Adaptogene Kräuter: Was sie sind und eine hilfreiche Liste




Adaptogene: Was sind sie?

Wenn Sie Beiträge über natürliche Gesundheit im Internet lesen, werden Sie auf viele Artikel über Kräuter stoßen. Es gibt eine Menge Kräuterterminologie, die mit der Arbeitsweise von Pflanzen im Körper zusammenhängt, und ich habe zuvor über die gebräuchliche Kräuterterminologie geschrieben, aber ich habe nie über den Begriff „adaptogen“ geschrieben. Da die adaptogenen Kräuter eine sehr wichtige Klasse sind, ist es an der Zeit um sie zu definieren und zu erklären.




Adaptogene sind Pflanzen, die die Fähigkeit des Körpers unterstützen, mit physischem und emotionalem Stress umzugehen.



Sie haben normalerweise keine gezielte Wirkung im Körper, sondern wirken hauptsächlich als unterstützende Stärkungsmittel.

Vorteile von adaptogenen Kräutern

Adaptogene unterstützen das endokrine System, in dem Ihr Körper Stressfaktoren interpretiert und auf diese einwirkt.




Sie unterstützen in der Regel das reibungslose Funktionieren des Immunsystems.

Sie haben eine lange Tradition im Ayurveda und in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Adaptogene wurden in vielen natürlichen Protokollen zur Bekämpfung und Vorbeugung von Krebs eingesetzt.

Sie sind ein wichtiger Bestandteil jeder natürlichen Therapie für eine degenerative und / oder chronische Erkrankung.

Adaptogene bieten uns einige der besten Mittel, um gesund und vital zu altern

Adaptogene Kräuter: hilfreich und häufig

Ashwagandha (Withania somnifera)

Die Wurzel dieser Pflanze ist entzündungshemmend und wirkt sich nach Studien positiv auf das Herz-Kreislauf-, Nerven-, Hormon- und Immunsystem aus.







Astragalus (Astragalus häutig)

Die Wurzel dieser Pflanze ist ein Immunstimulator und wird daher in Krebstherapien auf der ganzen Welt eingesetzt. Es scheint auch bei der Aufrechterhaltung des Blutzuckers hilfreich zu sein.




Heiliger Basilikum (Ocimum)

Alles über der Erde ist im Fall von heiligem Basilikum nützlich. Dies ist ein weiteres unserer hoch untersuchten Adaptogene. Es ist antimikrobiell, antidiabetisch und entzündungshemmend; Daher ist es hilfreich im Kreislauf-, Immun- und Nervensystem. Heiliges Basilikum wird bei Krebsbehandlungen mit Erfolg eingesetzt.




Heidelbeere (Vaccinium myrtillus)

Ein Verwandter unserer kultivierten Heidelbeere, sowohl die Früchte als auch die Blätter dieser Pflanze, wurden zu ihrem Nutzen für die Harnwege, das Fortpflanzungssystem, die Atemwege und das endokrine System verwendet. Die Frucht ist reich an Antioxidantien, was der Heidelbeere einen guten Ruf bei allen Arten von Augenerkrankungen einbringt.




Holunder (Sambucus Nigra)

Die Beeren und Blüten der Holunder sind beide sehr vorteilhaft. Die Beeren sind reich an Antioxidantien und Vitamin C und unterstützen die ordnungsgemäße Immunfunktion. Die Blüten sind nützlich bei der Reduzierung von Fieber.




Ginseng (Panax Ginseng oder quinquefolius)

Dieser einst reichlich vorkommende gemäßigte Wald ist jetzt in Schwierigkeiten, da sein Lebensraum schrumpft und er übererntet wird. Sein Ruf ist jedoch gut verdient, und beim Kauf von zuverlässigen Züchtern wurde die Wurzel gründlich untersucht. Es wirkt gegen Krebs, gegen Müdigkeit, entzündungshemmend und ist sowohl bei der Behandlung von Krebs als auch bei der Behandlung von Diabetes hilfreich.




Reishi-Pilz (Ganoderma lucidum)

Reishis sind ziemlich hart und scheinen geschält zu sein, also sind sie kein Pilz, den Sie Ihren Eiern hinzufügen können!




Diese Pilze haben eine lange Tradition in der Langlebigkeit der TCM, da sie einen gesunden Cholesterinspiegel unterstützen und die Plaquebildung verhindern, wodurch die Immunfunktion verbessert, Tumore reduziert und eine gesunde Leber und Nieren gefördert werden.

Adaptogene werden immer beliebter

Ich gehe davon aus, dass Sie mehr über Adaptogene hören werden als über die große Generation von geburtenstarke Jahrgänge weiter altern. Daher gibt es viel mehr adaptogene Kräuter zu lernen, und es lohnt sich auf jeden Fall, mehr darüber zu erfahren.





schnellste Weg zum Kompost


Verwenden Sie eines dieser (oder einige andere) adaptogenen Kräuter für Ihr natürliches Gesundheitsprogramm? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.