Herbstpflanzen mit nützlichen Verwendungsmöglichkeiten, von denen Sie noch nie wussten




Ich liebe den Herbst mit den knisternden Feuern und den Laubhaufen. Einige meiner Lieblingspflanzen blühen im Spätsommer bis zum Herbst und viele von ihnen haben Anwendungen, an die wir noch nie gedacht haben. Hier sind nur einige.

Herbstpflanzen, die viele Verwendungszwecke haben

Astern - gegen Schmerzen und Bisse

Astern gibt es in vielen Farben, von weiß bis tiefviolett und sogar gelb und orange. Als ich sie untersuchte, stellte ich fest, dass sie zur Behandlung von Kopfschmerzen und Bauchschmerzen sowie von Schlangenbissen und Insektenstichen eingesetzt wurden. Dies geschieht am besten mit einer Tinktur aus Blättern, Blüten und Wurzeln. (Erfahren Sie, wie Sie eine einfache hausgemachte Tinktur herstellen.) Sie können einige Tropfen täglich einnehmen, um die Symptome zu lindern.









Hinweis: Dieses Mittel soll bei der Bekämpfung von Infektionen helfen, nicht bei der Behandlung von Gift. Bitten Sie umgehend um Hilfe, wenn Sie von einer giftigen Schlange gebissen werden.

Chrysanthemen - in einem Insektenspray für Pflanzen

Chrysanthemen sind ein weiterer Herbstblüher, der im Garten so hübsch ist. Sie produzieren auch eine Substanz namens Pyrethrine, die seit langem verwendet werden, um Insekten zu töten. Der Extrakt wird mit Wasser gemischt und auf Rosen und Gurken gesprüht, um Schädlinge zu bekämpfen. Es ist sicher und kann konsumiert werden, aber Sie möchten es vielleicht von allem was Sie essen abwaschen. Ich sprühe es nicht direkt auf Blumen, da es möglicherweise auch nützliche Bestäuber wie Honigbienen tötet, aber ich verwende es auf den Blättern.




Enzian - für die Verdauung

Enzian, wie Flaschenenzian, blüht auch im Herbst. Sie haben hübsche, bläulich-lila Blüten, die sich nie ganz öffnen und eher eine Vase oder Flasche bilden. Enzian ist eine der bittersten Substanzen, die dem Menschen bekannt sind. Machen Sie eine Tinktur aus den Wurzeln und nehmen Sie nur ein paar Tropfen, um die Verdauung zu unterstützen.





diy Seeband


Hinweis: Es sollte nicht von Patienten mit Geschwüren oder hohem Blutdruck angewendet werden.

Königskerze - für Ohrenschmerzen und Atemprobleme

Königskerze ist eine herbstblühende Pflanze mit hohen Türmen und zahlreichen kleinen gelben Blüten. Die Blüten können getrocknet und in Öl aufgegossen werden. Dieses Öl kann dann zur Behandlung von Ohrenschmerzen verwendet werden. Jedes Öl kann verwendet werden, obwohl ich etwas mit einer längeren Haltbarkeit wie Sonnenblume oder Saflor bevorzuge.




Die Blätter sind sehr flockig und wurden als Notfall-Toilettenpapier verwendet. Die Blätter können auch in Wasser gekocht und dieser Tee bei Atemproblemen eingesetzt werden. Ein Extrakt der Blätter hat sich als antiviral und antimykotisch erwiesen. Es wird sogar in Irland auf seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Krebs untersucht.

Goldrute - zur Linderung von Allergien und als natürlicher Farbstoff

Goldrute wird oft für Allergien verantwortlich gemacht, aber es ist Wolfsmilch, der gleichzeitig blüht und die meisten Probleme verursacht. Tatsächlich hilft ein Tee aus Goldrute, sowohl Blätter als auch Blüten, die Symptome von Allergien zu lindern, anstatt sie zu verstärken. Die Blumen können auch zum Färben von Stoffen und Garnen verwendet werden.




Ragweed - für Allergiesymptome

Ragweed, das die Ursache vieler Allergiesymptome ist, kann bei deren Bekämpfung eingesetzt werden. Machen Sie einen Tee aus den Blättern und trinken Sie ihn mehrmals am Tag. Achten Sie nur darauf, dass die Blätter gewaschen und frei von Pollen sind, da dies die Situation verschlimmern könnte.





wie man ätherisches Öl macht


Mountain Mint - für Nasenprobleme und Insektenschutz

Die Bergminze blüht im Spätsommer und Herbst. Es gibt viele Sorten, die alle winterhart sind und fast überall angebaut werden können. Die meisten von ihnen haben ein ziemlich großes, grobes Blatt, das nach Vanille und Minze duftet, obwohl einige eher nach Kräutern duften und oft nach Oregano riechen.




Alle von ihnen können als Tee oder in einer Tinktur für Nasenprobleme verwendet werden. Sie können die Tinktur auch als Insektenschutzmittel verwenden. Einige der Bergpfefferminzbonbons enthalten höhere Mengen an Pugelon, wodurch die Hormonaktivität in großen Mengen gestört werden kann. Hinweis: Es sollte nicht von schwangeren Frauen angewendet werden.


Kokosöl zum Reinigen von Edelstahl


Andere zu verwendende Herbstpflanzen

Kürbisse

Kürbis bedeutet für mich fallen. Es gibt so viel mehr Anwendungen für Kürbis als nur Kuchen. Kürbisse haben viele Antioxidantien, Vitamine und Mineralien, die dem Körper zugute kommen. Sogar Kürbiskerne werden verwendet, um Parasiten im Körper loszuwerden. Wenn Sie Kürbis mögen, können Sie diese Artikel genießen:







  • Fun Pumpkin Facts und ein Kürbisgewürz Latte Rezept
  • Herstellung und Konservierung von Kürbispüree

Ebereschenbeeren

Ebereschenbeeren sollten nur mit Vorsicht verwendet werden. Sie können ein Gelee oder Saft aus den Beeren machen, aber alle Samen müssen vorsichtig entfernt werden. Die Samen enthalten Blausäure und können gefährlich sein. Die Frucht kann auch zu einer Tinktur verarbeitet und als Gurgelei bei Halsschmerzen verwendet werden. Die Frucht enthält erhebliche Mengen an Vitamin C und wurde zur Bekämpfung von Skorbut verwendet.




Amerikanische Beautyberry

Amerikanische Schönheitsbeere (Callicarpa Americana) ist seit langem ein Grundnahrungsmittel im Landschaftsbau. Ich habe Vögel gesehen, die die Beeren dieses Strauchs fraßen, und mich gefragt, ob die Menschen sie auch verzehren könnten. Dann sah ich Marmelade aus Beautyberries. Sie sind mild und schmecken wie eine Kreuzung aus Apfel und Traube. Pflücken Sie sie reif, da die Beeren im unreifen Zustand adstringierend sein können.




Es ist bekannt, dass die Blätter ein wirksames Insektenschutzmittel sind. Machen Sie eine Tinktur, geben Sie etwas Wasser (50/50) hinzu und sprühen Sie, wo Ameisen oder andere kriechende Insekten sein könnten. Es ist sicher für Menschen und Haustiere, so dass Sie die Blätter verletzen können, um die Öle freizusetzen und sie direkt auf Ihrer Haut zu reiben.

Haben Sie eine Herbstpflanze mit interessanten Verwendungsmöglichkeiten gefunden? Lass uns wissen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.