Selbst gemachter Lufterfrischer für Badezimmer und mehr




Dieser hausgemachte Lufterfrischer ist ein einfaches, vielseitiges Spray, mit dem Sie Gerüche aus jedem Bereich entfernen können, nicht nur aus Badezimmern. Stecken Sie Ihren Geldbeutel für unterwegs ein!

Manchmal gibt es Gerüche, die in einem Haus verweilen. Das Badezimmer ist einer der peinlichsten Orte, um diese anhaltenden Gerüche zu haben.



Sicher, Sie können Gerüche mit handelsüblichen Lufterfrischern vertuschen, aber diese sind voll davon Chemikalien Sie möchten auch nicht in Ihrem Zuhause verweilen. Eine bessere, natürliche Alternative ist jedoch ein hausgemachter Lufterfrischer. Ein geruchshemmender Badezimmerspray, der überall in der Nähe der Toilette aufbewahrt oder in einer Tasche oder Handtasche mitgeführt werden kann!

Selbst gemachter Lufterfrischer-Spray

Dies ist ein einfaches, vielseitiges Spray, mit dem Sie Gerüche aus allen Bereichen und nicht nur aus Badezimmern entfernen können. Es kann auch in der Küche zum Kochen von Gerüchen, in Waschküchen für schmutzige Kleidung, in Schmutzräumen, in denen stinkende Schuhe lauern, oder sogar in Schlafzimmern verwendet werden. Schließlich verwende ich es sogar in meinem vorderen Schrank, der einen anhaltenden „Geruch“ zu haben scheint, der wahrscheinlich vom Alter herrührt.


Kann man Vanilleextrakt in einen Diffusor geben?


Zutaten & Vorräte

  • destilliertes Wasser
  • Alkohol - ich benutze 80-100 Proof Wodka
  • 15-20 Tropfen ätherisches Öl - siehe EO-Vorschläge unten (hier finden Sie reine organische EOs)
  • 2 bis 3 Unzen dunkle Glasflasche mit Fingerspitzen-Mister (Hier finden Sie dunkle Flaschen und hier Fingerspitzen-Mister)

Richtungen

Füllen Sie die Flasche ¾ mit destilliertem Wasser, um Ihren hausgemachten Lufterfrischer herzustellen. Leitungswasser kann Mineralien enthalten, die Oberflächen verfärben und Organismen enthalten können, die zu Schimmel und zum Abbau von Bakterien führen können. Etwa einen Esslöffel Alkohol hinzufügen. Dies wird dazu beitragen, die ätherischen Öle aufzubrechen. (Hinweis: Sie können mehr Alkohol in Ihrer Mischung verwenden, damit der Poo-Spray-Duft etwas länger anhält.) 15-20 Tropfen ätherische Öle hinzufügen und gut schütteln. Dies kann als Sprühnebel oder Flächenspray verwendet werden. Wischen Sie die Oberfläche nach dem Sprühen ab.





Kiefer Lufterfrischer Spray


Essentielle Öle

Viele ätherische Öle beseitigen Gerüche und erfrischen die Luft. Hier sind einige meiner Favoriten, die in Ihrem hausgemachten Lufterfrischer hervorragende Arbeit leisten:




  • Lavendel ätherisches Öl
  • Zitronen- oder Litsea Cubeba-ätherisches Öl
  • ätherisches Teebaumöl (vorsichtig bei Katzen anwenden, da es für sie gefährlich sein kann)
  • Rosmarin ätherisches Öl
  • Grapefruit ätherisches Öl

Für Ihr Poo-Spray können Sie ein einzelnes Öl oder eine Ölmischung wie Rosmarin und Pfefferminze verwenden. Verwenden Sie einen beliebigen Duft. Da ätherische Öle leicht flüchtig sind und schnell verdunsten, müssen Sie den Bereich möglicherweise mehrmals einsprühen. Duftöle können hinzugefügt werden, wenn Sie den Duft bevorzugen. Verwenden Sie jedoch ein desinfizierendes ätherisches Öl, um Gerüche zu beseitigen und sie nicht nur zu verdecken. Je stärker das ätherische Öl ist, desto länger hält es an.

Bonus: Hier sind einige andere Luftauffrischungsideen, die Sie ausprobieren sollten.

Haben Sie einen hausgemachten Lufterfrischer verwendet, um Gerüche zu entfernen? Erzähl uns darüber!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.