Vorteile der Verwendung von Zitronengras für Lebensmittel und Medizin




Heute sprechen wir über den Anbau von Zitronengras, die Verwendung in Lebensmitteln und die Vorteile von Zitronengras. Genießen!

Zitronengras (Cymbopogon citratus) ist ein Grundnahrungsmittel der thailändischen und indonesischen Küche. Normalerweise finde ich es im Supermarkt, eingeklemmt in eine flache Plastikhandschale. Dieses bescheidene Gras ist vielleicht eines der am meisten übersehenen Medikamente, die heute in den Regalen der amerikanischen Lebensmittelgeschäfte stehen.



Ich wurde zuerst mit Zitronengras als Aroma für Kräutertees bekannt gemacht. Es hat mir nicht wirklich gefallen. Zusätzlich zu der Zitrone gab es eine zweite Note, die ich anfangs nicht erkannte. Kürzlich habe ich gelesen, dass es ein subtiler Rosengeschmack ist. Ich muss zugeben, das bringt mich dazu, noch einmal Zitronengras zu probieren. Ich glaube, der Rosengeschmack ist in der frischen Pflanze am ausgeprägtesten und ändert sich leicht, wenn sie getrocknet wird.

Zitronengras in Lebensmitteln

Wie bereits erwähnt, können Sie frisches Zitronengras im Lebensmittelgeschäft kaufen, wo Sie frische Kräuter finden, oder manchmal in der Tiefkühltruhe. Sie können es auch getrocknet kaufen (finden Sie es hier) und dann vor dem Gebrauch einweichen. Das Einweichen ist einfach, fügen Sie einfach genug warmes Wasser hinzu, um es zu bedecken, und lassen Sie es 2 Stunden lang ruhen. Sie können den Tee trinken, wenn Sie die verbleibende Flüssigkeit abseihen oder einfach wegwerfen.





wie lange ist kahlua gut für


Wenn Sie frisches Zitronengras verwenden, verwenden Sie nicht den vollen Grashalm. Die Farbe ändert sich wie bei einer grünen Zwiebel von weiß nach grün. Im Fall von Zitronengras ist der grüne Teil nicht verwendbar, da er ziemlich holzig wird. Schneiden Sie es ab und verwenden Sie nur das weiße Unterteil. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gekaufte Zitronengras oben nicht gebräunt und nicht floppy ist. Beides sind Anzeichen dafür, dass es zu alt ist.

Zitronengras ergänzt jedes Rezept mit etwas Würze und Ingwer. Es ist vielleicht am bekanntesten in der Lieblingssuppe von Thailand, Tom Yum Kung.

Vorteile von Zitronengras

Während es dem Tee einen köstlichen Zitronengeschmack verleiht, ist dies nicht alles, was er tut. Zitronengras ist antimykotisch, antibakteriell und antimikrobiell. Es kann verwendet werden, um innere Parasiten abzuwehren und Bauchschmerzen zu lindern. Es wirkt auf das Nervensystem ein, wirkt als mildes Beruhigungsmittel, beruhigt Stress und lindert Kopfschmerzen. Es wurde sogar zur Verbesserung der körpereigenen Fettverdauung verwendet, eine Fähigkeit, die es als natürliche Ergänzung zur Aufrechterhaltung eines gesunden Cholesterinspiegels nützlich macht.




Wachsendes Zitronengras

Leider ist diese Pflanze keine mehrjährige Pflanze, wo ich in Ohio lebe. In einigen tropischen Ländern ist es ein Unkraut, wo es so einfach ist, etwas zum Abendessen zu pflücken, als würde man aus der Hintertür treten. Die gute Nachricht ist, dass dies nicht bedeutet, dass Sie es überhaupt nicht anbauen können. Vor ein paar Jahren haben wir auf einem unserer Gartengrundstücke Zitronengras angebaut. Es bevorzugt einen feuchten Boden, der reich an Kompost ist. Die Gräser werden durchschnittlich 2-3 Fuß wachsen. Wenn sie in 4 bis 8 Monaten erntebereit sind, schneiden Sie den Stiel einfach knapp über dem Boden ab und nehmen ihn mit ins Haus. Die Basis regeneriert sich und Sie können noch einige Male ernten, bevor der Frost Ihre Pflanzen tötet. Im Herbst kann man immer ein Stück Gras ausgraben und in einen Topf legen, um es zum Überwintern zu bringen.




Bei so vielen Verwendungen sollte Zitronengras seinen Weg in mehr von unserer Nahrung finden. Im Moment bleibe ich beim Hinzufügen eines thailändischen oder indonesischen Rezepts zu meiner Rezeptfolge und bereite mich darauf vor, dieses Jahr noch etwas Zitronengras im Garten zu pflanzen.

Kochen Sie mit Zitronengras? Oder nutzen Sie es für seine gesundheitlichen Vorteile? Wenn ja, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit!


wie man dekorative Seifen macht



Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.