Bestes hausgemachtes Chili-Rezept

Kälteres Wetter Zeit für Fußball, gemütliche Stunden am Feuer und große, dampfende Töpfe mit siedendem Chili! Nichts ist besser als ein dickes, fleischiges (und würziges) Chili, wenn Sie mit Familie und Freunden zusammen hängen. Wir haben gerade unsere Familie mit diesem Chili-Rezept überhäuft, als wir in der vergangenen Woche meinen Geburtstag gefeiert haben. Also wollte ich diesen Himmel in einer Schüssel mit Ihnen teilen.




Das Gericht Chili ist so benannt, weil es historisch eine köstliche Mischung aus Chilischoten enthielt. Ich beschloss, zu den Wurzeln der Chilis zurückzukehren, indem ich eine Tonne Chilischoten einverleibte… und wurde mit dem besten Chili belohnt, das ich je gemacht habe. Sehen Sie die durchsichtige Schale oben rechts im Bild unten? Es ist voll mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Chilischoten, und das ist das Geheimnis eines großartigen Chilis - vertrau mir!


Flüssigseife Nüsse




Zutaten




  • 2 lbs. Rinderhackfleisch, vorzugsweise von grasgefütterten Kühen
  • 2 mittelgelbe Zwiebeln - gehackt
  • 1 Zwiebel Knoblauch - fein gewürfelt (ja, das Ganze)
  • 1 grüne Paprika - gehackt
  • 1 Poblanopfeffer - fein gewürfelt
  • 1 Anaheim-Pfeffer - fein gewürfelt
  • 1 Cubanelle Pfeffer - fein gewürfelt
  • 1 ungarische Paprika - fein gewürfelt
  • 2 Serrano-Paprikaschoten - sehr fein gewürfelt (für milderes Saatgut)
  • 2 Jalepeno-Paprikaschoten - sehr fein gewürfelt (für milderes Saatgut)
  • 2-Liter-Dosen-Crushed-Tomaten (oder Ersatz-2 - 28-Unzen-Dosen, die in Würfel geschnitten gekauft wurden) - einschließlich jeglichen Safts
  • 2 Dosen dunkelrote Kidneybohnen (15 oz.)
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 1 Dose Mais (15 oz.) Oder ca. 2 Tassen frischer oder gefrorener Mais
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 2 TL Paprikasauce (ich benutze Cholula)

Wenn Sie die oben genannten Paprikaschoten nicht genau finden können, keine Sorge, der Schlüssel ist eine große Vielfalt - jede Sorte - stellen Sie nur sicher, dass Sie eine Mischung aus milden und scharfen Paprikaschoten entsprechend Ihrer Palette verwenden - Ihre Forschung wird belohnt.


Feinkost-Krautsalat


Gewürze

  • 2 EL Paprika
  • 2 EL Chilipulver
  • 3 ½ TL koscheres Salz
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL frischer, rissiger schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 TL Oregano Blätter
  • 1 TL Kakao backen
  • 1 Prise Safran (nicht übertreiben, etwa 15 Flocken verwenden - das ist die geheime Zutat!)

(Hier finden Sie die von uns empfohlenen Kräuter und Gewürze in Bio-Qualität.)




Koch Anleitung

1) Braunes Rinderhackfleisch in dem großen Suppentopf, in dem Sie das Chili kochen. Falls gewünscht abtropfen lassen, tue ich es nicht. Zwiebeln und Knoblauch hineingeben und mit Rindfleisch 5 Minuten kochen lassen. Alle Paprikaschoten dazugeben und weitere 5 Minuten kochen, bis die Paprikaschoten weich sind.




2)Restliche Zutaten einrühren ausgenommen Tomatenmark, Mais und Bohnen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, zudecken und köcheln lassen. 15 Minuten weiter köcheln lassen.

3) Fügen Sie Tomatenmark hinzu und rühren Sie um, bis alles gut vermischt ist. Bohnen und Mais unterrühren. Abdecken und 1 Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren und abdecken, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. In einer Schüssel mit Ihren Lieblings-Chili-Zutaten servieren. Am besten mit einem leckeren Maisbrot!


hausgemachte schäumende Handseife


Viel Chili ... Was jetzt?

Dies ergibt einen sehr dicken, herzhaften, fleischigen Chili. Fügen Sie also Wasser hinzu, wenn Sie einen dünneren Chili bevorzugen oder ihn nur in mehrere Mahlzeiten einteilen möchten. Dieses Rezept macht jedoch bereits einen großen Topf Chili. Wir freuen uns darauf, für mehrere aufeinanderfolgende Mahlzeiten aus demselben Topf Chili zu essen. Wenn es Ihnen zu viel ist, sollten Sie jedoch die folgenden Optionen in Betracht ziehen:




  • Wir machen oft Nudeln und essen Chili-Spaghetti, wenn wir uns dem Ende eines Topfes nähern und etwas anderes brauchen.
  • Frieren Sie den restlichen Chili ein, wenn Familienmitglieder nach etwas anderem grummeln. Portionen für eine Portion in Behälter füllen und einfrieren, damit Familienmitglieder auftauen und für eine schnelle Mahlzeit oder zum Mittagessen etwas essen können. Denken Sie daran, diese gefrorenen Reste zu kennzeichnen, damit sie nicht ignoriert werden und in den dunklen Abgrund des Gefrierschranks fallen.
  • Schaufeln Sie morgens eine kleine Menge in Rührei für „Chili-Eier“ ​​oder machen Sie ein Chili-Omelett, das mit saurer Sahne und Käse serviert wird!
  • Bringen Sie etwas zu den geschäftigen Nachbarn, die Ihnen dafür danken werden, dass Sie nicht daran denken müssen, ein Abendessen zuzubereiten.
  • Verwenden Sie es für ein sehr würziges Taco-Fleisch.
  • Machen Sie „Chili Tortilla Pie“, indem Sie Tortillas mit Chilifleisch, Käse, Zwiebeln, Tomaten, Salat oder was auch immer gut klingt, überziehen.
  • Chili-Pommes? Ja bitte.

Viel Spaß beim Anpassen dieses Rezepts, um Ihren Gaumen zu verwöhnen, und lassen Sie uns wissen, ob Sie eine andere großartige Version gefunden haben (aber ich bezweifle, dass sie meine übertrifft)!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.