Fiebermittel: Machen Sie einen natürlichen Fieberlinderungstee




Fiebermittel, die Sie vielleicht nicht gekannt haben

Herbst ist für Mütter! Als ich sie im vorderen Verkaufsbereich des Lebensmittelladens sehe, weiß ich, dass wir uns auf kühlere, fallende Temperaturen einstellen müssen.




Die Schule meiner Kinder verkauft Mütter für ihre Hauptspendenaktion. (Ich liebe es, dass sie keine Schokolade oder Popcorn verkaufen!) Natürlich verkaufen sie alle in der Nachbarschaft. Damit wir die Kinder auf das Preisniveau bringen können, das es ihnen ermöglicht, an einer schulweiten Party teilzunehmen, ist unser Haus jetzt für die Saison überdekoriert! Es macht mir wirklich nichts aus, ich wollte sowieso ein paar kaufen, da ich es liebe, meine kargen Blumenbeete mit etwas Farbe bis zum Frost aufzufrischen. Leider ist die Art der Mütter, die wir im örtlichen Geschäft bekommen, nicht winterhart. Wenn Sie sie also nicht hineinbringen oder stark mulchen, halten sie den Winter nicht aus.




Pfotenwachs diy


Mütter, die zuletzt

Wussten Sie, dass es Mütter gibt, die frosthart sind? Letztes Jahr habe ich die Welt der Pflanzen erforscht, die in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet werden, als ich sie entdeckte Chrysanthemum morifolium, ein sehr wichtiges Kraut in der chinesischen Heilpraxis.




C. morifolium ist in den Zonen 6-9 winterhart, leider nicht ganz hart genug für meine Gegend von Ohio ohne ein bisschen Hilfe. Wenn Sie bereit wären, diese Mutter in einem geschützten Gebiet anzupflanzen und zu mulchen oder ganz zu bedecken, könnten Sie sie möglicherweise dazu bringen, den Winter zu überstehen. Wir denken darüber nach, unserer Farm ein oder zwei Reifenhäuser hinzuzufügen, und das habe ich beschlossen C. morifolium wird eines der ersten Dinge sein, die ich pflanze.


Natürliches Trockenshampoo


Verwenden von Mamas als Fiebermittel und mehr

Das erste Mal, dass ich Chrysantheme als etwas anderes als eine Schnittblume erlebte, war ich in San Franciscos Chinatown. Es war so bezaubernd zu sehen, wie die getrocknete Blume in einer Kanne Tee wieder aufblühte. Ich kam nach Hause und kaufte schnell eine größere Menge von ihnen und habe seitdem mit ihnen in Formulierungen gespielt.




In der Traditionellen Chinesischen Medizin werden Mütter frisch und getrocknet gegen Augenleiden, Fiebermittel, Erkältungen und zur Unterstützung der Leber eingesetzt. Sie heißen Ju Hua.

In China ist die Blume nicht nur ein beliebtes Getränk und Heilmittel, sondern wirft sie auch gerne in ihre Hühnerbrühe! Ich kann mir vorstellen, wie sonnig und fröhlich das sein muss!


Wie erstelle ich meine eigene Kontaktlösung?


Ich dachte, ich würde ein großartiges Tee-Rezept teilen, das sie zur Schau stellt und eine großartige Ergänzung für den Schrank zur Erkältungs- und Grippesaison wäre.

Fiebermittel: Chrysanthemen-Fieber-Tee

Zutaten

(Hinweis:Verwenden Sie frische oder getrocknete Zutaten.)







  • 1 Teelöffel Pfefferminze (hier finden Sie getrocknete Bio-Pfefferminzblätter)
  • 1 Teelöffel Katzenminze (hier finden Sie getrocknete Bio-Katzenminze)
  • 1 Teelöffel Chrysanthemenblüten (hier finden Sie getrocknete Chrysanthemenblüten aus biologischem Anbau)

Anleitung

  1. Alle drei Kräuter in ein halbes Pintglas geben.
  2. Gießen Sie 1 Tasse heißes Wasser über Kräuter.
  3. Setzen Sie einen Deckel auf das Glas.
  4. NUR 10 Minuten ziehen lassen (damit das ätherische Öl in den Chrysanthemenblüten erhalten bleibt).
  5. Belastung.
  6. Fügen Sie Honig hinzu, um zu schmecken, und trinken Sie, während warm.

Wichtige Hinweise zur Verwendung von Chrysanthementee

  • Dieser Tee ist nur für langanhaltendes Fieber gedachtvon mehreren Tagen oder Fieber höher als 102 °. Brechen Sie sonst kein Fieber.
  • Dieser Tee ist auch nützlich, um Verdauungsstörungen oder Schmerzen im Zusammenhang mit einer Erkältung zu lindern.
  • Verwenden Sie getrocknete Kräuter, um eine größere Menge Tee zu mischen. In einem dicht verschlossenen Glas in einem kühlen, dunklen Schrank aufbewahren. Verwenden Sie jeweils 1 Teil Pfefferminze, Katzenminze und Chrysantheme für Ihre Mischung.

Haben Sie jemals etwas mit Chrysanthemen kreiert? Wenn ja, teilen Sie in den Kommentaren unten!





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.