Erfrischen Sie Ihre Luft mit hausgemachten Smudge Sticks




Ein besserer Weg, um Ihre Luft zu erfrischen

Erfahren Sie, wie Sie mit der gesamten Pflanze, nicht nur mit einer konzentrierten Form der Pflanze wie ätherischen Ölen, einen Wischstift herstellen und die Luft in Ihrem Zuhause erfrischen!




Wir stellen gerade einige Dinge auf dem Bauernhof auf, aber einige der Wintergeschäfte, an denen ich arbeite, könnten Sie überraschen. Ja, wir haben das traditionelle Obst und Gemüse in der Konservierungs- und Tiefkühltruhe. Natürlich werden unsere Herbstmedikamente geerntet und getrocknet. Wir haben sogar einige getrocknete Blumen in Potpourri!



Das nächste, was ich tun muss, ist, ein paar Schmierstäbchen zu machen. Lernen wir also, wie man einen Wischstift macht!

Wie man einen Smudge Stick macht

Die Begeisterung für ätherische Öle ist in vollem Gange. Viele von Ihnen sind es gewohnt, ein paar Düfte zu mischen und in den Diffusor zu geben, aber das ist nicht wirklich mein Ding. Ich gehe gern zur Quelle. Anstatt eine konzentrierte Form nur eines Pflanzenteils zu verwenden, verwende ich so oft wie möglich ganze Pflanzenprodukte. Diese Idee erstreckt sich auch darauf, wie ich die Luft am liebsten erfrische und desinfiziere.




Fleck ist die Verwendung von Kräutern durch Verbrennen. Es ist in vielen Kulturen eng mit der Zeremonie verbunden, aber jüngste Studien haben bestätigt, dass die Praxis auch für die gesundheitlichen Vorteile wichtig ist.

Wenn Sie Kräuter verbrennen, brauchen Sie ein gutes, hitzebeständiges Gefäß. Ich benutze eine Abalone-Muschel, die mir von einem Freund aus North Carolina geschickt wurde, aber Sie können im Geschäft eine Räucherschale in verschiedenen Formen und Größen kaufen. Das nächste, was Sie vielleicht wollen, ist eine Kohlescheibe. Wenn Sie eine davon unter Ihrem Wischstift anzünden, kann sie länger brennen, ohne dass Sie sie ständig neu anzünden müssen.


Waschnüsse flüssiges Rezept


Ich mache mit den Kindern meine eigenen Räucherstäbchen. Sie werden überrascht sein, wie einfach und unterhaltsam dies ist.

DIY Smudge Sticks

Lieferungen

  • frische Kräuter und Blumen
  • Stickgarn oder Küchengarn (finden Sie hier)
  • Kräutertrockner (finden Sie hier)
  • Holzkohle-Runden (finden Sie hier)
  • Räucherschale (finden Sie hier)

Verarbeiten

  1. Sammle einen Korb voller Kräuter und Blumen aus deinem Garten. Diese können unterschiedlich lang sein, aber versuchen Sie, ein oder zwei Kräuter mit extra langen Stielen zu pflücken.
  2. Gruppieren Sie 3-4 lange Stängel (mindestens einen Fuß lang) und falten Sie sie Ende über Ende. Ihr gefaltetes Kräuterbündel sollte ungefähr 3 bis 4 Zoll lang sein. Ordnen Sie mit jeder Falte Blüten, kurze Blätter oder Stängel von sekundären Kräutersorten darin an.
  3. Beachten Sie, dass dieses Bundle verkleinert wird. Stellen Sie sicher, dass es fetter ist, als Sie möchten, dass es einmal getrocknet wird.
  4. Halten Sie das fertige Bündel fest und wickeln Sie Ihre Stickseide oder Küchengarn in einen breiten Streifen. Wenn Sie das Ende des Bündels erreicht haben, drehen Sie die ersten Streifen und kreuzen Sie sie.
  5. Ziehen Sie die Zahnseide so weit wie möglich fest und binden Sie am Ende einen Knoten.
  6. Lassen Sie das Bündel auf einem Wäscheständer trocknen.
  7. Wenn Ihre Kräuter trocken sind, müssen Sie Ihren ursprünglichen Knoten abschneiden und den Wischstift vorsichtig umwickeln, da Ihre ursprüngliche Bindearbeit lose und unbrauchbar wird.
  8. Bis zur Verwendung in einer versiegelten Plastiktüte aufbewahren.

Benutzen

Zünde eine Holzkohle-Runde an und lege sie in deine Räucherschale.








verkaufen hausgemachte Beauty-Produkte


Zünde das Ende deines Wischstäbchens an und lasse es einige Sekunden lang gut brennen. Blasen Sie den Fleck vorsichtig aus, damit er raucht.

Den Räucherstäbchen auf die brennende Holzkohle legen und genießen!

Diese Woche: Wie man einen Smudge Stick macht. Nächste Woche: Die besten Kräuter zur Herstellung von Smudge Sticks.

Bleib dran!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.