Eine einfache, effektive Gesichtsmaske zum Entfernen von Mitessern




Ich hatte mein ganzes Leben lang Probleme mit Mitessern und fettiger Haut.

Glücklicherweise kann diese einfache, hausgemachte Mitesser-Maske helfen, sie zu reinigen und Ihre Haut weich und glatt zu machen.



Selbst gemachte Mitesser-Masken-Bestandteile

Mein Geheimnis zur Zerstörung von Mitessern ist die Verwendung von Aspirin. Der Hauptbestandteil, Salicylsäure, wird in kurzer Zeit Mitesser abbauen. Dies ist der Grund, warum Salicylsäure in so vielen „Porenreinigungs“ -Behandlungen vorkommt. Haferflocken wirken als Bindemittel und Hautweichmacher in meinen Masken, während Zimt antibakteriell ist. All dies in Kombination führt zu einer klareren, weicheren Haut.




Ganz natürlich können Sie einen Tee aus schwarzen Birkenzweigen, violetten Blättern und Blüten (Holzveilchen, keine afrikanischen Veilchen) oder weißer Weidenrinde zubereiten. Alle diese enthalten Methylsalicylate, die der Vorläufer von Aspirin sind. Lassen Sie einfach das Aspirin im folgenden Rezept weg und verwenden Sie den Tee anstelle des Wassers.

Entfernen Sie Mitesser mit dieser einfachen Maske

Zutaten

  • 2-3 Aspirin, ungepuffert oder beschichtet
  • ¼ Tasse fein gemahlener Hafer
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt (weniger verwenden, wenn die Haut gereizt wird)
  • genug Wasser, um eine Paste zu machen

Richtungen

  1. Zerkleinern Sie das Aspirin zu einem feinen Pulver und mischen Sie es mit Hafer und Zimt. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um eine Paste zu machen. (Wenn Sie empfindliche Haut haben, entfernen Sie den Zimt und verwenden Sie eine zerdrückte Banane anstelle des Wassers.)
  2. Verteilen Sie die Paste auf Ihrem gesamten Gesicht und vermeiden Sie dabei Augen, Lippen und Nasenlöcher. Achten Sie besonders auf die Seiten der Nase und des Kinns, wo die meisten Mitesser zu leben scheinen. 15-20 Minuten einwirken lassen.
  3. Reiben Sie kurz vor dem Entfernen vorsichtig, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Mit warmem Wasser entfernen. Bei Bedarf eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Ich benutze nur ein bisschen Kokosöl oder Traubenkernöl als Feuchtigkeitscreme. Sie können dies zweimal pro Woche verwenden.

Möchten Sie natürlichere Methoden zum Entfernen von Mitessern?

Schauen Sie sich auch unsere anderen Artikel an:







  • Hausgemachte Porenstreifen zum Entfernen von Mitessern
  • Selbst gemachte Mitesser-Abbau-Poren-Streifen

Haben Sie versucht, eine natürliche Lösung für Mitesser zu finden? Lass uns wissen!


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.