Hausgemachte Gesichtsmasken - Basisrezepte und Add-Ins




Hin und wieder, Abends, wenn ich nicht viel zu tun habe und meine Kinder im Bett liegen, gönne ich mir einen kleinen Wellnessabend.

Es beinhaltet normalerweise Netflix, ein gutes Bad und etwas dunkle Schokolade. Wellnessabende sind eine großartige Möglichkeit zum Entspannen. Ich bin nicht so beschäftigt wie viele Menschen, aber ich renne jeden Tag zwei kleinen Kindern nach und die kleinen Belastungen des normalen Lebens nehmen zu. Normalerweise denke ich nach dem Abwischen der Nase, dem Zubereiten von Mittagessen und dem Beantworten von Fragen nicht zu viel an Mitesser oder wie dunkel die Kreise unter meinen Augen sind. Ich denke über mein Kissen nach und wie schön es ist, die ganze Nacht darauf zu schlafen.



Wellnessabende sind meine Nächte, um auf mich aufzupassen.

Ich füge meinem Bad einige Bittersalze und ätherische Öle hinzu, finde einen guten Film und mache ihn dann zu einem echten Wellnessabend, indem ich mir eine ganz natürliche Gesichtsmaske gönne. Ich weiß, dass ich Masken kaufen könnte, wenn ich möchte, aber seien wir ehrlich - ausgefallene Gesichtsmasken sind auf meiner Prioritätenliste ziemlich niedrig. Ich bevorzuge Zutaten, die ich in meinem Schrank und Kühlschrank habe. Es ist so einfach, eine hausgemachte Gesichtsmaske aus Zutaten herzustellen, die ich immer zur Hand habe, dass ich mir nicht vorstellen kann, jemals Geld für eine im Geschäft gekaufte Maske auszugeben. Außerdem weiß ich immer genau, was in mein Rezept eingeht, und ich persönlich irgendwie mögen Um zu wissen, was sich in einer Maske befindet, bevor ich sie auf mein Gesicht auftrage, lassen Sie sie 20 Minuten lang dort.

Eine gute Gesichtsmaske besteht aus zwei Hauptkomponenten, und Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, dass Sie bereits alles in Ihrer Küche haben, was Sie brauchen.

Hausgemachte Gesichtsmaske Bases

Eine richtige Gesichtsmaske muss sich nur an Ihr Gesicht halten. Es muss nicht wie ein Klebstoff sein, aber es muss dort bleiben, wo Sie es hingelegt haben. Die Basis, die Sie verwenden, bestimmt den Nutzen, den Ihre Maske für Ihre Haut hat.




Avocado

Avocado ist eine großartige Basis. Es ist eine gute Textur für Ihr Gesicht und hat auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften für Ihre Haut. Wenn Ihre Haut trocken ist oder unter Überbelichtung leidet, greifen Sie zu der überreifen Avocado, aus der Sie eigentlich Guacamole machen wollten, und verwandeln Sie sie stattdessen in eine Maske.




Haferflocken

Eine weitere gute Basis ist Haferflocken. Wenn Sie in den Tagen aufgewachsen sind, in denen jedes Kind in der Klasse zur gleichen Zeit Windpocken bekam, dann hatten Sie wahrscheinlich ein Haferflockenbad. Sie wissen also, dass Haferflocken gereizte Haut lindern. Darüber hinaus reinigt es Ihre Haut von angesammeltem Öl und Unreinheiten und schält sich ab, wenn Sie es abschrubben. Ich koche Haferflocken, wenn ich ihn als Basis verwende, aber er kann auch ungekocht als Zusatzstoff verwendet werden.




Joghurt

Eine meiner Lieblingsgrundlagen für hausgemachte Gesichtsmasken ist Naturjoghurt. Die kühle, glatte Textur fühlt sich wunderbar auf der Haut an und ich finde es am einfachsten, sie im Gesicht zu behalten. Darüber hinaus hat Joghurt außergewöhnliche Vorteile für Ihre Haut. Es ist feuchtigkeitsspendend, etwas antibakteriell und enthält Milchsäure. Machst du schon deinen eigenen Joghurt? Noch besser! (Lesen Sie mehr über die Vorteile von Joghurt bei Organic Authority.)




Eiweiß

Schließlich kann für eine andere Art von Basis Eiweiß für Gesichtsmasken verwendet werden. Ich gebe zu, dass dies meine am wenigsten bevorzugte Art von Maske ist; Ich esse gerne Eier, aber ich mag sie gut gekocht, und ich finde die Schleimigkeit von rohem Eiweiß abstoßend. Trotzdem habe ich sie bereits in Masken verwendet, und ich werde sie wieder verwenden, da Eiweiß dafür bekannt ist, die Haut zu straffen und die Porengröße zu verringern.




Add-Ins

Kakaopulver

Ich habe bereits erwähnt, dass ich Schokolade liebe Jede Maske mit Kakaopulver ist für mich in Ordnung. Kakaopulver ist vor allem für seine hohen Antioxidantien bekannt und verleiht der Haut einen echten Schub. Es riecht auch sehr lecker.







Honig

Man musste wissen, dass Honig irgendwo auf dieser Liste auftauchen würde. Mit seiner klebrigen Textur und seinen klebenden Eigenschaften honig ist eine natürliche wahl für eine gesichtsmaske. Honig hat antibakterielle Eigenschaften, die sich hervorragend zur Bekämpfung von Akne eignen, und wirkt auch als Reinigungsmittel. Schließlich hilft Honig, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Um mehr über die Vorteile von Honig zu erfahren, lesen Sie hier.




Zitronensaft

Eine letzte mögliche Zutat für eine natürliche Gesichtsmaske ist Zitronensaft. Zitronensaft hat, wie viele der oben genannten Inhaltsstoffe, antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Außerdem hellt es die Haut auf und kann bei regelmäßiger Anwendung auf dunkle Flecken eine Bleichwirkung ausüben. (Dies ist besonders erwähnenswert, wenn Sie wie ich Sommersprossen haben, die im Sommer herausspringen.)




Rezepte

Es gibt Dutzende von Möglichkeiten, die oben genannten Zutaten zu Ihrer perfekten Gesichtsmaske zu kombinieren, aber hier sind einige meiner Lieblingsrezepte. Für jedes Rezept mische ich einfach die Zutaten zusammen, halte die Maske etwa 20 Minuten lang auf und wasche sie dann mit kaltem Wasser ab.




Für einen Schub

  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Kakaopulver

Für eine feuchtigkeitsspendende Maske

  • Eine halbe Avocado
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Zum Festziehen und Reduzieren der Porengröße

  • 1 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Zur Beruhigung gereizter Haut

  • ½ Tasse gekochtes Haferflocken
  • 1 Esslöffel Honig

Ich hoffe, Sie können diese Zutaten verwenden und daraus Ihre eigenen Masken machen. Vielleicht können Sie sogar einen Wellnessabend genießen, während Sie dies tun. Ich weiß, dass es noch viele weitere Rezepte und Zutaten für DIY-Gesichtsmasken gibt.





hausgemachte Lotion Rezept


Was sind einige Ihrer Lieblingsrezepte für hausgemachte Gesichtsmasken?

Ich suche immer nach neuen! Also zögern Sie nicht, in den Kommentaren unten zu teilen.





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.