Wie ich rosa Auge mit Milch und Honig kurierte

Ich war so überrascht, als ich vor ein paar Wochen ein rosa Auge (Bindehautentzündung) bekam. Ich dachte, es sei nur etwas, was kleine Kinder unter Vertrag hatten, und wusste von der Arbeit in Grundschulen, dass es ansteckend sein kann.




Entschlossen, meine eigene Lösung zu finden, begann ich Hausmittel zu erforschen und auszuprobieren, die den hässlichen Zustand lindern. Riskant? Möglicherweise. Aber ich stieg NICHT um 2 Uhr morgens in mein Auto, um zu Urgent Care zu eilen, damit sie mir einen teuren verschreibungspflichtigen Augentropfen geben konnten, der von wem-weiß-was hergestellt wurde.

Meine Symptome begannen gerade erst, also wollte ich ein Hausmittel ausprobieren und darauf schlafen.



Was ist Pink Eye?

Meine Forschung ergab, dass rosa Auge eine häufige Augeninfektion mit mehreren Arten von Kontraktionen ist. Pink Eye kann viral (durch ein Virus verursacht), bakteriell (durch Bakterien, die in das Auge gelangen) oder allergisch (durch eine allergische Reaktion) sein.




Sie können sich in jedem Alter ein rosa Auge zuziehen, aber es tritt am häufigsten bei Kindern auf.


ätherische Öle auf Ofenfilter


Pink Eye ist keine gefährliche Infektion, kann aber für den Einzelnen höchst unangenehm sein. Das Markenzeichen rosa Auge ist von anderen Symptomen begleitet, je nachdem, um welche Art von Infektion es sich handelt.

Allergisch Rosa Augen verursachen häufig Juckreiz, Rötung, Schwellung und übermäßiges Tränen der Augen. Möglicherweise bemerken Sie auch ein Niesen und eine verstopfte oder juckende Nase.

Bakterien Das rosa Auge ist oft durch einen schweren, manchmal krustigen und gelben oder grünlichen Ausfluss der Augen nach dem Schlafen gekennzeichnet. Manchmal bleiben die Augen beim Aufwachen geschlossen. Zu den bakteriellen Symptomen können auch Schwellungen, Juckreiz und schmerzhafte Augen gehören.

Viral Das rosa Auge befällt normalerweise nur ein Auge (obwohl es sich auf beide ausbreiten kann) und geht mit einem klaren, wässrigen Ausfluss einher. Patienten mit einem viralen rosa Auge können auch Erkältungssymptome haben.

Bakterielles und virales rosa Auge ist sehr ansteckend. Durch Allergene verursachte rosa Augen sind nicht ansteckend. Es kann jedoch schwierig sein zu bestimmen, welchen Typ Sie haben. Daher sollten immer Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um eine Übertragung der Infektion auf andere zu vermeiden.

Meine Milch und Honig Pink Eye Heilung




Es klingt wie ein beruhigender Drink vor dem Schlafengehen und Sie denken vielleicht, ich bin total verrückt danach, Milch und Honig in meinen Augäpfeln zu verwenden. Ich weiß, ich kann das Meerschweinchen-Ding manchmal zu weit bringen, aber ich war fastsicherIch habe darunter gelitten allergisches rosa AugeIch war zuversichtlich, mich von dem Problem befreien zu können, und ging das kalkulierte Risiko ein.

Ich fand eine Website, auf der vorgeschlagen wurde, eine warme Milch-Honig-Mischung zur Behandlung von rosa Augen zu verwenden, und da ich beide Zutaten hatte, mischte ich schnell eine Charge der Lösung, damit ich ins Bett gehen und ein paar Z fangen konnte.


DIY ätherisches Öl


Ich wärmte ungefähr 1 Esslöffel rohe Milch über dem Herd, bis es gerade noch warm war. (Ich wollte meinen Augapfel nicht verbrühen.) Dann mischte ich ungefähr 1 Esslöffel rohen, nicht pasteurisierten Honig ein und rührte um. Ich gab 2-3 Tropfen der Lösung mit einer sterilisierten Pipette in jedes betroffene Auge. Dieser Teil hat keinen Spaß gemacht, ich hasse es, Dinge in meine Augen zu stecken und es hat gestochen wie der Schwanz! (Und für den Bruchteil einer Sekunde dachte ich, beide Augäpfel könnten bis zum Morgen schrumpfen.)

Dann kühlte ich den Rest der Lösung und ging ins Bett.

Am nächsten Morgen rannte ich direkt zum Badezimmerspiegel. Ich war erstaunt, als ich das Weiße meiner Augen als weiß und nicht mehr als rosa ansah! (Und Halleluia ... kein Schrumpfen!)

Während des Tages kehrte die geringste Rosatönung in meine Augen zurück, sodass ich an diesem Tag noch zweimal 2-3 Tropfen der Mischung zu jedem Auge hinzufügte. Ich hatte nach diesen nachfolgenden Anwendungen keine Probleme mit dem rosa Auge.

(Aus rechtlichen Gründen schlage ich nicht vor, dass jeder versuchen kann oder sollte, rosa Augen mit einem Hausmittel zu heilen. Für einige ist es möglicherweise am besten, einen vertrauenswürdigen Arzt zu konsultieren. Ich bin kein Arzt und dieser Artikel sollte es nicht Es ist im Allgemeinen nicht ratsam, Dinge in Ihren Augen zu testen, aber da ich von den Inhaltsstoffen überzeugt bin, berichte ich gern über das Hausmittel, das für mich angewendet wurde.)

Behandlung von rosa Augen zu Hause




Ich war bereit, andere Dinge auszuprobieren, wenn die Milch-Honig-Formel für mich keine Ergebnisse brachte. Ich hoffte auf Ergebnisse über Nacht und - obwohl es mich nervös machte, etwas in meine Augen zu stecken, das ich normalerweise in meinen Mund steckte - erinnerte ich mich an die heilenden Eigenschaften vieler natürlicher Lebensmittel und entschied, dass die Belohnung das Risiko wert war. (Finden Sie hier rohen, ungefilterten Honig.)

Ich habe gelesen, dass einfache Salzwaschmittel (Salz + Wasser) den Trick für rosa Augen machen. Haben Sie gehört, dass Muttermilch ein gutes Heilmittel dafür ist? Ich lese auch viel über gebraute schwarze Teebeutel als eine gute Kompresse und Augentropfen. Ich weiß, dass es noch viel mehr natürliche Hausmittel gibt, aber ich bin dankbar, dass ich keine anderen ausprobieren musste.

Haben Sie eine eigene natürliche Heilung für rosa Augen? Haben Sie schon einmal Milch und Honig zur Behandlung der Bindehautentzündung probiert?

(Beachten Sie, dass ich bei Kommentaren NICHT jedem empfehlen kann, Hausmittel zur Behandlung von rosa Augen zu verwenden. Ich teile nur meine Erfahrungen. Sie können die Konversation gerne erweitern, wenn Sie Erfahrung mit der Anwendung eines Naturheilmittels zur Behandlung dieser Erkrankung haben. Wenn Sie ein Neinsager sind, denken Sie daran, freundlich zu sein.)


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.