Hausgemachtes Johanniskrautöl für einfache Verbrennungen




Letztes Wochenende habe ich meine Lehrlinge auf eine Graswanderung mitgenommen in einer der Gegenden, in denen ich wilde Handarbeiten mache. Unter den Astern und Königskerzen versteckten sich hier und da die zarten gelben Spritzer der Johanniskraut (Hypericum perforatum) blühen.


hausgemachter Schmuckreiniger




Es ist schwer, die Blume dieser Pflanze zu betrachten und sich nicht fröhlich zu fühlen. Es ist kein Zufall, dass Johanniskraut seit langem gegen Depressionen, Stress und Schmerzen eingesetzt wird.

Johanniskraut Nebenwirkungen?

Genau wie viele andere Kräuter in letzter Zeit wurde es fälschlicherweise verdächtigt. Es wurde berichtet, dass Johanniskraut mit einer großen Anzahl von verschreibungspflichtigen Medikamenten interagiert. Dies gilt, wenn die Konzentration einer bestimmten Chemikalie in der Pflanze, Hyperfolin, über die normale Menge hinaus ansteigt, die bei der Verwendung des Kraut selbst festgestellt wird. Mit anderen Worten, wenn die Pflanze zu einem Nahrungsergänzungsmittel verarbeitet wird, dem diese bestimmte Chemikalie auf unnatürliche Weise zugesetzt wurde, können Probleme auftreten. Es gibt kaum Anhaltspunkte dafür, dass die Verwendung der Pflanze als Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel bei normaler Verwendung zu Problemen führt.




Abgesehen davon gibt es in dieser Pflanze mehr als nur Pillen und Tees. Meine liebste Art, Johanniskraut zu verwenden, ist aktuell. Für diese Zubereitung wenden wir uns wieder den sonnigen, gelben Blüten zu und machen ein Johanniskrautöl, das wir verwenden für:

  • Sonnenbrand
  • Nerventrauma
  • Muskelkater
  • Blutergüsse
  • Verbrennungen
  • Krampfadern

Ich mache jedes Jahr eine Charge und bin fasziniert, wie das Öl, das die gelben Blüten umgibt, blutrot wird. Sie sehen, wenn Sie die Blütenknospe zwischen Ihren Fingerspitzen reiben, wird ein rotes Öl freigesetzt. Dies ist ein großartiger Zaubertrick für Ihre Kinder. So mache ich unser Öl:

Hausgemachtes Johanniskrautöl

(Wenn Sie Johanniskraut-Kräuteröl kaufen möchten, finden Sie es hier.)




Zutaten

  • Johanniskrautblüten und -blätter (müssen frisch, nicht getrocknet sein)
  • Natives Olivenöl Extra

Richtungen

Die Blumen werden traditionell am Fest des heiligen Johannes um den 24. Juni gepflückt. Sie können sie wirklich jederzeit pflücken, aber dies ist die Jahreszeit, in der sie normalerweise am häufigsten vorkommen.




Pflücken Sie die Blütenknospen, die sich gerade öffnen, oder schneiden Sie einfach die Blüten, Knospen und obersten Blätter jeder Pflanze aus und legen Sie sie in ein Einmachglas. Ich mache diese eine halbe Gallone auf einmal, aber Sie sollten die Menge wählen, die Sie für Ihre Familie benötigen.


hausgemachte Handwärmer


Füllen Sie das Glas und packen Sie die Pflanze locker ein. Mit Olivenöl bedecken (Achten Sie darauf, dass sich keine Pflanzenstoffe über dem Öl befinden, da diese sonst verderben) und den Deckel festziehen. Jetzt können Sie das Glas für 4-6 Wochen in die Sonne stellen. Kräuterkenner neigen dazu, diese Vorbereitungen bei Neumond zu beginnen. Schütteln Sie das Glas so oft wie möglich, um alles richtig zu mischen. Im Mittelmeerraum werden Johanniskrautkrüge in Sandkästen in der Sonne platziert, um die Wärme zu maximieren. Ich fand das zu hart für meine Öle, aber Sie können experimentieren.

Am Ende der Sonnenstunde das Öl abseihen und in Ihrem Medikamentenschrank aufbewahren. Ohne dieses Öl machen wir keinen Strandurlaub. Tatsächlich ist es einer der Hauptbestandteile in meiner Brandsalbe!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.