Wie man einen natürlichen Tapetenentferner herstellt (und benutzt)





hausgemachter Frischkäse


Als mein Mann und ich das Haus kauften, in dem wir jetzt leben, waren wir völlig überwältigt von der Menge an Tapeten, die unsere Küche und Badezimmer bedeckten. Es war auch keine schicke, lustige, farbenfrohe Tapete - die Küchenwände waren mit Efeu bedeckt und wir hatten ein Badezimmer mit Blumenmuster und ein Badezimmer mit Meeresmotiven. Es war nicht unbedingt schlecht, aber es passte auch nicht zu unserem Stil.



Wir wussten, dass wir die Tapete entfernen mussten, und wir wussten, dass unsere Arbeit für uns ausgeschnitten war.

Zuerst haben wir die Tapete aus der Küche entfernt. Ich übertreibe nicht, wenn ich dir sage, dass es uns gekostet hatTage. Als nächstes haben wir das kleine Muschelbad gemacht, was ebenfalls viel Zeit in Anspruch nahm. Als wir mit diesen beiden Räumen fertig waren, hatten wir es einfach nicht in uns, die Tapete aus einem anderen Badezimmer zu entfernen. Wir entschieden uns, mit der Blumentapete in unserem eigenen Badezimmer zu leben, und wir würden uns später darum kümmern.

Zwei Wochen nachdem wir eingezogen waren, riss unsere älteste Tochter ein großes Blatt von der Wand, während ich unter der Dusche war. Sie hatte gesehen, was wir mit Tapeten gemacht haben und dachte, sie würde uns helfen. Während es (im Geiste) eine nachdenkliche Geste war, bedeutet es für uns, dass wir mit einem zerlumpten, teilweise tapezierten Badezimmer für gelebt haben zwei Jahre jetzt.

Genug ist genug. Wir haben diese Woche entschieden, dass wir diese Tapete ein für alle Mal entfernen müssen.

Es gibt im Handel erhältliche Tapetenentferner, diese sind jedoch teuer und voller Chemikalien. Als wir vor zwei Jahren einzogen, verwendeten wir eine Lösung aus Wasser und Weichspüler, die wir nur für diesen Anlass gekauft hatten (ich verwende sie nie zum Waschen). Es hat ziemlich gut funktioniert, aber dieses Mal wollte ich einen natürlichen Tapetenentferner finden. Ich habe mein eigenes gemacht und ich freue mich zu sagen, dass es sehr effektiv ist.


Malz oder Mahlzeit Richtungen


Chemikalienfreier hausgemachter Tapetenentferner

Zutaten

  • ⅓ Tasse Zitronensaft
  • 2 Tassen weißer Essig
  • 2 Tassen Wasser

Lieferungen

  • Sprühflasche (hier zu finden)
  • Schaber - viele Möglichkeiten dafür:
    • spezielles Tapetenschaberwerkzeug (so)
    • Kittmesser (hier zu finden)
    • alte Debitkarte
    • Plastikzeltpfahl (Ich empfehle das nicht so sehr, als dass ich zugebe, dass es das ist, was ich benutzt habe.)

Der Prozess

Bevor Sie etwas anfangen, stellen Sie sicher, dass Ihr Zimmer für das Facelifting vorbereitet ist. Entfernen Sie alle Möbel, die Sie können, und decken Sie entweder den verbleibenden Bodenbelag und die Möbel ab oder bereiten Sie sich auf einen zusätzlichen Schritt in Ihrem Reinigungsprozess vor.







Es gibt verschiedene Methoden zum Entfernen von Tapeten. Für uns hat es sich jedoch am besten bewährt, zuerst die oberste Papierschicht zu entfernen - sie ist dicker und lässt sich leicht entfernen. Was übrig bleibt, ist ein dünner, papierartiger Rückstand, der ziemlich fest an den Wänden haftet, insbesondere in den Bereichen, in denen Klebstoff aufgetragen wurde. Es kann von selbst abgeholt werden, aber es dauert ewig.

Wenn Sie eine dünne, braune Schicht haben, besprühen Sie einen Abschnitt mit Ihrer Lösung. Beginnen Sie mit einem kleinen Fleck oder einer Teilwand, um zu sehen, wie schnell Sie das Papier entfernen können. Lassen Sie die Tapetenentfernungslösung 3-5 Minuten einwirken. Dies ist gerade genug Zeit, um die Lösung in das Papier eindringen zu lassen und den Klebstoff aufzulösen, aber nicht genug Zeit, um ihn zu trocknen.

Wenn Ihre Tapete nass und schleimig ist, ziehen Sie sie ab. Fingernägel sind perfekt, um damit anzufangen, aber ich würde mich nicht zu sehr auf deine Hände verlassen. Diese Lösung ist sauer, sodass Sie sich bei zu viel Einwirkung roh fühlen. Verwenden Sie am besten einen Schaber für den größten Teil der Arbeit.


Schaumbad Bombe Rezept


HINWEIS: Wenn sich Ihre Tapete nach dem Einweichen der Lösung nur in winzigen Stücken löst, probieren Sie das Abziehen der Tapete aus Rechtnach dem Sprühen der Lösung. Die Ergebnisse hängen von Ihrem speziellen Hintergrundbild ab, und diese Methode kann bei einigen zu besseren Ergebnissen führen.

Aufräumen

Das Fantastische an dieser Essig- und Zitronensaftlösung ist, dass sie leicht zu reinigen ist. Abgesehen von den Kosten und den Chemikalien im Weichspüler war die Reinigung meine größte Beschwerde bei dieser Methode. Essig und Zitronensaft helfen beim Reinigen! Wenn Sie den Überschuss abwischen, bevor er trocken ist, haben Sie überhaupt nichts zu tun. Wenn Sie, wie ich, zu sehr darauf bedacht sind, Ihre Tapeten zu entfernen, um sie gleichzeitig zu reinigen, müssen Sie schließlich alle Papierreste auffangen und die Oberfläche darunter reinigen. Ein schnelles Sprühen mit Ihrem Lieblings-Allzweckreiniger und ein Abwischen sollten ausreichen!




Mussten Sie schon einmal lästige Tapeten entfernen?

Teilen Sie Ihre Tipps für eine einfache, natürliche Entfernung weiter unten mit!





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.