Haupthilfsmittel für Sonnenbrand und Sommer-Hautpflege




Haupthilfsmittel für Sonnenbrand und mehr

Die meisten von uns können zustimmen, dass Aloe Vera eines der besten Hausmittel gegen Sonnenbrand und die sommerliche Hautpflege im Allgemeinen ist. Es lindert Sonnenbrände, spendet Feuchtigkeit für rissige Haut und sorgt bei Bedarf für kühlende Linderung.




Das weiß auch die kommerzielle Sonnenschutzindustrie. Viele Produkte, die Aloe Vera enthalten, sind mit Chemikalien und künstlichen Duftstoffen gefüllt. Helle Verpackungen und clevere Formulierungen lassen die Leute denken, dass sie ein Produkt aus natürlichen Quellen erhalten, aber das sind sie nicht. Sogar die American Academy of Dermatology rät von der Verwendung von Sonnenbrandcremes mit Petroleum, Benzocain oder Lidocain ab. (Quelle) Petroleum speichert Wärme auf der Haut, während Benzocain und Lidocain die Haut weiter reizen können. Auf jeden Fall nicht, was Sie wollen, wenn Sie einen schmerzhaften Sonnenbrand haben.



Die Wahl der richtigen Aloe Vera

Deshalb ist es wichtig, 100% Aloe Vera zu verwenden. Eine der besten Möglichkeiten, Aloe Vera effektiv einzusetzen, ist die Herstellung einer eigenen DIY-Sommerhautpflege. Aloe kann zu Hause geerntet werden (hier erfahren Sie, wie Sie frische Aloe anbauen, ernten und verwenden) oder gekauft werden (stellen Sie sicher, dass Sie eine natürliche, konservierungsmittelfreie Aloe wie diese finden). Es ist nicht billig, aber sehr vielseitig und eignet sich daher für viele verschiedene Hautprobleme.




Aloe Vera in Hausmitteln gegen Sonnenbrand

Aloe Vera spendet der Haut Feuchtigkeit und ist die perfekte Zutat für Hausmittel gegen Sonnenbrand.




Es enthält auch viele Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und Antioxidantien. Diese Substanzen lindern Rötungen, erhöhen die Feuchtigkeit und heilen geschädigte Haut.

Aloe Vera wirkt auch bei anderen Hauterkrankungen wie Akne und Psoriasis. Es wurde sogar als tägliche Feuchtigkeitscreme und Anti-Aging-Behandlung empfohlen.

Während die meisten Menschen die aktuellen Vorteile von Aloe Vera kennen, hat es auch viele interne Vorteile. Aloe wurde bei Parodontitis, Diabetes und Verdauungsproblemen eingesetzt. Viele Menschen trinken wegen dieser Beschwerden täglich kleine Mengen Aloe Vera.

Meine liebste Art, Aloe zu verwenden, sind diese drei einfachen Pflegemittel für den Sommer. Ich mache jedes von diesen zu Beginn des Sommers und bewahre sie in meinem Kühlschrank auf, wann immer ich sie brauche.

Einfache Aloe Vera Compress

Ich benutze dieses einfache DIY für meine Schultersonnenbrände, um die Feuchtigkeit wiederherzustellen. Es fällt nie aus, dass meine Schultern im frühen Frühjahr / Sommer einen leichten Sonnenbrand bekommen, und dieses Mittel ist eine schnelle Lösung. Es beruhigt sofort und verhindert oft, dass sich meine Schultern ablösen.




Methode

  1. Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel ¼ Tasse kaltes Aloe Vera Gel mit ¼ Tasse kaltem Wasser.
  2. 1-2 Waschlappen in der Mischung einweichen.
  3. Überschüssige Flüssigkeit leicht ausdrücken.
  4. Kompresse auf Schultern auftragen.
  5. So lange wie nötig auf den Schultern belassen (Waschlappen nach Bedarf erneut einweichen).

Wenn ich Verbrennungen auf meinem Rücken habe, benutze ich ein großes Handtuch, das in dieser Mischung eingeweicht ist und über Nacht auf meinen Rücken aufgetragen wird. Es wirkt Wunder!




DIY Sunburn Relief Spray

Dieses leichte Spray gegen Sonnenbrand besteht aus Aloe-Vera-Saft, Traumaöl und ätherischem Lavendelöl. Ich packe es in eine Sprühflasche und sprühe nach Bedarf großzügig. Es ist kühlend, beruhigend und wunderbar heilend.




Wenn Sie noch nie Traumaöl verwendet haben, verpassen Sie ein großartiges Naturheilmittel. Dieses Öl ist eine Mischung aus Calendula-Blütenextrakten, Arnika-Blütenextrakt und Johanniskrautextrakt. Diese kraftvollen Kräuter lindern Verbrennungen und unterstützen die schnelle Heilung.


Vorteile der Klette


⇒ Holen Sie sich das Rezept für dieses DIY Sunburn Relief Spray.

DIY Sonnenbrandcreme

Wenn ich wirklich eine dauerhafte Linderung brauche, bringe ich diese einfach zuzubereitende Sonnenbrandcreme heraus. Es verwendet einige meiner Lieblingsheilöle wie rotes Palmöl, Kokosöl und Sheabutter. Es enthält auch einige meiner bevorzugten ätherischen Heilöle: Helichrysum und Lavendel.




Diese Creme wird im Kühlschrank aufbewahrt, damit sie immer kühl und bereit ist, Sonnenbrände zu lindern. Ich bringe es in einem Kühlschrank an den Strand oder in den Pool und benutze es häufig, um gereizte Haut zu beruhigen (auch wenn sie nicht sonnengebrannt ist).

⇒ Holen Sie sich das Rezept für diese DIY Sunburn Cream.

Natürlich ist die beste Möglichkeit, Sonnenbrand vorzubeugen, das Tragen eines natürlichen Sonnenschutzmittels. Lesen Sie hier meinen Leitfaden zur Auswahl eines natürlichen Sonnenschutzmittels.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.