Selbst gemachte Ekzemcreme für Ehering-Hautausschlag




Ich habe diese hausgemachte Creme gemacht, um meinen Eheringausschlag und einen juckenden roten Ausschlag, der sich unter meinem Ehering entwickelt hat, zu heilen. Diese einfache, beruhigende Creme wirkt großartig!

Ehering Ausschlag

In den letzten Wochen habe ich anscheinend den Sieben-Jahres-Juckreiz entwickelt.



Nein nichtDasSiebenjähriger Juckreiz - das ist „Ehering-Ausschlag“. Ein juckender, schuppiger, roter Ausschlag unter meinen Eheringen!

Es scheint, dass jedes Mal, wenn ich sie einen ganzen Tag lang trage, der Ausschlag irritierter wird. Es ist so schlimm geworden, dass ich sie überhaupt nicht tragen kann!

Der Ausschlag sah genauso aus wie ein Ekzemfleck, den ich an den trockensten Stellen des Winters bekomme. Nach einigen Nachforschungen hat sich herausgestellt, dass dieser Eheringausschlag eine Form von milder Dermatitis oder Ekzem ist.

Entlastung für Ehering-Ausschlag finden

Natürlich habe ich viele DIY-Lotionen für meine trockene Haut parat. Ich habe diese Ultra Moisturizing Three Ingredient DIY Body Butter mit begrenztem Erfolg ausprobiert. Es war sehr feuchtigkeitsspendend, wurde aber ziemlich schnell abgewaschen, als ich im Haus arbeitete. Als nächstes habe ich diese natürliche, nicht fettende Hand- und Körperfeuchtigkeitscreme ausprobiert und sie hat auch eine Weile gut funktioniert. Dieser lästige Ausschlag kehrte jedoch immer wieder zurück.

Schließlich fing ich an, andere Dinge zu regieren, die oft zu Problemen mit trockener Haut beitragen: Ernährung, Wasseraufnahme, mögliche Allergene und Seife. Ich erhöhte meine Wasseraufnahme, reduzierte Koffein und Milchprodukte, reinigte meine Eheringe gründlich mit Essig und Peroxid und kaufte eine mildere hausgemachte Seife.

Alle diese Dinge halfen ein wenig, aber mein Eheringausschlag kam immer wieder zurück. Ich werde auch bemerken, dass es diesen Herbst schrecklich trocken war. In den letzten drei Wochen gab es nur einen kleinen Regenschauer! Es war auch ungewöhnlich warm für Western PA.


natürlicher Stoffauffrischer


Zutaten in hausgemachter Sahne

In diesem Sinne wusste ich, dass ich eine ultra-feuchtigkeitsspendende und beruhigende, hausgemachte Ekzemcreme entwickeln musste, um diesen Ehering-Ausschlag endgültig loszuwerden! Ich suchte in meinem Heimwerkerbedarf und fand vier der besten feuchtigkeitsspendenden Trägeröle: Hagebuttensamenöl, Jojobaöl, Tamanuöl und Avocadoöl.




Hagebuttenöl

Hagebuttensamenöl ist oft nur für eine geringe Menge teuer, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Es ist leicht und zieht leicht in die Haut ein, ohne fettig zu sein. Es ist voll von Fettsäuren, Antioxidantien und Vitaminen. Es dringt auch leicht in die Hautschichten ein. Hagebuttensamenöl wurde von Prominenten und Naturschönheitsformulierern in großem Umfang für gesunde, strahlende Haut verwendet.




Jojobaöl

Jojobaöl (das eigentlich ein Wachs ist) ist eine weitere großartige Feuchtigkeitscreme, die auch dazu beiträgt, eine Barriere auf der Haut zu bilden. Viele seiner Eigenschaften ähneln dem natürlichen Talg (Öl) der Haut, wodurch dieses Öl in die Haut eindringt und Eheringausschläge heilt.




Tamanu Oil

Tamanu-Öl ist ein sehr interessantes gelb-grünes Öl. Es hat einen hohen Anteil an Ölfettsäuren (unter anderem). Öl, das reich an Ölfettsäuren ist, ist ein ausgezeichneter Weichmacher, und das gilt auch für Tamanuöl. Es ist auch entzündungshemmend, keimtötend, antibakteriell und antimykotisch. Es ist absolut wichtig für diese Creme, da ich sie verwende, um andere mögliche Ursachen für meinen Ausschlag zu beseitigen.




Avocadoöl

Das letzte Öl auf meiner Liste ist Avocadoöl. Es dringt auch gut in die oberen Hautschichten ein und ist reich an Vitaminen A, E und D. Avocadoöl wirkt gut bei entzündeter und gereizter Haut und fördert die gesunde Zellregeneration. Es ist sehr feuchtigkeitsspendend und ich benutze es immer, wenn meine Haut extrem trocken ist.




Bienenwachs

Die letzte Zutat in diesem Rezept ist natürlich Bienenwachs. Es emulgiert die Öle und wirkt als Barriere, um diese Creme auf der Haut zu halten.




Selbst gemachter Ehering Rash Cream

  • Zutaten
  • 1 Unze Bienenwachs
  • 1 Unze Hagebuttensamenöl
  • 0,5 Unzen Jojobaöl
  • 2 Unzen Tamanuöl
  • 2 Unzen Avocadoöl

(Alle Zutaten für dieses Rezept finden Sie HIER.)

Anleitung

  1. Bienenwachs über einem Wasserbad schmelzen, dabei gelegentlich umrühren. Fügen Sie Jojoba-, Tamanu- und Avocado-Öle hinzu und erhitzen Sie sie, bis sie flüssig sind.
  2. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Hagebuttenkernöl hinzufügen. (Dieses Öl ist hitzeempfindlich, daher sollte die Creme vor dem Hinzufügen etwas kühler sein.)
  3. Zum Einrühren beiseite stellen und vollständig abkühlen lassen. In ein verschlossenes Gefäß umfüllen.
  4. Bei Bedarf täglich anwenden (besonders nach dem Duschen, Händewaschen und vor dem Schlafengehen).

Nach nur wenigen Anwendungen dieser hausgemachten Ekzemcreme verschwand mein Ausschlag und ist fast vollständig verschwunden! Halleluja!





süßer Popcornbelag


HINWEIS: Diese Creme wird für alle unterschiedlich wirken, und diese Informationen ersetzen keinen medizinischen Rat. Bitte konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie einen schweren Ausschlag haben.

Haben Sie jemals diese Art von Eheringausschlag Ekzem erlebt? Wenn ja, was hat Sie entlastet?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.