Eine hausgemachte Gesichtsreinigung für alle Hauttypen




Bei diesem hausgemachten Gesichtsreiniger handelt es sich eigentlich um ein Gesichtswaschpulver aus „Reinigungskörnern“ und einigen anderen Zutaten, die dieses Produkt zu einem erstaunlichen Gesichtsreiniger machen.

Ich war mein ganzes Leben lang mit ziemlich störungsfreier Haut gesegnet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich nicht darüber nachdenke, was ich für meinen Hauttyp am besten gebrauchen kann. Ich weiß, dass ich mich gut darum kümmern muss, wenn ich weiterhin eine klare, gesunde Haut haben möchte.



Selbst gemachter Gesichtsreiniger: Als Puder?

Vor ein paar Jahren stöberte ich im Schönheitsbereich meines örtlichen Reformhauses und stolperte über Cleansing Grains. Es war genau so, wie es sich anhört, Körner, die mit ein paar anderen Zutaten vermischt wurden, um einen pudrigen Gesichtsreiniger zu erhalten. Ehrlich gesagt hörte es sich für mich so an, als würde ein Hippie etwas gebrauchen. Aber ich hatte alle Zutaten in meiner Küche und beschloss, zu Hause zu experimentieren.





wie man die Frontlader-Waschmaschine mit Essig reinigt


In Kombination mit etwas Wasser ergeben die Reinigungskörner eine beruhigende Paste, die als hausgemachtes Gesichtsreinigungsmittel verwendet werden kann. Es ist ziemlich fabelhaft. Und das nicht nur für Hippies. In letzter Zeit habe ich einige der High-End-Schönheitsmarken gesehen, die für Reinigungskörner werben, um die Haut weich, gesund und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Was ist falsch daran, Seife im Gesicht zu verwenden?

Die meisten Gesichtswaschmittel basieren auf Seife und entfernen die Haut von ihren eigenen wohltuenden Ölen. Dies kann mit der Zeit zu Ungleichgewichten und Hautproblemen führen. Trockene Haut wird trockener und fettige Haut wird durch die Produktion überkompensiert zu viel Öl.




Reinigungskörner sind für alle Hauttypen geeignet und schonend genug für den täglichen Gebrauch.Die einfache Mischung aus Ton, Hafer und beruhigenden Pflanzenstoffen reinigt, beruhigt und macht die Haut auf natürliche Weise geschmeidig. Wenn Sie Reinigungskörner verwenden, bemerken Sie eine Verbesserung der Hautfarbe und -struktur, da diese das Feuchtigkeitsgleichgewicht aufrechterhalten und das Peeling sanft durchführen.

Hausgemachte Gesichtsreinigung für alle Hauttypen

Hier ist ein Überblick über die Inhaltsstoffe und ihren Nutzen / Zweck in diesem Gesichtsreiniger:





Lauge aus Asche


Hafer - Reinigend, beruhigend, feuchtigkeitsspendend

Lehm - Hilft bei der Straffung der Haut, absorbiert / entfernt Giftstoffe und glättet die Haut

Mandeln - Leichtes Peeling, glättet die Haut

Getrocknete Blumen - Rosen-, Lavendel- und Ringelblumenblüten wurden aufgrund ihrer heilenden, beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ausgewählt

Lavendel ätherisches Öl - Lavendel ist das vielseitigste Öl und perfekt für jeden Hauttyp, einschließlich trockener, empfindlicher, zu Akne neigender, gereizter und entzündeter oder fettiger Haut

Hausgemachte Gesichtsreiniger: Ein natürliches Pulver Rezept

Zutaten




  • ¼ Tasse Hafer
  • ¼ Tasse Bentonit-Ton oder Kaolin-Ton für sehr empfindliche Haut (Tone finden Sie hier)
  • 2 Esslöffel Mandeln
  • 1 Esslöffel getrocknete Blumen - verwenden Sie eine oder eine Kombination der folgenden: Rosenblüten, Lavendelblüten, Ringelblumenblüten (wo finden Sie Rosenblüten, Lavendelblüten, Ringelblumenblüten)
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl (finden Sie hier)

Richtungen

  1. Hafer, Mandeln und Trockenblumen in einer Kaffee- / Gewürzmühle fein pudern. Sieben Sie durch ein feinmaschiges Sieb, um große Teile zu entfernen.
  2. In einer Glas- oder Holzschale die Pulvermischung mit Ton und ätherischem Öl mischen. Gut mischen mit einem Holz- oder Plastiklöffel. (Hinweis: Ton verliert einige seiner vorteilhaften Eigenschaften, wenn er mit Metall in Berührung kommt. Wählen Sie daher beim Mischen dieser Reinigungskörner immer nichtmetallische Schalen und Utensilien.)
  3. In einem Glas mit dicht schließendem Deckel aufbewahren, der nicht aus Metall besteht. Ein Glas Gewürzglas mit Shaker-Top funktioniert gut. Etikettieren Sie das Glas und lagern Sie es an einem kühlen Ort.

Verwendung als tägliche Gesichtsreinigung

Mischen Sie etwa ½ - 1 Teelöffel Reinigungskörner in Ihrer Handfläche mit mehreren Tropfen Wasser - genug, um eine dünne Paste zu erhalten. (Jegliches in das Gefäß eingebrachte Wasser führt dazu, dass die Körner verderben. Deshalb ist ein Shaker-Aufsatz perfekt. Sie können auch mit einer sauberen, trockenen Holz- oder Plastikschaufel in die Körner eintauchen, um die Haltbarkeit zu verlängern.) Auf die feuchte Haut einmassieren ( Augen vermeiden), dann mit Wasser abspülen.




Als wöchentliche Maske verwenden

Um eine Maske zu erhalten, mischen Sie ein paar Teelöffel Reinigungskörner mit etwas Wasser - genug, um eine zu machen dick Einfügen. Auf die Haut einmassieren und 10-15 Minuten einwirken lassen. Spülen Sie mit warmem Wasser, bevor die Maske auf Ihrem Gesicht trocknet.




Für einen zusätzlichen Genuss können Sie das Wasser in dieser Maske durch reines Aloe Vera Gel, Blütenwasser (auch bekannt als Hydrosol), Honig, Joghurt, Milch oder Kräutertee ersetzen!


leicht anzubauen


Haben Sie schon einmal einen pudrigen hausgemachten Gesichtsreiniger wie diesen verwendet? Wenn ja, wie haben sie funktioniert? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren!

Vielleicht interessieren Sie sich auch für unser flüssiges, hausgemachtes Gesichtswaschrezept.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.