So wachsen, ernten und verwenden Sie frische Aloe sicher




Aloe Vera verwendet

Haben Sie eine Aloe-Pflanze in Ihrem Haus? Wahrscheinlich tust du das. Diese gewöhnlichen Zimmerpflanzen vermehren sich wie Hasen. Das hat mir schon immer sehr gut gefallen, seit Aloe-Pflanzen (wir gebräuchlich) Aloe barbadensis) sind so sehr nützlich.




Die meisten Menschen kennen die Aloe-Pflanze als Erste Hilfe bei Verbrennungen, und das stimmt zwar, aber die Aloe-Pflanze kann noch so viel mehr für uns tun!



Sicher, Sie können jederzeit zu Ihrem örtlichen Bioladen gehen und Aloe-Vera-Saft oder eine Flasche reines Gel kaufen. Sie müssen jedoch nicht in den Laden gehen, wenn Sie Ihr eigenes Angebot erweitern möchten, und es gibt einige gute Gründe, es selbst zu tun. Hier sind einige Tipps zum Wachsen und Verwenden Ihrer eigenen:

Aloe anbauen

Aloe ist eine subtropische Pflanze. Sie bevorzugt viel Sonnenlicht, warme Temperaturen und einen gut durchlässigen Boden. Im Winter schläft die Aloe und muss kaum gegossen werden. Ich halte meine Pflanze direkt neben dem Kamin auf dem Herd.




Im Sommer bevorzugen diese Pflanzen Licht und Hitze. Gießen Sie sie bis der Boden feucht ist und warten Sie, bis sie wieder austrocknen, bevor Sie es wiederholen. Ich mache mir keine großen Sorgen, wenn ich meine Aloe im Sommer gieße, es sei denn, wir sind in einer Dürre. Ich weiß, dass der Regen sich darum kümmern wird.

Aloen mögen es, ein bisschen überfüllt in ihren Töpfen zu sein. Sie bevorzugen einen Topf, der breiter als tief ist, um alle Welpen aufzunehmen, die er haben wird. Gelegentlich müssen diese neuen Pflanzen von der Mutterpflanze abgeschnitten werden, damit alle gesund bleiben.

Frische Aloe zu Hause verwenden

Die meisten Menschen halten eine Aloe-Pflanze für kleinere Schnitte, Verbrennungen und Insektenstiche. Ich denke, weniger Menschen sind mit der internen Anwendung von Aloe vertraut. Was die Sache noch schlimmer macht, ist die Verwirrung über Aloe in den Medien dieser Tage. Kürzlich hat Kalifornien Aloe als bekanntes Karzinogen bezeichnet. Wenn Sie Aloe-Saft gekauft haben, kann dies zu einer Pause führen, aber es gibt eine gute Erklärung.




Interne Aloe Vera verwendet

Wenn Sie Ihre Aloe essen möchten, werden Sie kein Blatt abschneiden und anfangen, es in seiner ganzen Form zu kauen. Diejenigen, die häufig ihre eigenen Aloe-Pflanzen essen, schneiden immer das grüne äußere Blatt ab, um das klare Fleisch und das darin enthaltene Gel freizulegen. Um die Aloe zu Hause zuzubereiten, schneiden Sie das Blatt zunächst in zwei Hälften, legen es auf und entfernen das innere Gel und das Fleisch vorsichtig mit einem Löffel. Es dauert ein bisschen Zeit und Arbeit, aber ein Blatt ist alles, was Sie an einem Tag brauchen. Dieses Fleisch kann ein bisschen Saft oder einem Smoothie für Verdauungsvorteile hinzugefügt werden.




Ein großer Teil der Produkte, die wir im Laden finden, bereitet auch Aloe auf diese Weise zu. Unglücklicherweise wurde kürzlich vorgeschlagen, stattdessen das ganze Blatt zu verwenden. Vom Standpunkt eines Produktherstellers aus sehe ich, wie dies geschehen ist.

Warum Aloe-Vollblattprodukte aufgetaucht sind

Wenn Sie ein Aloeprodukt herstellen und einen Weg finden müssen, um aus hunderten Pfund Rohmaterial das Innere der Aloe-Blätter herauszuholen, werden Sie möglicherweise über einen Weg nachdenken, um diesen Prozess zu umgehen.




Unglücklicherweise wurde in einer kürzlich von The National Toxicology Program in Zusammenarbeit mit der FDA durchgeführten zweijährigen Studie festgestellt, dass nicht entfärbte Aloeprodukte aus ganzen Pflanzen möglicherweise krebserregend sind. Der grüne äußere Teil des Blattes enthält die problematischen Alkaloide.

Aloe sicher verwenden

Als ich die neue Studie zum ersten Mal sah, fragte ich mich, ob die Menschen Aloe nicht mehr als Nahrungsergänzungsmittel verwenden würden. Während die Ergebnisse Sie vorsichtiger über einige der Ergänzungen machen sollten, die Sie im Geschäft finden, können Sie die äußere Beschichtung der Aloe zu Hause immer noch vorsichtig entfernen. Die Antwort bei Aloe ist einfach - züchten Sie sie selbst und bereiten Sie sie richtig zu!





Gemüse-Chip-Rezept


Möchten Sie Ihre eigene Aloe zu Hause züchten? Hier finden Sie Aloe-Pflanzen online. Wenn Sie keinen eigenen anbauen möchten, finden Sie hier Bio-Aloe-Vera-Saft für Innenblätter.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.