Hausgemachte Tücher für Ihre Handtasche, so viele Anwendungen!




Hausgemachte Tücher, ideal für viele Zwecke!

Februar im Supermarkt bedeutet Keime überall! Vom Einkaufswagen bis zur Dose kommt man an Husten und Schnupfen der Erkältungs- und Grippesaison nicht vorbei.




Leider bringe ich mein Kleinkind immer mit zum Supermarkt, was bedeutet, dass ich es in den Einkaufswagen lege. Es scheint, dass ich immer mit dem Wagen ende, der etwas klebriges oder ekliges direkt an den Griffen hat. Natürlich zahnt mein Kind, was bedeutet, dass es an den Griffen greift und dann seine kleinen Finger wieder in den Mund steckt.



Deshalb bringe ich immer meine eigenen DIY-Tücher mit in den Supermarkt. Bevor ich mein Kleinkind (oder meine Hände!) In den Einkaufswagen lege, wische ich die Griffe und Seiten gründlich ab. Während ich das mache, bekomme ich viele Blicke von anderen Käufern, aber ich wische trotzdem weiter! Keime sind das Letzte, was wir jetzt brauchen.

Ich hatte kommerzielle Desinfektionstücher gekauft, um sie in unserem Einkaufswagen zu verwenden, aber dann las ich die Liste der Inhaltsstoffe. Darunter waren: Polysorbat 20, Duftstoff, Parabene (4 verschiedene!) Und der Wirkstoff: Benzalkoniumchlorid.


Warum können Babys keinen Honig essen?


Ziemlich viele der schlimmsten Inhaltsstoffe, die mit Ihrer Haut in Berührung kommen können. Die spezifischen Karrenwischtücher, die der Eingang zum Lebensmittelgeschäft bot, waren genauso schlecht, wenn nicht schlimmer als die, die ich in meiner Handtasche hatte.

Also entschied ich mich natürlich, es besser zu machen. Ich fing an, nach einem natürlicheren Karrenwischtuch zu suchen, das freundlichere Zutaten und einen günstigeren Preis hätte.

Inhaltsstoffe zur natürlichen Desinfektion

Nachdem ich vor ein paar Jahren meinen eigenen DIY-Händedesinfektionsapparat hergestellt hatte, erfuhr ich, dass eine der wenigen Zutaten, die wirklich Keime töten, Alkohol ist. Insbesondere die CDC-Staaten Alkohol (sowohl Isopropyl als auch Ethyl) sind am wirksamsten gegen Bakterien, Viren und Pilze, wenn Alkohol mindestens 60-90% einer Lösung ausmacht.




Meine zweite Lieblingszutat für die Desinfektion ist ätherisches Teebaumöl. Es ist äußerst wirksam gegen Viren, Bakterien und andere schädliche Keime und riecht sauber.

Diese einfachen, desinfizierenden, hausgemachten Tücher eignen sich perfekt für die Reinigung unterwegs. Mit nur drei einfachen Zutaten sparen Sie Zeit und Geld und fördern gleichzeitig eine gesündere Umwelt.


eine Blume essen


DIY Natural Desinfecting Warenkorb Tücher

Zutaten

  • 1 Papiertuchrolle
  • 1 großes Glas oder Plastikglas mit Deckel
  • ¼ Tasse destilliertes oder gefiltertes Wasser (DIY Natural empfiehlt diese Wasserfiltersysteme)
  • ¾ Tasse hochprozentiger Ethylalkohol (kA Kornalkohol) oder Alkohol zum Reiben
  • 40 Tropfen ätherisches Teebaumöl (finden Sie hier reines Bio-Teebaumöl)

Richtungen

  1. Schneiden Sie die Papierhandtuchrolle mit einem scharfen Messer auf die Höhe Ihres Behälters. (Hinweis: Wenn Ihr Behälter dünner als die Papierhandtuchrolle ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Papierhandtuchrolle auf ¾ der Größe des Behälters zuschneiden.)Zu diesem Zeitpunkt sollte es Ihnen möglich sein, die Pappröhre leicht aus der Papierhandtuchrolle herauszuschieben.
  2. Schieben Sie die geschnittene Papierhandtuchrolle in das Glas und drücken Sie sie bei Bedarf fest.
  3. Mischen Sie in einer separaten Schüssel Alkohol, Wasser und ätherisches Teebaumöl. Gut umrühren.
  4. Gießen Sie die Alkoholmischung langsam in Ihr Gefäß mit der geschnittenen Papiertuchrolle. Sie sollten in der Lage sein, die Flüssigkeit in die Papiertücher einziehen zu sehen.
  5. Wenn es so aussieht, als ob die Alkoholmischung mit der gesamten Rolle Papierhandtücher in Berührung gekommen ist, hören Sie auf zu gießen. Wenn es so aussieht, als ob der Boden der Papierhandtuchrolle noch trocken ist, mischen Sie etwas mehr der Alkohollösung und gießen Sie weiter.
  6. Verschließen Sie Ihren Behälter und lassen Sie die Mischung für 5-10 Minuten in die Papiertücher einweichen.
  7. Öffnen Sie nach 5-10 Minuten das Gefäß und ziehen Sie vorsichtig das erste Papiertuch aus der Mitte der Rolle (dadurch können die Tücher auf leicht verteilbare Weise aus dem Behälter kommen).

Benutzen

  1. Reiben Sie den Einkaufswagen im Supermarkt gründlich mit 1-2 Tüchern ab.
  2. Warten Sie 30 Sekunden, bevor Sie sich an den Griffen festhalten oder ein Kind in den Einkaufswagen legen.
  3. Wischtücher nach Gebrauch in den Hausmüll werfen.

Zusätzliche Bemerkungen

Diese selbstgemachten Tücher eignen sich für eine Vielzahl von Oberflächen, nicht nur für Einkaufswagen! Ich benutze sie in öffentlichen Toiletten, im Auto und bei so vielen Drecksachen. Denken Sie daran, die Tücher für Kinder unzugänglich und von Flammen fernzuhalten, da sie einen hohen Anteil an Alkohol enthalten.








Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.