Kräuter zur Erinnerung: Rosmarin Salbei Ginkgo & andere!




Das Lied, das wir um Mitternacht am Neujahrstag singen, wurde vom schottischen Dichter Robert Burns geschrieben oder vielmehr rechtzeitig eingefangen. Es scheint, dass Auld Lang Syne Teil von Traditionen war, die das Schreiben des Liedes vorausgingen. Seit seiner Entstehung ist es jedoch mit Feierlichkeiten verbunden, die zum Jahreswechsel stattfanden.

Das Lied ist wirklich eine Frage. Ist es richtig, dass wir alte Bekannte und vergangene Zeiten vergessen? Während wir das Lied singen, warnen wir uns selbst und andere, dass wir uns, während wir jetzt nach vorne schauen, gut daran erinnern sollten, dass wir lange Freundschaften und schöne Zeiten hinter uns haben.



Kräuter der Erinnerung

Kräuter wurden schon immer zeremoniell und physisch verwendet, um das Gedächtnis zu steigern. Einige von ihnen sind uns heute gemeinsam, andere mögen überraschen:




Rosmarin (Rosmarinus officinals)

Das Kraut der Erinnerung! Rosmarin ist seit langem mit Erinnerung und Freundschaft verbunden. Wie passend für das neue Jahr. Rosmarin-Tee ist reich an Harzen, die entzündungshemmend und schützend für unsere Gehirnfunktion sind.




(Hier finden Sie getrockneten Bio-Rosmarin.)

Salbei (Salvia officinalis)

Studien haben gezeigt, dass der Konsum von Salbei im Zusammenhang mit Gedächtnis und Stimmung von Vorteil ist. Es wurde sogar klinisch bei Alzheimer-Patienten angewendet und zeigte großes Versprechen.




(Hier finden Sie getrockneten Salbei aus biologischem Anbau.)

Ginkgo (Ginkgo biloba) und Gotu Kola (Centenella asiatica)

Diese beiden Kräuter werden oft in Kombination in Kräuterergänzungsmitteln für das Gedächtnis gefunden. Dies ist für ein gutes Gedächtnis. Sie sind beide Spezialisten für die Verbesserung der Durchblutung der Blut-Hirn-Schranke. Wenn die Zellen in unserem Gehirn einen ordnungsgemäßen Blutfluss erhalten, werden sie mit angemessenem Sauerstoff- und Nährstoffgehalt gewaschen. Sie können sich vorstellen, wie sehr dies unsere kognitive Gesamtfunktion verbessern kann.




(Hier finden Sie Bio-Ginkgoblätter und hier Gotu Kola.)

Blaubeere (Vaccinium spp.)

Dieselben Anthocyane in Heidelbeeren, die unser Sehvermögen schützen, scheinen auch unsere Gehirnfunktion zu schützen und das Gedächtnis zu verbessern. Sie scheinen neuroprotektiv zu sein, da sie Stressschäden in unserem Gehirn verhindern. Kognitive Verbesserungen werden mit der täglichen Einnahme von Blaubeeren in der von Ihnen gewählten Form erzielt.




Grüner Tee (Camelia sinensis)

Der gleiche Gehalt an Antioxidantien, der für den Schutz unseres Herz-Kreislauf-Systems bekannt ist, scheint das Gedächtnis und die Gehirnfunktion im Allgemeinen zu schützen. Denken Sie daran, dass grüner Tee einen Koffeingehalt hat. Daher empfehle ich, dass Sie andere Hirnfuttermittel in Wechselwirkung mit dem Konsum von grünem Tee einbeziehen. Übertreib es nicht.




(Hier finden Sie Bio-Grüntees.)

Bacopa (Bacopa monnieri)

Ein ayurvedisches Kraut, das für das Gehirn eine Art adaptogenes Tonikum darstellt. Es scheint die Auswirkungen von Stress auf diesen wichtigen Teil des Nervensystems zu verringern. Es wurde verwendet, um Lernfähigkeiten und klares Denken zu verbessern.




Dieses Jahr mache ich einen Zuckeraufguss, um unsere Neujahrscocktails zu krönen und etwas Auld Lang Syne zu üben!

Rosmarin-Zucker

Zutaten

  • frischer Rosmarin
  • Kristallzucker (auch mit Salz möglich)

Richtungen

Wählen Sie Ihr Lieblingszuckergranulat und schichten Sie es und den getrockneten Rosmarin im Wechsel in einen verschließbaren Glasbehälter. Deckel aufsetzen und 1-2 Wochen in einem dunklen Schrank stehen lassen. Wenn Sie bereit sind, den Zucker zu verwenden, sieben Sie einfach den Rosmarin heraus, um den Zucker zu trennen und in einen dauerhaften Vorratsbehälter zu legen.







Benutzen

Zum Rand ein Glas in etwas Alkohol eintauchen und ca. 10 Sekunden trocknen lassen. Legen Sie Ihren Zucker auf einen flachen Teller und tauchen Sie den Rand Ihres nun klebrigen Glases in den Teller. Dies sollte zu einem schönen Glas mit einem zusätzlichen Kick führen, der Ihnen hilft, sich an das Gute des letzten Jahres zu erinnern, während Sie das Neue feiern!




Frohes neues Jahr! Mögest du dich an all die Liebe und Freundschaft des vergangenen Jahres im kommenden Jahr erinnern.

wie man hausgemachte Badesalze macht

Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.