Erstellen eines natürlichen Erste-Hilfe-Kits für Heimwerker

Das könnte man seitdem denken Mein Mann ist Rettungssanitäter. Wir haben ein umfangreiches Erste-Hilfe-Set mit Klebeband, Verbänden, Cremes und Zubehör für alle Arten von Notfällen. Während diese und andere Gegenstände auf der Rückseite seines Krankenwagens zu finden sind, ist unser Erste-Hilfe-Kasten alles andere als aufwändig. Tatsächlich ist es ziemlich einfach.




ziehen blaue Vögel an

Im Laufe der Jahre haben wir es geschafft Vereinfachen und konsolidieren Sie unser Erste-Hilfe-Set, damit es einige natürliche Mehrzweckmittel enthält. Ich finde es auch toll, dass unser Erste-Hilfe-Kasten wenig Abfall produziert (was nicht für Kits gilt, die Sie in den Läden finden).



Wenn Sie ein ähnliches Kit herstellen möchten, schlage ich Folgendes vor:

Schnitte / Blutungen / Schock

Schafgarbe - Dieses hübsche kleine Kraut ist ein Styptikum, was bedeutet, dass es gerinnungsfördernde Eigenschaften hat, um Blutungen zu stoppen. Ich halte Schafgarbenblüten in einer kleinen Flasche und schüttle sie auf die Schnitte. Dann übe ich Druck mit einer Art Verband aus. Die Blutung hört sehr schnell auf. Ich gieße auch Schafgarbe in Salbe für den gleichen Effekt. (hier finden)




Antibiotika-Salbe - Viele Kräuter bieten starke antibiotische Eigenschaften (viele sind auch antiviral und antimykotisch). Ich halte einen Heilbalsam bereit, der auch als antibiotische Salbe wirkt. Das Rezept finden Sie weiter unten.

Homöopathische Arnika- Dies ist ein großartiges Mittel für viele Erste-Hilfe-Szenarien, einschließlich Verstauchungen, Belastungen und Erschöpfung. Homöopathische Arnika kann sogar zur Behandlung von Schock eingesetzt werden, der bei unkontrollierten Blutungen auftreten kann. Es wird empfohlen, einige bei jedem Erste-Hilfe-Vorfall mitzunehmen. (Arnika finden Sie hier)

Verbrennungen

Aloe Vera - Diese Pflanze ist ideal zur Linderung von Sonnenbränden und anderen leichten Verbrennungen. Ich mag es, ein Stück meiner Pflanze wegen Verbrennungen abzuschneiden, aber im Laden gekauftes Aloe-Vera-Gel wirkt auch sehr beruhigend und hält länger in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten. (Aloe Vera finden Sie hier)




Lavendel ätherisches Öl - Ich habe dieses Mittel vor einigen Jahren zum ersten Mal gelesen und konnte es seitdem leider viele Male testen. Es klappt. Nachdem ich mich verbrannt habe, normalerweise beim Kochen, trage ich schnell ätherisches Lavendelöl auf, um die Schmerzen zu lindern. Ich trage dann einen Teil meines Heilbalsams mit Arnika zur Schmerzlinderung auf. (hier finden)

Bisse / Stiche

Ätherisches Weihrauchöl - Ich liebe dieses ätherische Öl für Bisse und Stiche! Ich bin allergisch gegen Mückenstiche und Weihrauch lindert den Juckreiz und die Schwellung. Es lindert auch schnell die Schmerzen eines Bienenstichs. (hier finden)




Wegerich-Unkraut - Wegerich, eines der am weitesten verbreiteten „Unkräuter“ der Welt, ist ein Kraut, das verwendet wird, um die Haut und Halsschmerzen zu lindern. Es bietet auch eine große Erleichterung bei Insektenstichen, da seine Adstringenz einen kühlenden Effekt erzeugt. Möglicherweise finden Sie nicht immer frische Kochbananen in der Nähe. Ich empfehle daher, getrocknete Kochbananenblätter in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten aufzubewahren. (Sehen Sie, wie es hier aussieht.) In allen Fällen, in denen ich über die Verwendung von Wegerichblättern gelesen habe, müssen Sie auf dem Blatt kauen und es auf die betroffene Stelle auftragen. Wenn Sie es nicht kauen möchten, können Sie es mit Ihren Fingern ein wenig zerquetschen und nass werden, bevor Sie es auftragen. (hier finden)

Allergische Reaktion

Apis 12c - Dieses homöopathische Mittel wird als entzündungshemmendes und Antihistaminikum empfohlen. Es ist nützlich für viele Symptome, die durch Allergien hervorgerufen werden, einschließlich:




  • Husten
  • Schwellung von Zunge, Lippen und Augenlidern
  • Halsentzündung
  • Überempfindlicher und anaphylaktischer Schock durch Allergene wie Chemikalien, Antibiotika und bestimmte Nüsse
  • Unerwünschte Reaktionen auf Insektenstiche

Schmerzen / Blutergüsse

Arnika-Balsam - Ich habe ein Geständnis. Ich mag blaue Flecken. Ich finde sie cool. Als Kind wollte ich sogar ein blaues Auge. (Ok, natürlich habe ich nicht darüber nachgedacht, wie ich das bekommen müsste.) Aber als ich versehentlich mehrere Blätter einer RV-Verkleidung auf mein Bein gezogen habe, dachte ich, ich müsste etwas gegen die blauen Flecken tun, oder sie wären für eine lange, lange Zeit da. Geben Sie Arnika-Balsam. Arnica montana Es lindert Schmerzen und hilft bei der schnellen Heilung von blauen Flecken. Hier ist ein einfaches Rezept für Arnikabalsam.




Einige andere Dinge, die mit einbezogen werden müssen

  • Erste-Hilfe-Tasche oder Box - Wählen Sie etwas Robustes und Tragbares aus, um Ihre Erste-Hilfe-Artikel zu verstauen
  • Toilettenpapier- Wenigstens ein paar Quadrate. Wir verwenden ein halbes Quadrat, um einen „Stopfen“ für Nasenbluten zu bilden. Bevor wir es in die Nase einführen, rollen wir es in eine mit Schafgarbe angereicherte Salbe, die die Gerinnung beschleunigt. (Die Schafgarbensalbe ist eine Neuentdeckung, von der ich mir vor Jahren gewünscht hätte, sie zu kennen.)
  • Pinzette
  • Sicherheitsnadeln
  • Bandagen - Wählen Sie kleinere Quadrate und größere rechteckige Verbände. Ich bevorzuge Stoff, damit wir sie waschen und wiederverwenden können. Sie können alte T-Shirts zerschneiden, um sie als Bandagen zu verwenden, und Stoffwindeln eignen sich hervorragend, weil sie so saugfähig sind.
  • Schere
  • Wasserflasche - Ich möchte eine kleine Flasche mit Wasser haben, falls ich ein Tuch oder einen Verband anfeuchten oder eine schmutzige verletzte Stelle abspülen muss.
  • Selbst gemachtes Händedesinfektionsmittel - Ich bevorzuge das Händewaschen mit Wasser und Seife, aber dieses hausgemachte Händedesinfektionsmittel eignet sich hervorragend für den Fall, dass Sie eine Wunde oder etwas anderes verbinden müssen, Ihre Hände jedoch nicht waschen können. (Sie können Komponenten des Erste-Hilfe-Sets und Heilbalsam verwenden, um es zu machen!)
  • Lutschtabletten - Machen Sie einige dieser Kräuter-Lutschtabletten gegen kratzende Halsschmerzen und trockenen Husten.

Heilende antibiotische Salbe

Ich bin ein Minimalist und mag Mehrzweckmittel. Anstatt mehrere verschiedene Balsame in mein Erste-Hilfe-Set zu packen, mache ich einen, der als antibiotischer, styptischer und heilender Balsam dient.




Du brauchst:

  • 4 oz Sheabutter (finden Sie hier)
  • 3 Unzen Kokosöl - Nachdem die Kräuter eingeweicht sind, fügen Sie genügend Kokosöl hinzu, um das Gesamtgewicht der Öle wieder auf 7 Unzen zu bringen - (finden Sie es hier)
  • 1 EL Ringelblumenblüten, dicht gepackt (Ringelblumenblüten finden Sie hier)
  • 1 EL Beinwellblatt (Beinwellblatt hier finden)
  • 1 EL Arnika-Blüten, dicht gepackt (Arnika finden Sie hier)
  • 1 EL Schafgarbenblüten (hier zu finden)
  • 1 EL Plaintain-Blätter (hier zu finden)
  • 1 EL Bienenwachs oder Candelillawachs (Wachse finden Sie hier)
  • 5 Tropfen ätherisches Teebaumöl (finden Sie hier)
  • 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl (finden Sie hier)
  • ⅛ TL Vitamin E Öl (finden Sie hier)

Schalten Sie Ihren Backofen auf 200 °. Wenn es ganz aufgewärmt ist, schalten Sie es aus. Schmelzen Sie während der Erwärmung das Kokosöl und die Sheabutter in einer ofenfesten Pfanne auf Ihrem Herd. Die Kräuter hinzufügen und die Pfanne in den Ofen stellen. Dort mindestens 4 Stunden ziehen lassen.

Tarieren Sie einen Behälter auf Ihrer Küchenwaage. In diesen Behälter die aufgegossenen Öle abseihen. Fügen Sie Kokosnussöl hinzu, bis es 7 Unzen entspricht. nochmal. Spülen Sie die zuvor verwendete Pfanne aus und füllen Sie die Öle wieder ein.

Das eingegossene Öl auf dem Herd erwärmen und das Wachs unter Rühren zugeben, bis es geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und die ätherischen Öle und das Vitamin E-Öl einrühren. In einen sauberen Behälter mit Deckel füllen, etikettieren und kühl lagern.

Haben Sie eine DIY-Erste-Hilfe-Ausrüstung? Was ist in deinem?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.