7 Möglichkeiten, Ihre DIY-Geschenke schöner zu machen




Im Laufe der Jahre haben Freunde und Familie zu erwarten DIY Geschenke von mir wie Lippenbalsam, Seife und sogar Waschmittel. Geschenke für Feiertage, Geburtstage und andere besondere Anlässe zu machen, spart mir nicht nur Geld, sondern ermöglicht mir auch, meine kreativen Muskeln zu trainieren und zu verbreiten, dass ein natürlicher DIY-Lebensstil wirklich einfach ist.


hausgemachter Himbeeressig




Obwohl ich es geliebt habe, natürliche Geschenke für meine Lieben zu machen, hat mir der Verpackungsteil nicht so gut gefallen. Herkömmliches Geschenkpapier schien für etwas, das ich selbst hergestellt hatte, nicht ganz geeignet zu sein, und ich war mir nicht ganz sicher, was ich sonst tun sollte.

Zum Glück hatte ich über die Jahre viel Übung und dank vieler Websites, insbesondere Pinterest, habe ich einige Tricks gelernt, die mir geholfen haben, meine DIY-Geschenke zu verschönern.

1. Tags

Verwenden Sie für Geschenke, die Zutaten und / oder Rezepte enthalten sollen, einen Geschenkanhänger aus Karton oder ein Etikett, je nachdem, in welchem ​​Format Sie das Geschenk geben. Sie können einfache, vorgefertigte Geschenkanhänger finden oder selbst herstellen du selber. (Vor allem, wenn Sie einen Cricut haben, der sie leicht für Sie ausschneidet.)




Wenn Sie es vorziehen, ein Etikett auf das Geschenk zu kleben, finden Sie auch ausgefallene Etiketten in allen Größen, z. B. kreisförmige Kraftetiketten, die sehr natürlich aussehen, oder sogar Tafeletiketten, auf die Sie mit Kreide schreiben können.

2. Gläser und Flaschen

Ich bin besessen von ziemlich gern Gläsern und Flaschen. Sie haben so viele Verwendungszwecke, einschließlich Verpackungen für DIY-Geschenke. Es gibt viele essbare Geschenke in Gläsern, die Sie geben können, aber Sie können sie auch für Dinge wie Waschmittel, Kräuterbadesalz und hausgemachte Lotion verwenden.




Flaschen eignen sich von Natur aus hervorragend für alles, was flüssig ist, sei es hausgemachte Spülmittel, aromatisiertes Kombucha oder hausgemachter Vanilleextrakt. Sie können sie einwickeln oder so präsentieren, wie sie sind.

3. Taschen

Wenn es schwierig ist, sich von Ihren Gläsern und Flaschen zu trennen (ich verstehe), versuchen Sie es stattdessen mit Taschen.




Braunes Papierkaffeebeutel (wie diese) eignen sich perfekt zum Mahlen von Gewürzen, Badesalz, losem Blatttee (wie der hier vorkommende schläfrige Tee) und sogar für Waschmittel. Sie müssen nur ein benutzerdefiniertes Etikett mit Zutaten und Anweisungen ausdrucken und es auf die Vorderseite der Tasche kleben.

Stofftaschen eignen sich auch hervorragend für die gleiche Sache. Sie können Musselin-, Baumwoll- oder Leinentaschen in vielen Größen herstellen oder kaufen, um Ihre DIY-Geschenke zu verpacken.

4. Wickeln

Herkömmliches Packpapier kann teuer und verschwenderisch sein. Und in meinem Haus viel zu leicht für kleine Kinder, um sie vorzeitig durchzureißen (egal, wessen Geschenk es ist).




Stattdessen wickle ich die Geschenke lieber in Stoff oder Verpackungspapier und binde Juteschnur oder -band und einen Geschenkanhänger auf. Wenn ich Stoff benutze, ist es normalerweise etwas, das ich in die Mitte eines Stofffetzen lege und dann alle vier Seiten nach oben ziehe. Ich befestige es dann mit der Schnur oder dem Band.

Mit dem Verpackungspapier verwende ich es wie gewohntes Geschenkpapier. Ich lasse es entweder einfach braun oder lasse die Kinder es mit Stempeln oder Zeichnungen dekorieren.

5. Briefmarken

Sie können ein Geschenk mit nur einer Briefmarke und etwas Hochleistungspapier oder einer Stofftasche ganz besonders aussehen lassen.




Wenn Sie zum Beispiel ein paar wohltuende Badekräuter geben möchten, verpacken Sie sie in einem Musselinbeutel oder einem braunen Papierkaffeebeutel. Verwenden Sie Stempel und Tinte, um die von Ihnen gewählte Option zu personalisieren (stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Tinte für das Projekt erhalten).

Sie können auch Ihre Geschenkanhänger, Geschenkpapier und selbstgemachtes Briefpapier mit Stempeln personalisieren.

6. Formen

Bestimmte Geschenke, wie hausgemachte Seife oder Schokoladenlotion, müssen in eine Form gegossen werden. Normalerweise verwende ich eine Silikon-Muffinschale oder die rechteckige Seifenform, die mein Mann mir gemacht hat. Wenn ich jedoch weiß, dass es sich bei der von mir hergestellten Charge hauptsächlich um Geschenke handelt, ändere ich sie ein wenig mit einer speziellen Form.




Es gibt viele lustige Formen, einschließlich geometrischer Formen, Blumenformen und sogar Tierformen.

7. Düfte

Einer meiner Lieblingstricks ist das Riechen von Weihnachtskarten (oder anderen besonderen Anlässen) mit ätherischen Ölen.




Legen Sie Ihre Karten in einen verschließbaren Beutel oder Behälter. Tragen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Zimtöl (oder ein beliebiges anderes Öl, das Sie lieben) auf einen Wattebausch oder ein angefülltes Stück Baumwollgewebe auf. Legen Sie die Baumwolle mit den Karten in den Beutel, verschließen Sie ihn und warten Sie 24 Stunden. Ihre Karten werden erstaunlich riechen. (Hier finden Sie 100% reine ätherische Öle.)


Was kann ich mit Hagebutten machen?


Diese Idee ist nicht auf Schreibwaren beschränkt. Ich habe viele Dinge „verschenkt“, indem ich ein oder mehrere ätherische Öle für einen bestimmten Duft hinzugefügt habe, einschließlich Waschmittel und Bittersalz.

Was ist Ihre Lieblingsmethode, um Ihre DIY-Geschenke zu verschönern?


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.