Vorteile von Knoblauch, wie man ihn anbaut und mehr Knoblauchspitzen




Hast du dieses Jahr Knoblauch gepflanzt? In diesem Fall rechnen Sie wahrscheinlich gespannt mit der Ernte. Es scheint, dass jeder weiß, dass Knoblauch gut für Sie ist, aber was wissen Sie wirklich über Knoblauch?

Knoblauch anbauen

Knoblauch aus Nelken (Samen) anbauen

Wenn wir uns hier auf Samen beziehen, beziehen wir uns auf die einzelnen Nelken, die aus der Knoblauchknolle herausgebrochen und gepflanzt werden. Dies ist der übliche Weg, um Knoblauch anzubauen.










wie man Essenzen macht


Hartnäckiger Knoblauch produziert jedoch Scapes und hat auch das Potenzial, Samen zu produzieren, mehr auf Scapes in einer Minute.

Ich habe gerade einen Knoblauchfleck in meinem Garten, der als Samen begann, und ich bin auf diese Weise erfolgreich gewachsen. Es kann getan werden, aber das Pflanzen von Gewürznelken ist viel schneller und produktiver.

Iss deine Knoblauch-Scapes

Im Mai und Juni finden Sie auf dem Bauernmarkt Landschaften. Sie sind die Blütenstiele, die auf harten Sorten erzeugt werden. Wenn sie jung und zart sind, sind sie köstlich und können eingelegt, gebraten oder in ein köstliches Pesto verwandelt werden. Sie müssen gepflückt werden, damit Sie sie auch essen können. Wenn Sie diese darauf belassen, entsteht bei der Ernte eine kleinere Knoblauchknolle.





Bad tränkt diy


Wann ernte ich

Die Antwort hier hängt vom Wetter und Ihrem Standort ab. Eine einfache Faustregel ist, auf Ihren Knoblauch zu achten. Im Juni oder Juli (hier in Ohio) fangen die Blätter an, sich zu vergilben und abzusterben, wobei sie an der Bodenlinie beginnen und sich nach oben bewegen. Wenn Sie nur noch fünf Sätze Blätter haben, ist es Zeit, Ihren Knoblauch zu graben.





wofür Kräuter de Provence verwenden


Gesundheitliche Vorteile von Knoblauch

Ist Knoblauch wirklich gesund?

Ja! Wenn wir uns nur den Ernährungsaspekt von Knoblauch ansehen, ist er eine gute Quelle für Vitamin C, B (insbesondere B6), Cholin, Calcium, Magnesium, Phosphor, Kalium, Mangan und Selen.







Kann ich damit ergänzen?

Ja! Knoblauch ist eines der ältesten Medikamente, die wir kennen. Es wurde im Kreislaufsystem (Blutdruck, Cholesterin usw.), in den Atemwegen (Husten, Bronchitis, Stauung, Infektion usw.), in den Harnwegen (Steine, Schwellungen, Arthritis usw.), im Fortpflanzungssystem und auf der Haut nachgewiesen (antimykotisch, antibakteriell, antibiotisch) und vieles mehr! (Eine Knoblauchbeilage finden Sie hier.)




Roh oder getrocknet?

Dies ist eine größere Konversation und hängt davon ab, warum Sie sie verwenden. In den meisten Fällen stehen Ihnen die Vorteile von Knoblauch am besten zur Verfügung, wenn Sie ihn kurz nach dem Zerkleinern frisch verwenden.




Eine kleine Knoblauch-Folklore

  1. Knoblauch soll ein Aphrodisiakum sein. Überrascht? Die meisten Leute würden wegen der möglichen Offensivität des Geruchs das Gegenteil denken. Die Wahrheit ist, dass Knoblauch Sie riechend macht, aber es hilft dem Kreislaufsystem. Jede Pflanze, die eine gute Durchblutung unserer Geschlechtsorgane fördert, verdient ihren Ruf in der Liebesabteilung. In diesem Fall lohnt es sich, den Geruch zu überwinden oder ihn sowohl Ihnen als auch Ihrem Partner zu servieren.
  2. An verschiedenen heiligen Orten auf der ganzen Welt ist es verboten, Knoblauch anzubauen oder zu essen. Viele haben gefolgert, dass diese Regeln vorhanden sind, um darauf hinzuweisen, dass der Knoblauch von Natur aus böse ist. Ich glaube, es hängt eher mit dem obigen Artikel Nummer 1 zusammen. Knoblauch rührt das Blut und entzündet die Leidenschaften. Als Aphrodisiakum hätte es an einem heiligen Ort nichts zu suchen.
  3. Knoblauch schützt vor dem bösen Blick und kann um den Hals getragen werden, um Krankheiten in Schach zu halten. Dies wird mit Vampiren, bösen Kreaturen und magischem Denken in Verbindung gebracht, ABER hier ist etwas Wahres. Ich habe vor einiger Zeit darüber geschrieben, wie man aus den vier Dieben seinen eigenen Essig macht. Knoblauch spielt in dieser Geschichte über die Abwehr der Pest eine wichtige Rolle.

Was ist mit Ihnen? Wissen Sie, wie man Knoblauch anbaut? Was ist Ihre Lieblingsmethode, um dieses ernährungsphysiologische Kraftpaket einzusetzen?





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.