Ein gesundes selbst gemachtes gebackenes Veggie Chips Recipe




Ein gesundes Rezept für Gemüsechips! Als ich merkte, dass ich meine eigenen Chips zu Hause herstellen konnte, wurde ich verkauft. Meine eigenen Zutaten. Mein eigenes Öl und Salz. Pommes können gesund sein!

Es gibt etwas an einem knusprigen und salzigen Snack, das das Verlangen nach etwas anderem stillt.



Es kann jedoch schwierig sein, gesunde Snacks zu finden, die zu dieser salzigen und knusprigen Kategorie passen. Und wenn Sie sie finden, können sie teuer sein, besonders wenn Sie ernsthaft von dieser salzigen Krise abhängig sind wie ich.


Geschirr mit Essig reinigen


Als ich merkte, dass ich meine eigenen Chips zu Hause herstellen konnte, wurde ich verkauft.

Ich meine, meine eigenen Zutaten. Meine eigene Menge Öl und Salz.

Pommes könnten gesund sein!

Und nicht nur Kartoffelchips - ich könnte meine Chips noch gesünder machen, indem ich auch andere nährstoffreiche Gemüsesorten für meine Chips verwende!

Hausgemachte Veggie Chips Rezept

Ich habe viele Rezepte ausprobiert, um hausgemachte Pommes zuzubereiten, und ehrlich gesagt sind viele davon in verbrannten Pommes oder Pommes, die einfach nicht knusprig sind, gelandet.




Deshalb macht dieses Rezept zwei Dinge ein bisschen anders:

  1. Wenn Sie Ihre gesalzenen Gemüsescheiben vor dem Backen 15 Minuten lang auf ein Papiertuch legen, um sie zu schwitzen, ziehen Sie etwas Feuchtigkeit aus dem Gemüse, bevor es in den Ofen kommt. Auf diese Weise beginnen die Gemüsescheiben mit weniger Feuchtigkeit, die ausgebacken werden muss.
  2. Wenn Sie die Chips zwischen den Backzeiten etwas abkühlen lassen, können Sie wirklich feststellen, welche Chips knusprig sind und welche nicht. Dies verhindert auch, dass die Chips verbrennen, da sie zu heiß werden.

Sicher, dieser Vorgang ist ein bisschen arbeitsintensiver als das Einstellen des Timers und das Vergessen von ihnen, aber ich habe festgestellt, dass ich auf diese Weise nicht zu einem Haufen Chips komme, die dunkel und ungenießbar sind.

Selbst gemachte Veggie-Chips würzen

Eines der lustigen Dinge an diesem hausgemachten Rezept für Gemüsechips ist, dass Sie Ihre Chips nach Belieben würzen können.




Hier sind einige großartige Optionen:

  • Zimt Zucker
  • Chinesisches Fünf-Gewürzpulver (für eine warme Süße)
  • Cajun-Gewürz oder Chilipulver
  • Hausgemachte Ranchgewürze
  • Curry Pulver
  • Kreuzkümmel

Fühlen Sie sich frei, kreativ zu werden!

Chips mit anderem Gemüse machen

Das andere großartige an diesem Rezept für Gemüsechips ist, dass Sie jedes Gemüse verwenden können, das Sie zur Hand haben.




Das folgende Rezept eignet sich hervorragend für jede Art von Wurzelgemüse:

  • Möhren
  • Rutabega
  • Taro und Yucca-Wurzel - diese haben einen kartoffelartigen Geschmack und knusprigen Geschmack
  • Kartoffeln

Speichern Sie Ihre hausgemachten Chips

Hausgemachte gebackene Pommes sind am besten, wenn sie am selben Tag gegessen werden, an dem sie hergestellt werden.




Wenn Sie große Mengen herstellen und aufbewahren möchten, bewahre ich sie normalerweise in einer braunen Papiertüte oder in einer nicht abgedeckten Schüssel auf.

Wenn Ihre gebackenen Chips in einem luftdichten Behälter gelagert werden, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Chips sehr trocken sind. Wenn nur ein Chip eine geringe Restfeuchtigkeit aufweist, wird die gesamte Chipcharge aufgeweicht. Daraus resultieren traurige, nicht knusprige Pommes.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Chips über Nacht weich werden. Nur 5-10 Minuten in einem warmen Ofen reichen in der Regel aus, um das Ganze erneut zu knusprigen.

Drucken

Gebackenes Veggie-Chips-Rezept

15 Minuten vorbereiten

40 Minuten kochen

Insgesamt 55 Minuten

4 Portionen ergeben

Zutaten

  • 1 große Pastinake, geschält
  • 1 große Süßkartoffel, geschält
  • 2 große lila oder goldene rote Beete, geschält
  • Meersalz (hier finden Sie raffiniertes Meersalz)
  • Olivenöl (geschmolzenes Kokosöl oder Ghee können ebenfalls verwendet werden)
  • Gewürz nach Wahl, wahlweise

Anleitung

  1. Schneiden Sie das Gemüse 1 / 16th Zoll dick mit einem Mandolinenschneider oder einem scharfen Messer.
  2. Werfen Sie die Scheiben mit einer Prise Meersalz. (Ich möchte die verschiedenen Gemüsesorten an dieser Stelle getrennt halten, damit die Rüben nicht alles anfärben.) Legen Sie die gesalzenen Gemüsescheiben in einer Schicht auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller. Lassen Sie die Scheiben 15-20 Minuten stehen und tupfen Sie sie dann mit zusätzlichen Papiertüchern trocken.
  3. Heizen Sie Ihren Backofen auf 375 ° F. Stellen Sie die Roste im oberen und unteren Drittel Ihres Ofens auf.
  4. Das Gemüse mit etwas Öl leicht einrühren.
  5. Legen Sie das Gemüse in einer Schicht auf Backbleche mit Pergament.
  6. 25 Minuten backen, nach 15 Minuten und nach 20 Minuten kontrollieren und alle kleineren Chips entfernen, die trocken und knusprig aussehen.
  7. Entfernen Sie die Chips aus dem Ofen und lassen Sie sie 5-10 Minuten auf dem Backblech abkühlen.
  8. Sobald die Pommes Frites etwas abgekühlt sind, entfernen Sie alle knusprigen Pommes Frites vom Backblech und legen Sie das Backblech mit den restlichen, noch nicht knusprigen Pommes Frites in den Ofen. Noch 5 Minuten backen.
  9. Die Pommes frites nochmals 5-10 Minuten abkühlen lassen. Entfernen Sie alle Chips. Dann das Backblech für 5 Minuten in den Ofen legen.
  10. Setzen Sie diesen Vorgang fort, bis alle Chips nach Ihren Wünschen gebacken sind.
  11. Sobald die Pommes frites knusprig sind, bestreuen Sie sie mit zusätzlichem Meersalz (falls erforderlich) oder einer Gewürzmischung Ihrer Wahl.
  12. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Gemüsescheiben.

Pommes Frites sind am besten, wenn sie an dem Tag gegessen werden, an dem sie hergestellt werden, aber sie bleiben 1-2 Tage lang auf der Theke. (Sie müssen sie nicht in einen luftdichten Behälter legen.)





Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.