Ein super einfacher selbst gemachter Naseninhalator




Homemade Inhaler: Ein einfaches DIY-Projekt

Es scheint, als ob die Nase zu jeder Jahreszeit verstopfen kann. Ob es an Nebenhöhlenbeschwerden, Allergien oder sogar Erkältungen liegt, es kann schwer zu atmen sein. Ich habe in der Vergangenheit Naseninhalatoren für diese Probleme verwendet, aber bei einem Preis von jeweils fast 5 USD dachte ich, ich sollte versuchen, meine eigenen zu machen. Es ist eigentlich so einfach, dass ich überrascht bin, dass ich nicht früher daran gedacht habe!




DIY Natural Nasal Inhaler für Stauung

Vorräte & Zutaten

  • ein Lippenbalsam-Röhrchen (verwenden Sie gereinigte Lippenbalsam-Röhrchen oder kaufen Sie hier neue)
  • Wattestäbchen oder anderes Baumwollmaterial
  • Schere
  • 5 Tropfen ätherisches Eukalyptusöl (100% reines Bio-Eukalyptus EO finden Sie hier)
  • Essstäbchen oder Spieß










Rasieröl diy


Richtungen

Schneiden Sie den Stoff in dünne Streifen, die etwa 4 cm lang und 4 cm breit sind. 2-3 Stücke in das Röhrchen rollen und mit dem Essstäbchen nach unten drücken. Fügen Sie das ätherische Öl hinzu. Legen Sie mehr Stoff darauf und drücken Sie ihn nach unten. (Ich habe den Stoff auf die Unterseite als Basis für das Öl gelegt, dann mehr auf die Oberseite, damit das ätherische Öl nicht stark genug ist, um meine Nasennebenhöhlen zu verbrennen.) Verschließen Sie Ihren Inhalator und etikettieren Sie ihn.




Benutzen

Nehmen Sie die Kappe ab und atmen Sie in jedes Nasenloch ein. Setzen Sie die Kappe nach dem Gebrauch immer wieder auf. Erneuern Sie den DIY-Inhalator bei Bedarf mit ein paar Tropfen ätherischem Öl.




Zusätzliche Bemerkungen

Ich habe Baumwollsteppdecken verwendet, aber es kann jeder Baumwollstoff verwendet werden. Möglicherweise möchten Sie einen Bio-Baumwollstoff oder eine ungebleichte Baumwollwatte verwenden, da Sie den Duft aus dem Stoff einatmen. Sie benötigen möglicherweise mehr, wenn Sie einen dünneren Stoff wie Quilten von Baumwolle oder Musselin verwenden. Polyester- und Poly-Mischungen werden am besten vermieden, da einige ätherische Öle schwächere Kunststoffe schmelzen können. (Ich hatte keine Probleme mit dem Schmelzen der Lippenbalsamschläuche.)




Andere großartige Inhalatoranwendungen und -ideen




Sie können hausgemachte Inhalatoren auch für andere Anwendungen wie Kopfschmerzen und Schlafmittel verwenden. Hier sind ein paar Ideen:

(Alle im folgenden Abschnitt genannten ätherischen Öle finden Sie hier.)

Kopfschmerzen

Verwenden Sie 5 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl gegen Kopfschmerzen. Pfefferminze öffnet die Nasenwege und ermöglicht dem Gehirn mehr Sauerstoff, wodurch die Auswirkungen einiger Kopfschmerzen gemindert werden.




Schlafen

Verwenden Sie 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl als Schlafmittel. Lavendel beruhigt das Gehirn und den Körper, sodass der Schlaf natürlicher verläuft als der Konsum von Drogen.




Übelkeit

Verwenden Sie 5-10 Tropfen ätherisches Ingweröl, um Symptome von Übelkeit zu lindern.




Nasendesinfektionsmittel

Verwenden Sie 5 Tropfen Rosmarinöl als Nasendesinfektionsmittel. Ätherisches Rosmarinöl ist ein starkes Germizid und kann als Inhalationsmittel sicher in den Nasengängen eingesetzt werden.




Entspannung

Verwenden Sie 5-10 Tropfen ätherisches Ylang-Ylang-Öl, um sich zu entspannen.




Hormonhaushalt

Verwenden Sie Muskatellersalbeiöl, um den Hormonhaushalt auszugleichen. Es wird angenommen, dass Muskatellersalbei dabei hilft, das hormonelle System wieder in Ordnung zu bringen.




Krebsgeschwüre in der Nase

Verwenden Sie ätherisches Geranienöl, um die Wunden in der Nase zu heilen. Krebsgeschwüre und Akne können in die Nase gelangen und helfen, sie sanft zu heilen.




Entzündung der Nasenwege

Verwenden Sie 5-10 Tropfen ätherisches Kamillenöl, um Entzündungen zu lindern. Manchmal können die Nasenwege geschwollen sein, und Kamille kann dabei helfen, dies zu lindern.




Trockene Nase

Verwenden Sie 5-10 Tropfen ätherisches Rosenöl für eine trockene Nase. Das ätherische Rosenöl hat Eigenschaften, die die Innenseite Ihrer Nase beruhigen und erweichen können. Dies funktioniert sehr gut, wenn die Innenseite Ihrer Nase trocken ist und Risse aufweist und es wund hinterlässt.





wie man sein eigenes apfelkuchengewürz macht


HINWEIS: Wenn Sie eines dieser Produkte ausprobieren und Ihre Nase innen sticht, ist es möglicherweise zu stark für Sie. Sie können versuchen, mehr Stoff hinzuzufügen, oder Sie können das ätherische Öl in einer kleinen Menge Trägeröl wie Süßmandelöl verdünnen. Halten Sie sich dann nur an ein paar Tropfen, da zu viel auslaufen und in Ihre Handtasche oder in Ihre Tasche gelangen kann.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.