Vorteile von Petersilie: Nicht nur zum Garnieren mehr!




Petersilie ist ein großartiges Kraut zum Garnieren. Es sieht hübsch, hellgrün und gesund aus. Es belebt fast jeden Teller. Aber wussten Sie, dass Petersilie nicht nur zum Garnieren gut ist? Weiter lesen!

Vorteile von Petersilie für die Gesundheit

Petersilie ist aus vielen Gründen ein gutes Kraut. Kochen ist nur eine davon.







gesunde Gummibärchen


  • Petersilie hat viele Antioxidantien. Es kann Zellen helfen, länger zu leben und Alterung vorzubeugen. Darunter sind die Vitamine A und C.
  • Petersilie enthält Chlorophyll. Es kann helfen, schlechten Atem zu erfrischen.
  • Petersilie enthält Myristicin, eine starke Krebsbekämpfungssubstanz. Es hemmt insbesondere Tumoren in der Lunge.
  • Das Vitamin C in Petersilie kann entzündungshemmend wirken. Es kann helfen, Symptome von Arthrose und rheumatoider Arthritis zu lindern.
  • Das Vitamin C in der Petersilie hilft dem Körper auch, seine Immunabwehr aufzubauen und Infektionen leichter abzuwehren.
  • Petersilie enthält Folsäure, die für einen gesunden Körper unerlässlich ist. Es kann auch helfen, Geburtsschäden zu verhindern.
  • Petersilie enthält auch Eisen, das bei der Bekämpfung von Anämie unerlässlich ist.
  • Nur ein Esslöffel Petersilie enthält genug Vitamin K für den durchschnittlichen Erwachsenen. Vitamin K ist wichtig für die Blutgerinnung.
  • Petersilie ist ein Diuretikum, was bedeutet, dass es hilft, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen, wie bei Ödemen.
  • Petersilie ist ein bitteres Kraut, das die Verdauung anregt.
  • Ätherisches Petersilienöl kann bei der Massage der Kopfhaut gegen Haarausfall helfen. Wie bei jedem ätherischen Öl muss es zuerst mit einem Trägeröl wie Mandel- oder Safloröl verdünnt werden. (Hier finden Sie ätherisches Petersilienöl.)
  • Petersilie enthält etwas Magnesium. Zusammen mit den entzündungshemmenden Wirkungen von Vitamin C kann es dabei helfen, die Muskeln zu entspannen.
  • Petersilie ist gut für die Haut. Es enthält Vitamin C, Kupfer, Eisen, Magnesium und Kalium.

Petersiliensorten und Tipps für den Anbau

Es gibt zwei Arten Petersilie, flaches Blatt und lockiges. Beide enthalten die gleichen Nährstoffe und schmecken sehr ähnlich. Ich bevorzuge das flache Blatt zum Kochen, da es ein bisschen mehr Geschmack zu haben scheint, aber die lockige Sorte sieht hübscher aus.




Petersilie lässt sich leicht anbauen. Es dauert eine Weile, um aus Samen zu wachsen, aber Sie können Pflanzenstarts in einem Gartengeschäft bekommen. Wenn Sie Petersilie aus Samen gewinnen, finden Sie in diesem Artikel über den Anbau von Kräutern wichtige Tipps.

Sie können das ganze Jahr über Petersilie ernten. In vielen Gebieten, wie hier im Westen von North Carolina, kann die Petersilie den ganzen Winter über geerntet werden. Achtung, Petersilie ist eine Biennale. Es wird im ersten Jahr großartig wachsen und dann im Frühjahr im zweiten Jahr gut abschneiden. Dann schießt es im späten Frühjahr einen Blütendorn hoch und stirbt kurz danach ab. Ich habe die Lebensdauer etwas verlängert, indem ich den Blumenspieß zurückgeschnitten habe, aber er stirbt fast immer später. Es ist am besten, neue zu pflanzen, um es am Laufen zu halten.

Sie können es frisch verwenden oder für die zukünftige Verwendung trocknen. Trocknen ist einfach. Legen Sie es einfach auf ein Backblech und lassen Sie es in der Sonne. In wenigen Tagen wird es knusprig und trocken sein. In einem luftdichten Behälter aufbewahren. Ich verwende getrocknete Petersilie in Suppen und Eintöpfen, auf Hühnchen und in Butter für Steak und Brötchen. Verwenden Sie es von der Handvoll, nicht dem Teelöffel!

Petersilie für die Hautpflege

Petersilie-Gesichtspeeling

Ich benutze Petersilie auch für ein Gesichtspeeling. Es eignet sich hervorragend zum Peeling und Aufhellen - die Haut im Gesicht scheint die Nährstoffe aufzusaugen.







Zutaten

  • ¼ Tasse Petersilie, gehackt
  • 1 Teelöffel Hafer
  • Wasser

Richtungen

Petersilie und Hülsenfrucht in einer Küchenmaschine oder einer Gewürzmühle hacken. Mischen Sie die beiden zusammen. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um eine dicke Paste zu machen. Reibe dir das ganze Gesicht damit ein und lass es ein paar Minuten ruhen. Ja, es sieht schmuddelig aus, aber es wird sich so gut anfühlen. Gründlich ausspülen und bei Bedarf mit Feuchtigkeit versorgen. Sie können dies zwei- bis dreimal pro Woche tun.


DIY trockene Haarmaske


Hautpflege-Tinktur

Ich verwende auch Petersilie in meiner Hautpflegetinktur zusammen mit einigen anderen großartigen Kräutern für die Haut.




Zutaten

  • Petersilie (hier finden Sie getrocknete Petersilie aus biologischem Anbau)
  • Kochbananenblatt (hier finden Sie getrocknete Bio-Kochbananenblätter)
  • Ringelblumenblüten (Hier finden Sie getrocknete Ringelblumenblüten aus biologischem Anbau)
  • Kamille (hier finden Sie getrocknete Bio-Kamille)
  • Wolfsmilch (Hier finden Sie getrocknete Bio-Wolfsmilch)
  • Schafgarbe (hier finden Sie getrocknete Bio-Schafgarbe)
  • Alkohol (ich benutze 80 Proof Wodka)

Richtungen


hausgemachte natürliche Sonnencreme


Füllen Sie ein halbes Glas mit fein gehackter Petersilie, Bananenblatt, Ringelblumen, Kamille, Vogelmiere und Schafgarbe. Mit Alkohol bedecken, gut schütteln und an einen warmen, sonnigen Ort stellen. Täglich mindestens 1-2 Wochen schütteln. Je länger es sitzt, desto stärker wird es sein. Die Kräuter abseihen und in einer dunklen Flasche aufbewahren.

Ich mache ein Spray daraus, indem ich es zur Hälfte mit destilliertem Wasser verdünne. Sprühen Sie dies auf Kratzer, Verbrennungen und Insektenstiche. Es wird zuerst stechen, aber die Kräuter werden dazu beitragen, die Haut schneller zu heilen.

Kochen mit Petersilie

Sie können Petersilie für fast jeden Aspekt des Kochens verwenden, der Kräuter erfordert. Stelle nur sicher, dass du viel davon verwendest. Ich verwende es in der Kartoffelsuppe meiner Großmutter und im Rezept meiner Mutter für Dillgurken im Kühlschrank. Ich benutze es in Salaten und beim Füllen. Es gibt wirklich kein Ende, was Sie damit machen können.




Verwenden Sie Petersilie? Was sind Ihre bevorzugten Verwendungsmöglichkeiten?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.