Eine gesunde und köstliche grüne Bohnen-Auflauf-Rezept




Grüne Bohnen Auflauf ist eine Grundnahrungsmittelbeilage für Thanksgiving-Feiern. Traditionelle Versionen verwenden jedoch Champignoncremesuppe in Dosen und werden mit den knusprigen Zwiebeln in einer Dose belegt. Was können Sie also tun, wenn Sie den kindlichen Komfort eines Auflaufs mit grünen Bohnen lieben, aber Sie möchten, dass dieser ohne all den Müll auskommt?

Machen Sie Ihre eigenen natürlich von Grund auf neu!



Über dieses grüne Bohnen-Kasserolle-Rezept

Die Soße

Green Bean Casserole wurde in den 1950er Jahren von der Campbell Soup Company als einfaches Rezept für die Verwendung der Champignoncremesuppe entwickelt. Ein Blick auf die Zutaten auf der Dose ist alles andere als ideal:







WASSER, PILZE, PFLANZLICHES ÖL (MAIS, BAUMWOLKENSAMEN, Raps UND / ODER SOJABOHNEN), MODIFIZIERTE LEBENSMITTELSTÄRKE, WEIZENMEHL, ENTHÄLT WENIGER ALS 2 GHT: SALZ, MONOSODIUMGLUTAMAT, SOJAPROTEINKONKONKONZENT, MILCH Sojalecithin), Hefeextrakt, aromatisch, getrockneter Knoblauch.

So ist natürlich die erste Aufgabe für hausgemachte grüne Bohnen Auflauf eine hausgemachte Champignoncremesuppe. Während die Aufgabe entmutigend wirken mag, ist Champignoncremesuppe eigentlich eine einfache Suppe, die von Grund auf neu zuzubereiten ist. Wenn Sie jemals Soße oder eine weiße Sauce für Nudeln gemacht haben, müssen Sie nur Pilze hinzufügen!

Das Richtfest

Oh knusprige Zwiebeln in der Dose. An dir stimmt so etwas nicht.




Haben Sie jemals versucht, knusprige Zwiebeln zuzubereiten? Außerhalb von gebackenen und frittierten Zwiebeln werden (oder bleiben) Zwiebeln nicht so knusprig. Vertrau mir. Ich habe es versucht.

Ich gebe zu, auch nachdem ich sie einige Jahre gemieden habe, hatte ich immer noch diesen aufgebauten Eindruck von ihnen. Ich habe sie nicht gegessen, weil ich wusste, dass etwas an „Zwiebeln“ nicht stimmt, das so knusprig bleibt. Aber es war eher ein Ich sollte nicht, nicht ein Ich will sie nicht. Bis ich nach einem Urlaub, in dem ich sie jahrelang nicht gegessen hatte, mit einer offenen Dose konfrontiert wurde. Aus Neugier versuchte ich es. (Hasse mich nicht. Du weißt, dass du es auch tun würdest.) Was ich entdeckte, hätte nicht so viel Offenbarung sein sollen wie es war: SIE SCHMACKEN FÄLSCHUNG. Wie, nichts entfernt Zwiebel-y über sie. Warum die Leute sie lieben, weiß ich nicht, aber für mich war die Versuchung kein Thema mehr.

Wenn Sie neugierig sind, finden Sie hier die Zutatenliste für die beliebtesten französischen Röstzwiebeln:

ZWIEBELN, PALMENÖL, ANGEREICHERTES MEHL (WEIZENMEHL, NIACIN, REDUZIERTES EISEN, THIAMINMONONITRAT, RIBOFLAVIN, FOLIC ACID), SOJA-MEHL, SALZ, DEXTROSE.

Also müssen wir die geliebten knusprigen Zwiebeln loslassen, wenn es um einen wirklich hausgemachten Auflauf mit grünen Bohnen geht. Aber ziehe noch nicht die Papiertaschentücher heraus und wische dir die tränenreichen Augen ab. Denn es gibt noch Hoffnung. (So ​​viel Hoffnung, dass mein Ehemann, als er diesen Auflauf mit knusprigen Zwiebeln probierte, sogar eine sehr nahe Nachbildung davon ausrief.)

Was wir an den Zwiebeln lieben, ist ihr salziger, zwiebeliger Geschmack und ihre knusprige Textur. Und ein Semmelbrösel kann den Trick machen. Aber nicht irgendein Paniermehl. Ich spreche von einer, die in einer mit Zwiebeln angereicherten Butter geröstet wurde. Dies gibt uns den Geschmack und die Knusprigkeit, nach der wir uns sehnen, ohne die ganze Fälschung. (Und ja, diese Semmelbröselspitze ist so gut, dass Sie vielleicht versucht sind, sie mit einem Löffel zu essen, so wie Sie es vielleicht von diesen knusprigen Zwiebelkonserven versucht wurden.)


Können Katzen Honig essen?


Das Ergebnis unserer hausgemachten Sauce und der mit Zwiebeln angereicherten Brotkrume ist ein Auflauf mit grünen Bohnen, der mit den Erinnerungen an die Dosen- und Dosenversion mithalten kann. Ja, es dauert etwas länger. Bei Bedarf kann es jedoch im Voraus vorbereitet werden. Und das Ergebnis ist es wert.

Grüne Bohnen Auflauf Rezept

Vorbereitungszeit: 15 min | Kochzeit: 40 min | Portionen: 6-8




Zutaten

  • 1 Pfund frische grüne Bohnen, geschnitten und halbiert

Für das Richtfest




  • 1 EL Butter, geteilt
  • ¼ Zwiebel, gewürfelt (den Rest verwenden Sie später)
  • ⅓ Tasse frische Semmelbrösel
  • ¼ TL Salz

Für die Soße

  • 2 EL Butter
  • ¾ Zwiebel, gewürfelt
  • 8 Unzen Pilze, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Tasse Vollkornmehl
  • 1 TL getrockneter Thymian, oder 1 EL frisch (hier finden Sie getrockneten Bio-Thymian)
  • ¼ TL gemahlenes Senfkorn (hier finden Sie biologisches gemahlenes Senfkorn)
  • ¼ TL gemahlener schwarzer Pfeffer (hier finden Sie biologische schwarze Pfefferkörner)
  • 1 Tasse Gemüse oder Hühnerbrühe (hier finden Sie Bio-Hühnerknochenbrühe, hier Bio-Gemüsebrühe, oder lernen Sie, Ihre eigene zu machen)
  • 1 Tasse Milch
  • ½-1 TL Salz (hier finden Sie raffiniertes Meersalz)

Anleitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 400 ° F.
  2. Kochen Sie 4 Tassen Wasser in einem großen Topf. Fügen Sie grüne Bohnen hinzu und blanchieren Sie sie 1-2 Minuten lang, bis sie eine lebendige Farbe haben. Entfernen Sie die Bohnen und geben Sie sie in eine Schüssel mit Eiswasser, damit sie nicht mehr kochen. Die Bohnen abtropfen lassen und in eine 8 × 8-Form geben.
  3. In einer großen Pfanne 1 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie ¼ gewürfelte Zwiebel hinzu und braten Sie über mittlerer Hitze bis weich, 2-3 Minuten. Die Semmelbrösel und das Salz hinzufügen. Weiterbraten 1-2 Minuten, oder bis Brotkrumen duftend und geröstet sind. Paniermehl auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben und beiseite stellen.
  4. In der gleichen (jetzt leeren) Bratpfanne 2 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie 1-2 Minuten, bis sie weich sind. Fügen Sie die Pilze hinzu und braten Sie sie 1-2 Minuten lang an, bis sie weich werden.
  5. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Mehl, Thymian, gemahlenen Senf und Pfeffer hinzufügen. 1 Minute unter ständigem Rühren kochen lassen.
  6. Brühe und Milch dazugeben. Die Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und 10-12 Minuten köcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist.
  7. Gießen Sie die Pilzsauce über die grünen Bohnen in der Auflaufform und mischen Sie, um zu beschichten. Die Bohnen mit den gewürzten Semmelbröseln belegen. Das Gericht in den Ofen stellen und 15 bis 20 Minuten backen, bis es in der Mitte sprudelt.

Hilfreiche Tipps

* Müssen Sie einer Menschenmenge dienen? Dieses Rezept kann leicht verdoppelt werden, um eine 9 × 13-Auflaufform zu füllen. Fügen Sie einfach 5-10 Minuten zur Backzeit hinzu.







** Um das Gericht im Voraus zuzubereiten, lagern Sie die abgekühlte Topping-Mischung in einem luftdichten Behälter auf der Theke. Mischen Sie die Sauce und die blanchierten grünen Bohnen in der Auflaufform. Decken Sie sie ab und lagern Sie sie im Kühlschrank. Nehmen Sie die Auflaufform ein oder zwei Stunden vor dem Garen aus dem Kühlschrank, damit sie Zimmertemperatur erreicht. Die grüne Bohnenmischung zugedeckt 10-15 Minuten backen. Nehmen Sie es aus dem Ofen und belegen Sie es mit den Semmelbröseln. Dann legen Sie es wieder in den Ofen, der 15 bis 20 Minuten nicht abgedeckt ist, bis es in der Mitte sprudelt.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.