Wie man gebackene Pommes frites macht

Matts Verlangen nach Pommes Frites ist unglaublich. Als wir anfingen, einen gesünderen und natürlicheren Lebensstil zu leben, mussten wir eine Alternative zu Pommes Frites finden, die in gehärteten Ölen gekocht wurden.




Also machten wir uns auf den Weg, um zu experimentieren, bis wir ein einfaches, aber erstaunliches DIY-Pommes-Frites-Rezept kreierten. Und zum Glück für Sie (und uns) waren wir erfolgreich.

Diese Pommes aus unserer eigenen Küche sind gebacken, nicht gebraten. Und sie passen perfekt zu einem mit Gras gefütterten Burger!



Selbst gemachte gebackene Pommes-Frites

(Für 4-6 Portionen)




Zutaten:


natürliche Poolchemikalien


  • 4 große Bratkartoffeln
  • Meersalz (hier finden Sie raffiniertes Meersalz)
  • gefiltertes Wasser (die besten Wasseraufbereitungssysteme finden Sie hier)
  • Öl oder Fett Ihrer Wahl zum Einfetten von Backblechen - wir mögen Olivenöl, Speckfett, Schmalz oder Butter (hochwertige Fette und Öle finden Sie hier)

Richtungen:

1. Waschen Sie die Kartoffeln und schälen Sie sie, falls gewünscht. (Wir lassen Skins auf.)

2. Kartoffeln vorsichtig mit einem Pommes Frites-Cutter (wie diesem) in Pommes frites schneiden.

3. Füllen Sie eine große Schüssel mit gefiltertem Wasser und fügen Sie etwa 1 Teelöffel Meersalz hinzu. Fügen Sie rohe Pommes Frites in die Schüssel mit Wasser und lassen Sie sie 20 Minuten einweichen. (Durch das Einweichen wird ein Teil der Stärke entfernt und Sie erhalten eine knusprigere Pommes Frites.)

4. Pommes abtropfen lassen und gut abspülen.

5. Bereiten Sie eine weitere Schüssel Salzwasser vor und legen Sie die Pommes frites weitere 20 Minuten ein.

6. Abgießen, gut abspülen und die Pommes mit einem sauberen Handtuch trocken tupfen.

7. Fetten Sie einen Backstein oder ein Backblech mit einem Öl oder Fett Ihrer Wahl ein. Die Pommes in einer einzigen Schicht auf die Pfanne geben und mit Salz bestreuen. (Fügen Sie andere Gewürze hinzu, die Sie auf Ihren Fischrogen mögen.) Werfen Sie Fischrogen, um zu beschichten.

8. Im Ofen bei 425 ° 12 Minuten backen. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen und die Pommes Frites in der Pfanne umrühren, dann weitere 12-15 Minuten oder bis sie goldbraun sind garen. Bei Bedarf mit mehr Salz würzen.


Veranda compostumbler


Lassen Sie Ihre hausgemachten Pommes Frites vor dem Essen einige Minuten abkühlen. Tauchen Sie ein in einen großartigen hausgemachten Ketchup und genießen Sie ihn mit Ihrem Lieblingsgericht, das es wert ist, gebraten zu werden! (Bleiben Sie dran für Matts nächstes Buch über hausgemachte Gewürze, er hat ein fantastisches Ketchup-Rezept, das vorgestellt wird!)

Wir schneiden gerne mehr Pommes als wir brauchen und frieren sie für die nächste Burger-Nacht ein.

So können wir die rohen Pommes aus dem Gefrierfach ziehen, nach Belieben würzen und in den Ofen werfen.

Wenn Sie eine gesunde Art haben, Pommes zu Hause zu machen, Mit der Community teilen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.