Eine natürliche und hausgemachte Flüssigseife Rezept




Selbstgemachte Spülmittel sind einfach zuzubereiten. Es spart Ihnen auch Geld, hilft Ihnen dabei, Ihre Wohnung von den Giftstoffen in gewerblichen Reinigungsmitteln zu befreien, und ist ein unterhaltsames und nachhaltiges Projekt.

Möchten Sie Geld für Reinigungsprodukte sparen und auf einen natürlicheren Lebensstil hinarbeiten, indem Sie Chemikalien und Giftstoffe aus Ihren alltäglichen Produkten entfernen? Lieben Sie die Herausforderung, eigene Reiniger herzustellen?



Wenn ja, probieren Sie dieses einfache Rezept für hausgemachte Spülmittel. Es ist nichts für die Spülmaschine, sondern für das Handspülen des Geschirrs auf altmodische Weise. (Ich sage igitt, Matt mag es tatsächlich so.)

Obwohl wir ein Buch darüber geschrieben haben, wie Sie alle Haushaltsreiniger selbst herstellen können, entwickeln wir weiterhin neue Rezepte und verbessern die alten. Dieses Rezept (nicht im Buch enthalten) ist einfach, natürlich, billig zuzubereiten und reinigt das Geschirr mit einem strahlenden Glanz.


wie man malabar Spinat kocht


Drucken

Hausgemachte Spülmittel: Ein natürliches Rezept

Zutaten

  • 1 ¾ Tassen kochendes Wasser
  • 1 EL Borax
  • 1 Esslöffel geriebene Seife (verwenden Sie hausgemachte Seife, kastilische Seife, Elfenbein oder einen beliebigen natürlichen Riegel, den Sie bevorzugen)
  • 15-20 Tropfen ätherische Öle, optional (100% reine ätherische Öle finden Sie hier)

Anleitung

  1. Wasser zum Kochen bringen.
  2. Kombinieren Sie Borax und geriebene Seife in einer mittleren Schüssel. Gießen Sie heißes Wasser über die Mischung. Schneebesen, bis die geriebene Seife vollständig geschmolzen ist.
  3. Lassen Sie die Mischung 6-8 Stunden auf der Arbeitsplatte abkühlen, wobei Sie gelegentlich umrühren. Spülmittel wird beim Stehen gelieren.
  4. In eine Spritzflasche füllen und ätherische Öle hinzufügen (falls verwendet). Zum Mischen gut schütteln.

Jetzt können Sie Ihre flüssige Spülmittel so verwenden, wie Sie es von jeder Handelsmarke gewohnt sind!




Hausgemachte Spülmittel Video Tutorial

Genießen Sie dieses Video-Tutorial mit schrittweisen Anleitungen.

(Wenn Sie das Video nicht sehen können, klicken Sie hier, um es in Ihrem Browser anzuzeigen.)

Erhöhen Sie die Reinigungskraft Ihrer Seife

In diesem hausgemachten Spülmittelrezept können antibakterielle ätherische Öle verwendet werden, um die Reinigungskraft auf natürliche Weise zu steigern. Öle wie Zitrone, Eukalyptus, Süßorange, Geranie oder Lavendel haben antibakterielle Eigenschaften. Die Verwendung eines Zitrusöls hilft auch beim Schneiden von Fett. Ich persönlich bevorzuge Eukalyptus Zitrone SpülmittelMit ca. 10 Tropfen Zitrone und 6 Tropfen ätherischem Eukalyptusöl. Die Aromatherapie macht den Abwasch ein wenig angenehmer.




Verwenden Sie Ihre hausgemachte Spülmittel

Wenn Sie es gewohnt sind, handelsübliche Spülmittel zu verwenden, die schäumen und sprudeln, wird es einige Zeit dauern, bis Sie sich an hausgemachte Alternativen gewöhnt haben. Handelsübliche Spülmittel haben schädliche chemische Tenside (wie Natriumlaurylsulfat) zugesetzt, um Schaum zu erzeugen - mehr für den visuellen Effekt, nicht unbedingt mehr Reinigungskraft. Schaum ist eigentlich nicht erforderlich, um die Dinge sauber zu machen, aber wir wurden darauf vorbereitet Überlegen Zum Reinigen müssen Blasen vorhanden sein. Das ist nicht so.




Wenn Sie Ihre hausgemachte Spülmittel in die Spüle spritzen, werden Sie zuerst ein wenig Sprudeln bemerken, aber dann sieht das Wasser nur ein wenig trüb aus. Das ist normal. Ihr Geschirr wird immer noch sauber herauskommen. Ich wasche immer zuerst Besteck, dann Geschirr und Gläser und bewahre Töpfe, Pfannen und wirklich fettiges Geschirr zum Schluss auf.

Hinweis: Wenn Ihre hausgemachte Spülmittel zu viel in der Flasche geliert, schütteln Sie sie einfach und sie ist wieder einsatzbereit. Sie können auch alles in Ihren Mixer geben und für ca. 10 Sekunden mixen. Dies sollte eine zukünftige Gelierung und / oder Trennung verhindern.

Ein Wort zu Borax

Es gibt alle möglichen Bedenken hinsichtlich der Toxizität von Borax, der im Internet herumwirbelt. Viele Leser äußerten Besorgnis über die Aufnahme von Borax in unserem Spülmittelrezept und Waschmittelrezept. Wir haben unzählige Nachforschungen angestellt und sind der Meinung, dass es eine sichere und wirksame Ergänzung für hausgemachte Reinigungsmittel ist. Möglicherweise möchten Sie diesen Artikel über das Thema oder diesen Artikel lesen oder weitere Nachforschungen anstellen, um Ihre eigene Entscheidung zu treffen.




Viel Spaß beim Abwaschen! Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept mit.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.