Ein DIY feuchtigkeitsspendender Gesichtsnebel für Ihre Haut




Ein feuchtigkeitsspendender Gesichtsnebel ist eine einfache und effektive Methode, um Ihrem Gesicht Feuchtigkeit zu verleihen. Sie sind nicht fettend, wirken sich nicht auf das Make-up aus und sind auf Ihre Haut abgestimmt.

Eine einfache Möglichkeit, trockene Winterhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen

Der Winter kann rau auf Ihrer Haut sein. Gebäude werden beheizt und die Luft ist trocken. Und im Winter ist die Luftfeuchtigkeit viel niedriger als im Sommer und ich fühle sie am meisten in meinem Gesicht.



Feuchtigkeitsspendende Gesichtsnebel sind eine einfache Methode, um Ihrem Gesicht mehr Feuchtigkeit zu verleihen, die nicht fettig ist, und sie haben keinen Einfluss auf Ihr Make-up.

Hinweis: Schauen Sie sich diese anderen Lösungen für DIY-Feuchtigkeitscremes an.

Warum mit einem Gesichtsnebel hydrieren?

Während es so aussieht, als würde Ihr Gesicht schon beim Waschen viel Feuchtigkeit bekommen, tupfen die meisten Menschen ihr Gesicht nach der Reinigung trocken. Ein feuchtigkeitsspendender Gesichtsnebel spendet Feuchtigkeit und trägt zu den Vorteilen bei, die normales Wasser nicht bieten kann.




Die meisten Menschen verwenden Leitungswasser, um ihr Gesicht zu reinigen. Es kann Chlor, Mineralien und Bakterien enthalten, die Sie nicht auf Ihrer Haut haben möchten. Ein weiterer Vorteil eines DIY-Gesichtsnebels ist, dass Sie ihn an Ihren Hauttyp anpassen können.

Anatomie eines Gesichtsnebels

Wasser

Das erste, womit Sie beginnen möchten, ist Wasser. Sie können destilliertes Wasser, gefiltertes Wasser, Umkehrosmosewasser oder sogar Regenwasser verwenden. Das Wichtigste ist, mit Wasser zu beginnen, das frei von Verunreinigungen ist. Dann können Sie hinzufügen, was Sie wollen.




Kräuter

Kräuter sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Gesichtshaut mit Nährstoffen zu versorgen. Pfefferminzbonbons können wiederbeleben, Kamille und Lavendel können beruhigend wirken, während Teebaum bei Akne von Vorteil ist. In der folgenden Liste können Sie auswählen, was für Ihr Gesicht am besten geeignet ist.




Essentielle Öle

Das Hinzufügen von ätherischen Ölen ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Gesichtsnebel anzupassen. Es gibt eine große Auswahl an ätherischen Ölen, die für fast alle Hautzustände verwendet werden können. (Zusätzliche Informationen unten.)





hausgemachte Schokolade von Grund auf neu


Andere

Andere Zutaten, die Sie verwenden können, sind Hafermilch, Salze, Aloe Vera oder sogar Dinge wie Gurken. Abhängig von den Zutaten müssen einige Nebel im Kühlschrank aufbewahrt werden.




Wie man einen feuchtigkeitsspendenden Gesichtsnebel macht

Folgendes benötigen Sie für einen einfachen Gesichtsnebel:

  • eine 8-Unzen-Sprühflasche mit einem feinen Sprühnebel (finden Sie Mister-Flaschen hier)
  • Trichter
  • destilliertes oder gefiltertes Wasser (Finden Sie hier die besten Wasserfiltersysteme)

Gießen Sie mit dem Trichter Wasser in die Sprühflasche. Befestigen Sie das Oberteil und verwenden Sie es als Gesichtsnebel. Ja, es kann so einfach sein, dass Sie vor dem Zubettgehen und vor dem Schminken frisches Wasser in Ihr Gesicht einwirken lassen.

Wenn Sie Ihrem Nebel jedoch weitere Vorteile hinzufügen möchten, finden Sie nachfolgend einige gute Ideen.

Passen Sie Ihren Nebel mit wohltuenden Kräutern an

Sie können fast jede Art von Kraut verwenden, das auf der Haut verwendet werden kann.




Frisch oder getrocknete Kräuter können verwendet werden. Sie können ein einzelnes Kraut oder eine Kombination von zwei oder mehr verwenden. Sie möchten einen Tee aus den Kräutern machen und diese mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Lassen Sie das Wasser nach dem Aussieben der Kräuter abkühlen, bevor Sie es verwenden.

Hinweis: Die meisten auf diese Weise hergestellten pflanzlichen Flüssigkeiten sind einige Tage haltbar. Um jedoch Schimmel- oder Bakterienbefall zu vermeiden, lagern Sie sie im Kühlschrank.

  • Rosen können helfen, die Haut zu erweichen und die Elastizität zu verbessern.
  • Ringelblume kann helfen, Hautabschürfungen zu heilen und Rötungen zu reduzieren.
  • Zitronenmelisse wirkt beruhigend und kann bei Akne helfen.
  • Kiefer und Tanne sind antibakteriell und enthalten Vitamin C, von dem angenommen wird, dass es die Zellfunktion unterstützt.
  • Minze belebt und erfrischt die Haut.
  • Grüner Tee und Schwarzer Tee enthalten Antioxidantien, die helfen können, Zeichen des Alterns zu verringern.
  • Lavendel wirkt beruhigend und beschleunigt die Heilung.
  • Kamille wirkt beruhigend und beruhigend.
  • Beinwell ist auch dafür bekannt, die Heilung zu unterstützen.
  • Zitrusschalen enthalten Vitamin C und sind antibakteriell.
  • Rosmarin ist antibakteriell.
  • Hagebutten sind mit Vitamin C beladen.
  • Hibiskusblüten enthalten auch Vitamin C.
  • Weihrauch ist ein adstringierendes, antiseptisches und desinfizierendes Mittel mit antimikrobieller Wirkung. Sie können es als Harz kaufen, aber da Sie das Harz mit Alkohol auflösen müssen, empfehlen wir hier die Verwendung eines ätherischen Öls.

HINWEIS: Hier finden Sie hochwertige getrocknete Kräuter und reine ätherische Öle aus unserer vertrauenswürdigen Quelle.

Andere Ideen für Gesichtsnebel

Hier sind einige andere Dinge, die eine gesunde Haut unterstützen können. Denken Sie daran, dass bei den meisten dieser Anwendungen der Nebel gekühlt werden muss.




  • Aloe Vera beschleunigt die Heilung und wirkt feuchtigkeitsspendend, dh es entzieht der Luft Feuchtigkeit und hält sie fest.
  • Gurkensaft ist kühlend und beruhigend.
  • Hafermilch kann sehr beruhigend sein. Um es zu machen, einfach Hafer in Wasser für ca. 30 Minuten einweichen und abseihen. Verwenden Sie diese Mischung 50/50 mit Wasser.
  • Apfelessig ist vorteilhaft für viele Hauterkrankungen.
  • Hamamelis kann helfen, die Poren zu verengen und ihr Aussehen zu minimieren.
  • Himalayan Pink Salt fügt der Haut Mineralien hinzu. Verwenden Sie eine sehr kleine Menge, etwa ⅛ Teelöffel im Wasser gelöst. Wenn Sie es als irritierend empfinden, reduzieren Sie die Salzmenge.
  • Kokoswasser ist sehr feuchtigkeitsspendend. Verwenden Sie bis zu 50% in Ihrem Wasser.
  • Kokosmilch enthält viele hautfreundliche Nährstoffe. Verwenden Sie ein paar Esslöffel in das Wasser gemischt.
  • Honig kann antibakteriell sein. Einen Teelöffel Honig erwärmen und gut unter den Gesichtsnebel mischen. Honig ist auch ein Feuchthaltemittel.
  • Fruchtsäfte können als mildes chemisches Peeling wirken und die Haut glätten. Diese werden am besten nur ein paar Mal pro Woche verwendet, es sei denn, Sie verwenden sehr wenig in Ihrem Gesichtswasser. Probieren Sie Erdbeere, Apfel, Grapefruit oder Traubensaft. Denken Sie daran, zu verwenden reiner Fruchtsaft und nicht Sorten mit zugesetztem Zucker oder anderen Zutaten.

Ätherische Öle für Ihren Gesichtsnebel

Ätherische Öle können auch in Ihren Gesichtsnebeln verwendet werden.




Die meisten der oben aufgeführten Kräuter können auch als ätherische Öle gefunden werden. In Form von ätherischen Ölen haben sie die gleichen Vorteile und lassen sich einfacher zu Ihren Gesichtsnebeln hinzufügen. Hier finden Sie reine, organische ätherische Öle.

Wenn Sie ätherische Öle zugeben, müssen Sie Ihre Flasche vor jedem Gebrauch schütteln oder einen Emulgator verwenden.

Flüssiges Lecithin wirkt als Emulgator (bindet Wasser und Öl, um es in Suspension zu halten) und Verdickungsmittel für Körperpflegeprodukte und verbessert die Haltbarkeit eines Produkts, indem es als mildes Konservierungsmittel wirkt.

Unsere Quelle für flüssiges Lecithin ist biologisch zertifiziert und wird nach einem einzigartigen Verfahren hergestellt, bei dem keine Lösungsmittel- oder Alkoholextraktion zum Einsatz kommt. Hier finden Sie organisches flüssiges Lecithin.

Verwenden Sie in einer 8-Unzen-Sprühflasche nur ein paar Tropfen und schütteln Sie sie gut.

Ein Hinweis zu Zitrusölen

Wenn Sie ätherische Zitrusöle verwenden, denken Sie daran, dass einige phototoxisch sind, was bedeutet, dass sie das Sonnenbrandrisiko erhöhen. Die Chancen sind gering, besonders im Winter, aber ich bevorzuge es trotzdem, nachts Zitrusöle zu verwenden, um das Risiko zu verringern.




Gesichtsnebel können sowohl lustig als auch nützlich sein. Hast du jemals einen Gesichtsnebel gemacht?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.