf die befleckten Stellen auf.
  2. Massieren Sie die Seife mit einer feuchten Zahnbürste in den Fleck.
  3. Bedecken Sie den Bereich mit Backpulver und bürsten Sie das Soda mit einer Zahnbürste in den gesamten Bereich.
  4. Fügen Sie weiterhin Backpulver hinzu und bürsten Sie den Fleck ein, bis das Backpulver eine pastöse Abdeckung über der befleckten Fläche bildet
  5. Warten Sie eine Stunde und spülen Sie dann das Backpulver vollständig aus.
  6. Die Kleidung in warmem Wasser mit einer halben Messlöffel Sauerstoffbleiche für eine weitere Stunde einweichen.
  7. Waschen Sie die Kleidung in der Waschmaschine bei warmer Umgebung.
  8. An der Luft trocknen und bei Bedarf wiederholen.

Wissen Sie, wie man Ölflecken von Kleidung entfernt? Teile deine Erfahrung.




Mehr DIY Fleckenentferner

  • 5 verschiedene DIY Fleckenentferner
  • Hausgemachte Fleckenentferner für starke Flecken

Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.