Hausgemachte Haarmaske Rezepte für trockenes / strapaziertes Haar




Eine hausgemachte Haarmaske ist da toll Sie kontrollieren die Zutaten und Salons sind teuer! Lernen Sie, diese Rezepte für natürliche Haarmasken zu Hause zuzubereiten, anstatt eine Menge Geld für minderwertige kommerzielle Produkte auszugeben.

Der Winter kann hart für die Haare sein.



Die Luftfeuchtigkeit ist niedrig, was schön erscheinen mag, wenn Ihr Haar nicht kraus ist. In Wirklichkeit können Ihre Haare jedoch sehr trocken werden, wenn die Luftfeuchtigkeit gering ist.


Lavendelblüten verwendet


Während ich mein Haar im Sommer oft an der Luft trocknen lasse, föhne ich es im Winter mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit. Ich mache das nicht immer, aber die warme Luft fühlt sich einfach so gut an! Und es macht mich kalt, wenn ich meine Haare ein paar Stunden lang feucht halte, was nach dem Duschen unweigerlich der Fall ist. Also, ja, ich erliege mich dem Fön und sogar dem Glätteisen und meine Haare beginnen es zu zeigen, was eine hausgemachte Haarmaske praktisch macht.

Mit der trockenen Luft, den Wärmebehandlungen und dem vermehrten Gebrauch von Mützen und Schals wird wahrscheinlich auch Ihr Haar etwas geschädigt. Bricht es leicht? Hast du mehr Spliss als sonst? Ist es langweilig geworden und hat seinen Glanz verloren?

Ja. Der Winter ist hart für die Haare.

Hausgemachte Haarmaske für gesundes Haar im Winter

Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, die trockene Winterluft zu bekämpfen. Hier sind ein paar Tipps:

  • Hör auf, dir jeden Tag die Haare zu waschen. Ich habe das Gefühl, dass ich das die ganze Zeit predige, aber wenn Sie in der Lage sind, ein oder zwei Tage zwischen den Haarwäschen zu überspringen, sollten Sie das tun. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Haar waschen, werden Ihnen die natürlichen, wohltuenden Öle entzogen. Vor allem im Winter braucht Ihr Haar diese wirklich!
  • Überspringen Sie den Haartrockner. Ich weiß, dass ich es nur zu gerne habe, aber ich beschränke meine Verwendung. Wenn Sie Ihre Haare trocknen müssen, versuchen Sie, dies nicht jedes Mal zu tun, wenn Sie duschen. Wenn Sie das Trocknen auf ein- oder zweimal pro Woche beschränken können, sparen Sie Ihrem Haar viel Schaden.
  • Lassen Sie einen Luftbefeuchter laufen. Du solltest das auf jeden Fall tun - es ist auch gut für deine Haut und deine Atemwege - aber es wird definitiv deinem Haar helfen.
  • Verwenden Sie eine feuchtigkeitsspendende hausgemachte Haarmaske. (Ich wette, du hast gesehen, dass einer kommt!)

Hausgemachte Haarmaske: Rezepte für trockenes Haar

Es ist nicht schwer, eine Maske für Ihr Haar zu erstellen. In der Tat wird es eine Menge der gleichen Zutaten enthalten, die Sie für eine Maske für Ihre Haut verwenden würden. Der Bewerbungsprozess ist natürlich anders, aber das Herstellen und Verwenden der hausgemachten Haarmaske wird genauso einfach sein!

Kokosnussöl

Dies ist die einfachste hausgemachte Haarmaske, die Sie machen können. Es hat nur eine Zutat - Kokosöl! Diese Behandlung habe ich von einem Mädchen erfahren, das mir die Haare geschnitten hat. Sie hatte sich zu oft die Haare gefärbt und suchte nach einer Möglichkeit, etwas Feuchtigkeit zurückzugewinnen.




Alles, was Sie dafür brauchen, ist etwa eine viertel Tasse warmes Kokosöl. (Es muss in flüssigem Zustand sein.) Tragen Sie es einfach auf Ihr Haar auf (nass oder trocken, es spielt keine Rolle) und lassen Sie es mindestens eine Stunde einwirken. Sie möchten dazu in der Badewanne oder mit einem Handtuch bedeckt sein. Wenn Sie Ihre Arbeit fortsetzen oder diese Behandlung sogar über Nacht fortsetzen möchten, sollten Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen, z. B. eine Duschhaube. Kokosöl verschmutzt Kleidung und Wäsche.

Wenn Sie mit Ihrer Behandlung fertig sind, waschen Sie das Kokosöl aus Ihren Haaren und fahren Sie wie gewohnt fort. Warnung: Kokosnussöl macht die Duschen rutschig. Bereiten Sie sich also darauf vor, sie sofort zu reinigen.

Avocado & Eigelb

Als mir zum ersten Mal klar wurde, dass Eier gut für dein Haar sind, war ich ein Kind in der Vacation Bible School. Ich habe meinen Fang bei einem Eierwurf verpasst und hatte ein zerbrochenes Ei auf dem Kopf. (Ich möchte sagen, dass ich seitdem graziöser geworden bin, aber das wäre nicht wahr.) Nachdem die Berater mein Haar ausgespült hatten und es zu seinem normalen Zustand getrocknet war, bemerkte ich, wie unterschiedlich mein Haar war spürte, wo das Ei geknackt hatte.




Es stellte sich heraus, dass Ei wirklich eine großartige Sache ist, um es in Ihr Haar zu stecken. Für eine feuchtigkeitsspendende, erholsame, hausgemachte Haarmaske mit Make-it-Shine mit etwas Avocado mischen!

  • Eine halbe Avocado
  • 2 Eigelb

Zutaten gut mischen. Auf nasses oder trockenes Haar auftragen und vor dem Spülen und Waschen der Haare 15-20 Minuten einwirken lassen.

Joghurt, Honig und Olivenöl

Honig klingt vielleicht nicht nach etwas, das du dir auf die Haare machen willst, und ich verstehe. Es ist wie die klebrigste Substanz in der Natur. Wenn Sie es jedoch mit etwas Joghurt und Olivenöl mischen, ist es eine wichtige Komponente, um Ihr Haar wieder in Form zu bringen.




  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • ¼ Tasse Joghurt

Mischen Sie die Zutaten gut. Auf das feuchte Haar auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen. Spülen und waschen Sie Ihre Haare und lassen Sie sie wie gewohnt trocknen.

Viel Glück, dass Ihre Haare wieder in einen glücklichen, gesunden und glänzenden Zustand gebracht werden. Welche hausgemachte Haarmaske versuchst du zuerst?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.